♥ 19 365 Weine nur für Dich!
☎ Persönliche Beratung!
♲ Sichere Verpackung!
✓ Zuverlässiger Versand!
Blaufränkisch trocken - Weingut Sonnenhof
Brombeere und Veilchen

Blaufränkisch trocken - Weingut Sonnenhof

Dieses Produkt steht derzeit nicht zur Verfügung!
Kaufe 24, spare 6 %!
Wenn Sie von den Produkten aus dieser Aktion 24 Stück kaufen, erhalten Sie 6% Rabatt

Diese Aktion läuft bis zum 31.12.2030 23:59.

Jahrgang

9999
2019
Produkt in Sets je 6 Einheiten kaufbar.
6 6
Die Maximale Bestellmenge wurde erreicht, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Mindestbestellmenge wurde unterschritten, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Die Staffelung ist ungültig und wird automatisch angepasst.
Stückpreis: 9.98 *
Blaufränkisch trocken - Weingut Sonnenhof
Persönlich!
Persönlich!
Persönlich!
Sicher
verpackt!
Persönlich!
Zuverlässig!

Steckbrief des Blaufränkisch trocken - Weingut Sonnenhof

Im Glas zeigt der Blaufränkisch aus der Feder von Weingut Sonnenhof eine leuchtend purpurrote Farbe. Der Nase präsentiert dieser Weingut Sonnenhof Rotwein allerlei Brombeeren und Veilchen.

Dieser deutsche Wein verzückt durch sein geradlinig trockenes Geschmacksbild. Er wurde mit 3,4 Gramm Restzucker auf die Flasche gebracht. Wie man es bei einem Wein erwarten kann, so verzückt dieser Deutsche Wein natürlich bei aller Trockenheit mit feinster Balance. Exzellenter Geschmack benötigt eben nicht unbedingt Restzucker. Am Gaumen präsentiert sich die Textur dieses ausgeglichenen Rotwein wunderbar fleischig. Durch die moderate Fruchtsäure schmeichelt der Blaufränkisch mit gefälligem Gaumengefühl, ohne es gleichzeitig an saftiger Lebendigkeit missen zu lassen. Das Finale dieses Rotwein aus der Weinbauregion Württemberg besticht schließlich mit schönem Nachhall.

Vinifikation des Weingut Sonnenhof Blaufränkisch

Dieser balancierte Rotwein aus Deutschland wird aus der Rebsorte Blaufränkisch vinifiziert. Nach der Lese gelangen die Weintrauben auf schnellstem Wege ins Presshaus. Hier werden sie selektiert und behutsam aufgebrochen. Anschließend erfolgt die Gärung im Edelstahltank bei kontrollierten Temperaturen. Der Vergärung schließt sich eine Reifung für einige Monate auf der Feinhefe an, bevor der Wein schließlich in Flaschen abgefüllt wird.

Speiseempfehlung für den Blaufränkisch von Weingut Sonnenhof

Dieser deutsche Rotwein sollte am besten temperiert bei 15 - 18°C genossen werden. Er passt perfekt als Begleiter zu Gemüse-Couscous mit Rinderfrikadellen, geschmortem Hähnchen in Rotwein oder gebratener Kalbsleber mit Äpfeln, Zwiebeln und Balsamessigsauce.

Harte Fakten

Produkttyp:
Weintyp:
Rotwein
Weinfarbe:
rot
Geschmack:
Anlass und Thema:
Brotzeit
Gesamtsäure ca. in g/l:
5,4
Restzucker ca. in g/l:
3,4
Land:
Deutschland
Anbaugebiet:
Württemberg (DE)
Rebsorten:
Ausbau:
Edelstahltank
Qualitätsklassifikation & Prädikate:
Q.b.A. Qualitätswein bestimmter Anbaugebiete
Aroma:
Brombeere , Veilchen
Textur / Mundgefühl:
fleischig
Stil:
vornehm
Optimale Serviertemperatur in °C:
15 - 18
Speiseempfehlungen:
Dunkle Speisen
Glasempfehlung:
Rotweinglas
Flaschengröße in l:
0,75
Verschlusstyp:
Drehverschluss (Stelvin)
Alkohol in Vol%:
12.5
Allergene und Inhaltsstoffe:
enthält Sulfite und Schwefeldioxid
Inverkehrbringer:
Weingut Sonnenhof - Martin & Joachim Fischer GbR - Sonnenhof 2 - 71665 Vaihingen an der Enz - Deutschland
Art.-Nr.:
74702-DE-RW-BF-0151-19
NACH OBEN NACH OBEN
NACH OBEN