♥ 19 725 Weine nur für Dich!
☎ Persönliche Beratung!
♲ Sichere Verpackung!
✓ Zuverlässiger Versand!
Brombeere, Sauerkirsche, Waldboden und Vanille

Barbera d'Alba DOC - G.D. Vajra

Dieses Produkt steht derzeit nicht zur Verfügung!

Jahrgang

9999
2022
Die Maximale Bestellmenge wurde erreicht, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Mindestbestellmenge wurde unterschritten, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Die Staffelung ist ungültig und wird automatisch angepasst.
Stückpreis: 9999 *
Barbera d'Alba DOC - G.D. Vajra
Persönlich!
Persönlich!
Persönlich!
Sicher
verpackt!
Persönlich!
Zuverlässig!

Steckbrief des Barbera d'Alba DOC - G.D. Vajra

Schwenkt man das Weinglas, dann offenbart dieser Rotwein eine hohe Viskosität, was sich in starken Kirchenfenstern am Glasrand zeigt. Idealerweise in ein Bordeauxglas eingegossen, offenbart dieser Rotwein aus der Alten Welt herrlich ausdrucksstarke Aromen nach schwarzer Johannisbeere, Brombeere, Zwetschge und Pflaume, abgerundet von orientalische Gewürze, Wacholder und Lebkuchen-Gewürz.

Dieser Rote von G.D. Vajra ist die richtige Wahl für alle Weinfreunde, die möglichst wenig Süße im Wein mögen. Dabei zeigt er sich aber nie karg oder spröde, sondern rund und geschmeidig. Am Gaumen präsentiert sich die Textur dieses druckvollen Rotweins wunderbar dicht. Das Finale dieses reifungsfähigen Rotweins aus der Weinbauregion Piemont, genauer gesagt aus Alba DOC, überzeugt schließlich mit beachtlichem Nachhall.

Vinifikation des G.D. Vajra Barbera d'Alba

Dieser Wein legt den Fokus klar auf eine Rebsorte, und zwar auf Barbera. Für diesen außergewöhnlich kraftvollen reinsortigen Wein von G.D. Vajra wurde nur bestes Lesegut verwendet. Ganz eindeutig wird der Barbera d'Alba auch von Klima und Weinbaustil Alba DOC bestimmt. Dieser Italiener kann im wahrsten Sinne des Wortes als Wein der Alten Welt bezeichnet werden, der sich außerordentlich eindrucksvoll präsentiert. Die Beeren für diesen Rotwein aus Italien werden, nachdem die optimale Reife sichergestellt wurde, ausschließlich von Hand geerntet. Nach der Weinlese gelangen die Trauben umgehend in die Kellerei. Hier werden sie sortiert und behutsam gemahlen. Es folgt die Gärung im Edelstahltank bei kontrollierten Temperaturen. Nach dem Ende der Gärung kann sich der Barbera d'Alba für 14 Monate auf der Feinhefe weiter harmonisieren.

Speiseempfehlung für den Barbera d'Alba von G.D. Vajra

Trinken Sie diesen Rotwein aus Italien am besten temperiert bei 15 - 18°C als begleitenden Wein zu Kichererbsen-Curry, Kartoffel-Pfanne mit Lachs oder Gemüsetopf mit Pesto.

Harte Fakten

Produkttyp:
Weintyp:
Rotwein
Weinfarbe:
rot
Geschmack:
Anlass und Thema:
Geschenk für gute Freunde , landestypischer Abend , Kaminabend , Romantisches Dinner
Land:
Italien
Anbaugebiet:
Piemont (IT)
Unterregion:
Alba DOC (IT)
Rebsorten:
Cuvée:
sortenrein
Ausbau:
Edelstahltank
Ausbau-Details:
Edelstahltank
Ausbaudauer in Mon.:
14
Qualitätsklassifikation & Prädikate:
DOC Denominazione di origine controllata
Lesart:
Handlese
Aroma:
Brombeere , Sauerkirsche , Waldboden , Vanille
Textur / Mundgefühl:
dicht
Nachhall / Finale:
lang
Stil:
Alte Welt , klassisch
Optimale Serviertemperatur in °C:
15 - 18
Speiseempfehlungen:
Helle und deftige Speisen
Glasempfehlung:
Bordeauxglas
Flaschengröße in l:
0,75
Flaschendesign & Ausstattung:
Burgunderflasche , klassisch , floral
Verschlusstyp:
Korken
Alkohol in Vol%:
15
Allergene und Inhaltsstoffe:
enthält Sulfite und Schwefeldioxid
Inverkehrbringer:
Azienda Agricola G.D. Vajra - Via delle Viole 25 - 12060 Barolo (CN) - Italia
Art.-Nr.:
70336-IT-RW-BR-004-18.00
NACH OBEN NACH OBEN
NACH OBEN