Agricola Fratelli Tedeschi

Agricola Fratelli Tedeschi

Tedeschi-family

Vier Jahrhunderte Geschichte und Weinkultur

Die Familie Tedeschi kann mühelos auf vier Jahrhunderte Geschichte und Erfahrungen im Weinbau zurückblicken, in einem der  bekanntesten Weinbaugebiete Norditaliens, dem Valpolicella. Der Glauben an das große Potential des Weinbaus in dieser Region, hat dazu geführt, dass mit dem Wechsel der Generationen vor allem im letzten Jahrhundert mit viel Innovationsgeist und Weitsicht, die Weinherstellung immer wieder neue Impulse aufgenommen hat. Unter Berücksichtigung und durch hervorheben des Terroirs werden kraftvolle, mächtige Weine, charakteristisch für die Region und mit starker Persönlichkeit produziert.

Ausgangspunkt Terroir und Tradition

Von Valpolicella über beeidruckende Amarone-Weine bis hin zum süßen Recioto, werden die Trauben in den Familieneigenen Weinlagen gezogen und bearbeitet. Ein Schwerpunkt der Arbeit liegt im Weinberg, in der sehr achtsamen Pflege der Rebstöcke, denn ein guter Wein entsteht bereits in dem raffinierten Zusammenspiel von Boden, Mikroklima und Reberziehung. Die Weine der Familie Tedeschi beeindrucken durch Frische und Eleganz, Lebendigkeit und Finesse. Eine Voraussetzung für diese Stilistik sind hoch gelegene Weinberge und ein möglichst großer Unterschied zwischen Tag- und Nachttemperaturen. Die neuesten Weinberge der Tenuta Maternigo gehören zu den höchst gelegenen im gesamten Valpolicella-Gebiet. 

In der Weinherstellung arbeitet die Familie mit modernsten Technologien, und dennoch ganz im Respekt der Tradition. Die Grundidee ist es Weine zu keltern, bei denen neben der Eleganz, der Genuss im Mittelpunkt steht.
Erst kürzlich wurde neben dem Weinberg Lucchine die modernste Anlage der Region für die Trockung der Trauben nach dem Appassimento-Verfahren erbaut.

Das Streben nach Eleganz

Flaggschiff des Weingutes ist der Capitel Monte Olmi Amarone della Valpolicella Riserva, einer der ersten Crus aus einer Einzellage, 1964 das erste Mal gekeltert und über die Jahre mit den höchsten Auszeichnungen versehen. Der Monte Olmi ist der einzige terrassierte Weinberg der Tedeschis, 2,5 Hektar groß und nach Süd-Westen ausgerichtet. Der Amarone, der hier entsteht, begeistert durch seine komplexen Aromen, seine Intensität und geschliffenen Tannine. In ganz besonderen Jahren wird aus der Einzellage La Fabriseria auf 450m Höhe, die sonst einen Valpolicella Superiore ergibt, ebenfalls ein vielfach preisgekrönter, außergewöhnlich aromatischer und eleganter Amarone gekeltert.

Die Weine des Weingutes Tedeschi sind nicht nur aus diesen Gründen weltweit für ihre Typizität und hohe Qualität geschätzt und mehrfach von den besten Weinführern der Welt ausgezeichnet.

1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Inhalt 0.75 Liter (12,67 € * / 1 Liter)
70235-IT-RW-BL-516-16
Inhalt 0.75 Liter (28,87 € * / 1 Liter)
70235-IT-RW-BL-614-14
TIPP!
Inhalt 0.75 Liter (21,20 € * / 1 Liter)
70235-IT-RW-BL-915-15
Inhalt 0.75 Liter (18,27 € * / 1 Liter)
70235-IT-RW-BL-115-15
Inhalt 1.5 Liter (22,39 € * / 1 Liter)
70235-IT-RW-BL-315-15
Inhalt 0.75 Liter (38,87 € * / 1 Liter)
70235-IT-RW-BL-912-12
Inhalt 1.5 Liter (33,00 € * / 1 Liter)
70235-IT-RW-BL-714-14
Inhalt 1.5 Liter (24,00 € * / 1 Liter)
70235-IT-RW-BL-2015-15
Inhalt 3 Liter (25,33 € * / 1 Liter)
70235-IT-RW-BL-2115-15
TIPP!
Inhalt 0.75 Liter (46,80 € * / 1 Liter)
70235-IT-RW-BL-1313-13
Inhalt 0.75 Liter (98,40 € * / 1 Liter)
70235-IT-RW-BL-1111-11
Inhalt 0.75 Liter (15,03 € * / 1 Liter)
70235-IT-RW-BL-415-15
1 von 2

Weitere Informationen zu Agricola Fratelli Tedeschi

Anschrift
Firmenname:Agricola F.lli Tedeschi S.r.l.
Straße:Via G. Verdi, 4/A
Ort:37029 Pedemonte di Valpolicella (VR)
Land:Italien
Region:Venetien
Kontinent:Europa
Kontakt & Web
Website:http://www.tedeschiwines.com/en/
E-Mail:info@tedeschiwines.com
Facebook:https://www.facebook.com/TedeschiWines
Twitter:https://twitter.com/Tedeschiwines
Telefon:+39 045 7701487
Fax:+39 045 7704239
Lokalisierung
Agricola Fratelli Tedeschi
Unternehmen
Gründungsjahr:1630
Eigentümer:Famiglia Tedeschi
Geschäftsführer:Antonietta, Sabrina, Riccardo Tedeschi
Wein
Önologe:Riccardo Tedeschi
Kellermeister:Riccardo Tedeschi
Rebfläche:46 Hektar
Bebaute Regionen:Valpolicella
Bebaute Einzellagen:Tenuta Maternigo; La Fabriseria; Monte Olmi; Lucchine; Monte Fontana
Bodenarten, Bodenbeschaffenheit:Kalkmergel, Tonmergel, rote Tonerde, Moränenhügel
Top