90
Punkte
Robert Parker
92
Punkte
James Suckling
90
Punkte
Wine Spectator
Angebot
Brombeere, Sauerkirsche, schwarze Johannisbeere und Vanille
  • Dieser Rotwein aus besten Trauben passt vorzüglich zu Gemüsetopf mit Pesto oder Zitronen-Chili-Hühnchen mit Bulgur
  • Dem Genießer zeigt sich dieser Wein aus der Toskana außerordentlich duftig
  • Dieser italienische Rotwein eignet sich perfekt als stimmiger Bankettwein / Schankwein oder als Winterwein

Achelo Cortona Rosso DOC - La Braccesca

Jahrgang

Fragen zum Produkt?
Die Maximale Bestellmenge wurde erreicht, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Mindestbestellmenge wurde unterschritten, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Die Staffelung ist ungültig und wird automatisch angepasst.
6
12
18

inkl. MwSt., zzgl. Versand

0.75 Liter (18,53 € * / 1 Liter)
70011-IT-RW-SY-106-10.1

Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Riesen
Auswahl!
Sichere
Verpackung!
Zuverlässiger
Versand!
Top
Support!
Achelo Cortona Rosso DOC - La Braccesca
13,90 € 14,49 €
0.75 l (18,53 € * / 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Weitere Informationen

Im Glas zeigt der Achelo Cortona Rosso von La Braccesca eine leuchtend purpurrote Farbe. In ein Bordeauxglas eingegossen, offenbart dieser Rotwein aus der Alten Welt herrlich duftig Aromen nach Apfel, Schwarzer Johannisbeere, Schattenmorelle und Quitte, abgerundet von Bitterschokolade, Zimt und orientalischen Gewürzen, die der Ausbau im Holzfass beisteuert.

Am Gaumen eröffnet der Achelo Cortona Rosso von La Braccesca angenehm aromatisch, fruchtbetont und balanciert. Auf der Zunge zeichnet sich dieser ausgeglichene Rotwein durch eine ungemein schmelzige und seidige Textur aus. Das Finale dieses jugendlichen Rotwein aus der Weinbauregion die Toskana, genauer gesagt aus Cortona DOC, begeistert schließlich mit beachtlichem Nachhall. Der Abgang wird zudem von mineralischen Facetten der von Ton und Kalkstein dominierten Böden begleitet.

Vinifikation des La Braccesca Achelo Cortona Rosso

Der balancierte Achelo Cortona Rosso aus Italien ist ein reinsortiger Wein, vinifiziert aus der Rebsorte Syrah. Die Trauben wachsen unter optimalen Bedingungen in der Toskana. Die Reben graben hier ihre Wurzeln tief in Böden aus Kalkstein, Ton und Mergel. Die Trauben für diesen Rotwein aus Italien werden, wenn sie perfekt ausgereift sind, ausschließlich von Hand . Nach der Handlese gelangen die Weintrauben umgehend ins Presshaus. Hier werden sie sortiert und behutsam gemahlen. Anschließend erfolgt die Gärung im Edelstahltank und kleinen Holz bei kontrollierten Temperaturen. Der Gärung schließt sich eine Reifung für einige Monate auf der Feinhefe an, bevor der Wein schließlich abgezogen wird. Dem Ausbau im Holzfass folgt noch eine lange Flaschenreife, was diesen Rotwein noch komplexer macht.

Speiseempfehlung zum La Braccesca Achelo Cortona Rosso

Dieser Rotwein aus Italien sollte am besten temperiert bei 15 - 18°C genossen werden. Er passt perfekt als Begleiter zu Kartoffel-Pfanne mit Lachs, Lauchsuppe oder geschmortem Hähnchen in Rotwein.

Prämierungen für den Achelo Cortona Rosso von La Braccesca

Dieser Wein aus Cortona DOC überzeugt nicht nur uns, nein auch namhafte Weinkritiker prämierten ihn mit 90 Punkten und mehr. Unter den Bewertungen finden sich für den Jahrgang 2018

  • Robert Parker - The Wine Advocate - 90 Punkte
  • James Suckling - 92 Punkte
  • Wine Spectator - 90 Punkte
Produkteigenschaften
Produkttyp: Wein
Weintyp: Rotwein
Weinfarbe: rot
Geschmack: trocken
Jahrgang: 2019
Land: Italien
Anbaugebiet: Toskana (IT)
Unterregion: Cortona DOC (IT)
Anlass und Thema: Bankettwein / Schankwein , Für unter die Woche! , Geschenk für gute Freunde , Kenner überraschen , Winterwein
Ausbau: Edelstahltank , kleines Holz
Rebsorten: Syrah
Cuvée: sortenrein
Qualitätsklassifikation & Prädikate: DOC Denominazione di origine controllata
Prämierungen: Robert Parker - The Wine Advocate - 90 Punkte , James Suckling - 92 Punkte , Wine Spectator - 90 Punkte
Böden & Sonderlagen: Kalk , Ton , Mergel
Lesart: Handlese
Ausbau-Details: Edelstahltank , Barrique 225 l , Flaschenlager
Ausbaudauer in Mon.: 6
Aroma: Brombeere , Sauerkirsche , schwarze Johannisbeere , Vanille
Textur / Mundgefühl: seidig , schmelzig
Nachhall / Finale: lang
Optimale Serviertemperatur in °C: 15 - 18
Stil: Alte Welt , Warmklima-Anbaugebiet , duftig
Speiseempfehlungen: Dunkle Speisen , Helle und deftige Speisen , Würzig-pikante Speisen
Glasempfehlung: Bordeauxglas
Flaschendesign & Ausstattung: Burgunderflasche , klassisch
Flaschengröße in l: 0,75
Verschlusstyp: Korken
Lagerfähigkeit in Jahren ab JG: 5
Alkohol in Vol%: 13.5
Allergene und Inhaltsstoffe: enthält Sulfite und Schwefeldioxid
Inverkehrbringer: Marchesi Antinori S.p.A. - Piazza degli Antinori 3 - 50123 Firenze - Italien
Bewertungen
Italienischer Genuss !

Man setzt sich am Abend auf den Balkon, trinkt einen Schluck, schließt die Augen und ist mitten in der Toskana !

| 26.06.2021
Sehr guter Toskaner

Beschreibung links trifft es sehr gut, ich fand ihn mehr dunkel als fruchtig. Passt gut zu Steinpilzen und Arrosto.

| 07.01.2021
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Anmelden

Anmelden / registrieren

NACH OBEN