♥ 19 725 Weine nur für Dich!
☎ Persönliche Beratung!
♲ Sichere Verpackung!
✓ Zuverlässiger Versand!
NEU
Bramaterra - Barni
NEU
Veilchen und Rose
  • Dieser Rotwein aus Uva Rara, Croatina und Nebbiolo Trauben ergänzt vorzüglich Gerichte wie Lammragout mit Kichererbsen und getrockneten Feigen oder Entenbrust mit Zuckerschoten
  • Seine Herkunft aus dem Piemont macht diesen Wein zu einem typischen Vertreter der Weine aus einem Kaltklima-Anbaugebiet
  • Ein kraftvoller Rotwein, erstklassig unter anderem zum Romantischen Dinner
Kaufe 6, spare 2%!
Wenn Sie von den Produkten aus dieser Aktion 6 Stück kaufen, erhalten Sie 2% Rabatt

Jahrgang

9999
2018
Produkt in Sets je 3 Einheiten kaufbar.
3 3
Die Maximale Bestellmenge wurde erreicht, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Mindestbestellmenge wurde unterschritten, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Die Staffelung ist ungültig und wird automatisch angepasst.
6
2
12
24
Stückpreis: 27,98 *

Lieferzeit ca. 26-28 Werktage

Bramaterra - Barni
Persönlich!
Persönlich!
Persönlich!
Sicher
verpackt!
Persönlich!
Zuverlässig!

Steckbrief des Bramaterra - Barni

Der im Fass ausgebaute Bramaterra aus der Weinbau-Region das Piemont zeigt sich im Glas in dichtem Rubinrot. Diese italienische Cuvée präsentiert im Glas herrlich komplex Noten von Sauerkirsche, Pflaume, Johannisbeere und Brombeere. Hinzu gesellen sich Anklänge von weiteren Früchten.

Dieser italienische Wein besticht durch sein geradlinig trockenes Geschmacksbild. Er wurde mit außergewöhnlich wenig Restzucker auf die Flasche gebracht. Wie man es bei einem Wein erwarten kann, so verzückt dieser Italiener natürlich bei aller Trockenheit mit feinster Balance. Aroma benötigt eben nicht unbedingt Zucker. Auf der Zunge zeichnet sich dieser druckvolle Rotwein durch eine ungemein dichte, samtige und fleischige Textur aus. Das Finale dieses Rotwein aus der Weinbauregion das Piemont besticht schließlich mit schönem Nachhall. Der Abgang wird zudem von mineralischen Anklängen der von Vulkangestein dominierten Böden begleitet.

Vinifikation des Barni Bramaterra

Dieser kraftvolle Rotwein aus Italien wird aus den Rebsorten Uva Rara, Croatina und Nebbiolo vinifiziert. Im Piemont wachsen die Reben, die die Trauben für diesen Wein hervorbringen auf Böden aus Vulkangestein. Nach der Handlese gelangen die Trauben umgehend in die Kellerei. Hier werden sie selektiert und behutsam gemahlen. Es folgt die Gärung im Edelstahltank und großen Holz bei kontrollierten Temperaturen. Der Vergärung schließt sich eine Reifung über 24 Monate in Fässern aus Eichenholz an.

Speiseempfehlung für den Bramaterra von Barni

Dieser italienische Rotwein sollte am besten temperiert bei 15 - 18°C genossen werden. Er eignet sich perfekt als Begleiter zu geschmortem Hähnchen in Rotwein, Gemüse-Couscous mit Rinderfrikadellen oder Ossobuco.

Harte Fakten

Produkttyp:
Weintyp:
Rotwein
Weinfarbe:
rot
Geschmack:
Anlass und Thema:
Romantisches Dinner
Land:
Italien
Anbaugebiet:
Piemont (IT)
Rebsorten:
Cuvée:
Rebsortencuvée
Ausbau:
Edelstahltank , großes Holz
Ausbau-Details:
Batonnage
Ausbaudauer in Mon.:
24
Qualitätsklassifikation & Prädikate:
DOC Denominazione di origine controllata
Böden & Sonderlagen:
Vulkangestein
Aroma:
Veilchen , Rose
Textur / Mundgefühl:
samtig , fleischig , dicht
Stil:
Alte Welt , ausgewogen , Kaltklima-Anbaugebiet , komplex
Optimale Serviertemperatur in °C:
15 - 18
Speiseempfehlungen:
Dunkle Speisen
Glasempfehlung:
Rotweinglas
Flaschengröße in l:
0,75
Verschlusstyp:
Korken
Alkohol in Vol%:
14
Allergene und Inhaltsstoffe:
enthält Sulfite und Schwefeldioxid
Inverkehrbringer:
Weingut Wegrzynowski - Oberstraße 59 - 56332 Alken - Deutschland
Art.-Nr.:
75615-IT-RW-BL-0830-18
NACH OBEN NACH OBEN
NACH OBEN