Barbera D'Alba - da wächst Barbera noch rein

Das Piemont ist gesegnet mit einer hügeligen und malerischen Landschaft, der kühlen Erde der Langhe zwischen Po und Alpen und weltberühmten Weinen. Einer davon ist zweifelsohne der Barbera d’Alba, ein rubinroter, intensiv duftender und voller Rotwein. Fast ausschließlich reinsortig aus der edlen Rebsorte Barbera vinifiziert, verinnerlicht der Barbera d’Alba feinste Aromen des Piemont und eine Struktur, die langjährige Reifung nicht nur möglich macht, sondern geradezu empfiehlt. Gönnen Sie sich ein Glas des Barbera d’Alba direkt nach dem Kauf und eins nach Jahren der Lagerung und Sie werden erkennen, dass ein maßgeblicher Bestandteil höchster Qualität die Zeit ist.

> mehr erfahren ...
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Inhalt 0.75 Liter (37,32 € * / 1 Liter)
70126-IT-RW-BR-416-09
Inhalt 0.75 Liter (45,27 € * / 1 Liter)
70011-IT-RW-BR-0103-10
Inhalt 0.75 Liter (15,87 € * / 1 Liter)
70007-IT-RW-BR-81282-15
Inhalt 0.75 Liter (15,93 € * / 1 Liter)
70011-IT-RW-BR-003-11
Kaufe 18, bezahle 17!
Inhalt 0.75 Liter (26,65 € * / 1 Liter)
70009-IT-RW-BR-003-05
Kaufe 18, bezahle 17!
Inhalt 0.75 Liter (11,05 € * / 1 Liter)
70009-IT-RW-BR-002-11
Inhalt 0.75 Liter (18,52 € * / 1 Liter)
70336-IT-RW-BR-001-11
Inhalt 0.75 Liter (38,19 € * / 1 Liter)
70235-IT-RW-BR-390-15
Inhalt 0.75 Liter (23,32 € * / 1 Liter)
70011-IT-RW-BR-0101-10
Inhalt 0.75 Liter (17,27 € * / 1 Liter)
70011-IT-RW-BR-0105-12
Inhalt 0.75 Liter (15,45 € * / 1 Liter)
70217-IT-RW-BR-002-10
Inhalt 0.75 Liter (13,20 € * / 1 Liter)
70125-IT-RW-BR-800-11
1 von 2

Barbera d’Alba - kleines Städtchen, große Renommee

Der italienische Rotwein Barbera d’Alba extrahiert wahrlich das volle Temperament und die Lebenslust des Charakter des Piemont mit jeder Traube. Intensive Farbspiele zwischen rubinrot und granatrot, tiefschürfender Geschmack mit Anklängen von Brombeere, Kirsche, Erdbeere und Marmelade und würzige Noten von Zimt, Pfeffer und Vanille. Ein Barbera d’Alba wird Ihnen im Gedächtnis bleiben, selbst wenn die Flasche bereits den letzten Tropfen gespendet hat. Und selbst wenn sich das fruchtige Bouquet von der Nase und der voluminöse Geschmack vom Gaumen verabschiedet hat, bleibt zumindest der recht hohe Alkoholgehalt im Kopf. Mindestens 12% vol. muss ein Barbera d’Alba besitzen, um sich den DOC Status zu verdienen. Im Falle des Barbera d’Alba Riserva sind sogar 12,5 % vol. vorgeschrieben. Die meisten Weine übertreffen diese Vorgabe jedoch bei Weitem. Barbera d’Alba ist eben ein üppiger Wein, der Feste festlich und Freunde freudig macht.

DOC Barbera d’Alba

Die kontrollierte Herkunftsbezeichnung, auf italienisch Denominazione di origine controllata, erwartet von den Winzern des Piemont die Erfüllung folgender Vorschriften.

  • Der Wein muss mindestens 85% aus der Rebsorte Barbera bestehen, die restlichen 15% dürfen durch Nebbiolo ergänzt werden.
  • Eine rechtliche Ausbauzeit ist nur für den Barbera d’Alba Superiore vorgeschrieben, nämlich 12 Monate, wobei er 4 Monate davon im Holzfass verbringen muss.

Unsere VINELLO Empfehlung

Suculé Barbera d'Alba DOC - Lo Zoccolaio

Direkt aus dem Kerngebiet des Barbera d’Alba, aus den Gemeinden Barolo und Monforte, bezaubert uns dieser Rotwein aus dem Weingut Lo Zoccolaio. Farbenprächtig und voller Harmonie präsentiert sich der Suculé Barbera d’Alba als ideale Begleiter zu Pasta, Rind- und Schweinefleisch. Mit akzentuierten Düften von Rosenblättern und reifen roten Früchten sowie finessenreich integrierten Tanninen wird Sie dieser Rotwein aus dem Piemont mit langem Nachhall und weichem Geschmack in Urlaubslaune bringen.

Wissenswertes über Barbera d’Alba

Was ist Barbera d’Alba?

Barbera d’Alba ist ein italienischer Rotwein aus den Weinbergen rund um die Stadt Alba im Piemont. Seit 1970 besitzt der Wein den DOC Status. Charakterisch für den Barbera d’Alba ist die oftmals reinsortige Vinifizierung, ein fruchtiges Bouquet und eine lange Lagerfähigkeit.

Wozu passt Barbera d’Alba?

Als Speisenbegleiter eignet sich der Barbera d’Alba zu würziger Pasta, dunklem Fleisch, Braten, reifem Käse, Gegrilltem und Geflügel.

Bei welcher Trinktemperatur trinkt man Barbera d’Alba?

Die ideale Trinktemperatur des Barbera d’Alba liegt bei 16°C.

Wie lange kann man Barbera d’Alba Weine lagern?

Der Barbera d’Alba besitzt ein gutes Lagerpotenzial von bis zu 6 Jahren, wobei sich der Wein eine granatrote Farbe aneignet und Ähnlichkeiten mit der Stilistik eines Barolo erlangt. Lagern Sie den Barbera d’Alba an einem dunklen, kühlen und temperaturbeständigen Ort.

Wie lange hält sich eine offene Flasche Barbera d’Alba?

Eine geöffnete Flasche Barbera d’Alba hält sich bis zu 7 Tage, je nach Füllstand. Je voller, desto länger. Verschließen Sie die Flasche mit dem Korken und stellen Sie die Flasche in den Kühlschrank. Ideal zur längeren Aufbewahrung ist die Weinpumpe von VacuVin

Barbera d’Alba günstig online kaufen

Bestellen Sie die herrlichen Barbera d’Alba Weine, günstig und unkompliziert auf VINELLO. Unser auserwähltes Angebot bietet Ihnen die Vielfalt des Piemont, die für jeden Tag und jeden Anlass einen edlen Begleiter zur Verfügung stellt. Direkt aus Italien kommt der Barbera d’Alba über einen kleinen Umweg zu Ihnen nach Hause. Einfach online bestellen und unsere klimaneutrale und versicherte Lieferung erwarten. Barbera d’Alba günstig und gut verpackt - mit VINELLO und einem flüssigen Gruß aus dem Piemont.

Top