♥ 19 365 Weine nur für Dich!
☎ Persönliche Beratung!
♲ Sichere Verpackung!
✓ Zuverlässiger Versand!
Blanc de Noir Spätburgunder - Deutzerhof
Himbeere, Rote Johannisbeere und Erdbeere

Blanc de Noir Spätburgunder - Deutzerhof

Jahrgang

9999
2021
2022
Die Maximale Bestellmenge wurde erreicht, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Mindestbestellmenge wurde unterschritten, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Die Staffelung ist ungültig und wird automatisch angepasst.
6
12
24
Stückpreis: 11.98 *
Blanc de Noir Spätburgunder - Deutzerhof
Persönlich!
Persönlich!
Persönlich!
Sicher
verpackt!
Persönlich!
Zuverlässig!

Steckbrief des Blanc de Noir Spätburgunder - Deutzerhof

Im Glas offeriert der biologisch erzeugte Blanc de Noir Spätburgunder aus der Feder von Deutzerhof eine brillant schimmernde rubinrote Farbe. Im Glas offeriert dieser Roséwein von Deutzerhof Aromen von Himbeeren, rote Johannisbeere und Erdbeeren, ergänzt um weitere fruchtigen Nuancen. Der Deutzerhof Blanc de Noir Spätburgunder präsentiert sich dem Weinliebhaber herrlich trocken. Dieser Roséwein zeigt sich dabei nie grobschlächtig oder karg, wie man es bei einem Wein im hohen Qualitätsweinbereich erwarten kann. Am Gaumen präsentiert sich die Textur dieses leichtfüßigen Roséwein wunderbar dicht. Das Finale dieses jugendlichen Roséwein aus der Weinbauregion die Ahr besticht schließlich mit gutem Nachhall.

Vinifikation des Blanc de Noir Spätburgunder von Deutzerhof

Dieser Wein legt den Fokus klar auf eine Rebsorte, und zwar auf Spätburgunder. Für diesen außergewöhnlich eleganten sortenreinen Wein von Deutzerhof wurde nur makelloses Lesegut geerntet. Nach der Weinlese gelangen die Weintrauben auf schnellstem Wege in die Kellerei. Hier werden sie selektiert und behutsam gemahlen. Es folgt die Gärung im Edelstahltank bei kontrollierten Temperaturen. Der Vergärung schließt sich eine Reifung für einige Monate auf der Feinhefe an, bevor der Wein schließlich abgefüllt wird.

Speiseempfehlung für den Blanc de Noir Spätburgunder von Deutzerhof

Genießen Sie diesen Bio-Roséwein aus Deutschland am besten moderat gekühlt bei 11 - 13°C als Begleiter zu Spaghetti mit Joghurt-Minz-Pesto, Spargelsalat mit Quinoa oder Wok-Gemüse mit Fisch.

Harte Fakten

Bio & Biodynamisch:
bio (BIO DE-ÖKO-039)
Produkttyp:
Weintyp:
Roséwein
Weinfarbe:
rosé
Geschmack:
Anlass und Thema:
Sommerwein
Land:
Deutschland
Anbaugebiet:
Ahr (DE)
Rebsorten:
Cuvée:
sortenrein
Ausbau:
Edelstahltank
Ausbau-Details:
Edelstahltank
Qualitätsklassifikation & Prädikate:
Q.b.A. Qualitätswein bestimmter Anbaugebiete
Aroma:
Himbeere , Rote Johannisbeere , Erdbeere
Textur / Mundgefühl:
dicht
Nachhall / Finale:
mittel
Stil:
Alte Welt
Optimale Serviertemperatur in °C:
11 - 13
Speiseempfehlungen:
Helle und leichte Speisen
Glasempfehlung:
Weißweinglas
Flaschengröße in l:
0,75
Flaschendesign & Ausstattung:
Burgunderflasche
Verschlusstyp:
Drehverschluss (Stelvin)
Lagerfähigkeit in Jahren ab JG:
4
Alkohol in Vol%:
11
Allergene und Inhaltsstoffe:
enthält Sulfite und Schwefeldioxid
Inverkehrbringer:
Weingut Deutzerhof Cossmann-Hehle - Deutzerwiese 2 - 53508 Mayschoß / Ahr - Deutschland
Art.-Nr.:
70121-DE-RO-PN-0916-21.1
NACH OBEN NACH OBEN
NACH OBEN