Bechtheimer Grauburgunder trocken 2018 - Dr. Koehler

14,49 €
0.75 l (19,32 € * / 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

70011-DE-WW-GB-266-15
Fragen zum Artikel?
Die Maximale Bestellmenge wurde erreicht, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Mindestbestellmenge wurde unterschritten, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Die Staffelung ist ungültig und wird automatisch angepasst.

Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Riesen
Auswahl!
Sichere
Verpackung!
Zuverlässiger
Versand!
Top
Support!
Bechtheimer Grauburgunder trocken 2018 - Dr. Koehler
14,49 €
0.75 l (19,32 € * / 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Weitere Informationen

Im Glas offeriert der Bechtheimer Grauburgunder aus der Feder von Dr. Koehler eine leuchtend kupfergoldene Farbe. Dieser sortenreine deutsche Wein offenbart im Glas herrlich duftig Noten von Sternfrüchten, Quitten, Birnen und Äpfeln. Hinzu gesellen sich Anklänge von Garrigue, Liebstöckel und Wacholder.

Am Gaumen eröffnet der Bechtheimer Grauburgunder von Dr. Koehler herrlich trocken, griffig und aromatisch. Es gibt trocken und richtig trocken. Dieser Weißwein gehört zur letzteren Gruppe, denn er wurde mit lediglich 2 g Restzucker vinifiziert. Am Gaumen präsentiert sich die Textur dieses ausgeglichenen Weißwein wunderbar leicht und knackig. Durch die moderate Fruchtsäure schmeichelt der Bechtheimer Grauburgunder mit gefälligem Gefühl am Gaumen, ohne es dabei an saftiger Lebendigkeit missen zu lassen. Im Abgang begeistert dieser Weißwein aus der Weinbauregion Rheinhessen schließlich mit guter Länge. Es zeigen sich erneut Anklänge an Guave und Quitte. Im Nachhall gesellen sich noch mineralische Noten der von Sand und Braunerde dominierten Böden hinzu.

Vinifikation des Bechtheimer Grauburgunder von Dr. Koehler

Dieser Weißwein legt den Fokus klar auf eine Rebsorte, und zwar auf Grauburgunder. Für diesen außergewöhnlich balancierten sortenreinen Wein von Dr. Koehler wurde nur bestes Traubenmaterial geerntet. Die Trauben wachsen unter optimalen Bedingungen in Rheinhessen. Die Reben graben hier ihre Wurzeln tief in Böden aus Sand, Silikatgestein, Lössboden, Sandstein, Mergel und Braunerde. Wenn die perfekte physiologische Reife sichergestellt ist werden die Trauben für den Bechtheimer Grauburgunder ohne die Hilfe grober und wenig selektiver Maschinen ausschließlich händisch gelesen. Nach der Lese gelangen die Trauben zügig ins Presshaus. Hier werden sie sortiert und behutsam aufgebrochen. Es folgt die Gärung im bei kontrollierten Temperaturen. Der Vinifikation schließt sich eine Reifung .

Speiseempfehlung zum Dr. Koehler Bechtheimer Grauburgunder

Genießen Sie diesen Weißwein aus Deutschland am besten gut gekühlt bei 8 - 10°C als begleitenden Wein zu Wok-Gemüse mit Fisch, Kokos-Limetten-Fischcurry oder Spargelsalat mit Quinoa.

Produkteigenschaften
Produkttyp: Wein
Weintyp: Weißwein
Weinfarbe: weiß
Gesamtsäure ca. in g/l: 4,6
Restzucker ca. in g/l: 2,0
Geschmack: trocken
Land: Deutschland
Anbaugebiet: Rheinhessen (DE)
Unterregion: Bechtheim (DE)
Anlass und Thema: Balkonwein (Terrasse geht auch!) , Für unter die Woche! , Grillparty , Sommerwein
Rebsorten: Grauburgunder (Ruländer)
Jahrgang: 2018
Böden & Sonderlagen: Sand , Silikatgestein , Löss , Sandstein , Mergel , Braunerde
Lesart: Handlese
Aroma: Kernobst , Tropische Frucht , pflanzlich / vegetabil
Textur / Mundgefühl: leicht , knackig
Nachhall / Finale: mittel
Optimale Serviertemperatur in °C: 8 - 10
Stil: modern , duftig
Speiseempfehlungen: Helle und leichte Speisen
Glasempfehlung: Weissweinglas
Flaschendesign & Ausstattung: Burgunderflasche , innovativ
Flaschengröße in l: 0,75
Verschlusstyp: Drehverschluss (Stelvin)
Alkohol in Vol%: 13,0
Allergene und Inhaltsstoffe: enthält Sulfite und Schwefeldioxid
Inverkehrbringer: Weingut Dr. Koehler - Pfandturmstraße 16 - 67595 Bechtheim - Deutschland
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Anmelden

Anmelden / registrieren

NACH OBEN