Brauneberger Juffer Riesling Kabinett feinherb 2018 - Günther Steinmetz

9,95 €
0.75 l (13,27 € * / 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

70518-DE-WW-RI-004-15
Fragen zum Artikel?
Die Maximale Bestellmenge wurde erreicht, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Mindestbestellmenge wurde unterschritten, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Die Staffelung ist ungültig und wird automatisch angepasst.

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

Riesen
Auswahl!
Sichere
Verpackung!
Zuverlässiger
Versand!
Top
Support!
Brauneberger Juffer Riesling Kabinett feinherb 2018 - Günther Steinmetz
9,95 €
0.75 l (13,27 € * / 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Weitere Informationen

Der feinherbe Brauneberger Juffer Riesling Kabinett von Günther Steinmetz leuchtet platingelb im Glas und zeigt der Nase viel gelbe Frucht, allen voran Apfel, Pfirsich und Mirabelle, aber auch ein Hauch Johannisbeere. Nuancen von Kräutern wie Melisse und Minze und eine ausdrucksstarke mineralische Note der Brauneberger Juffer Böden ergänzen das Bouquet dieses feinherben Kabinetts.

Am Gaumen des Brauneberger Juffer Riesling Kabinett von Steinmetz ist wieder viel Frucht, Mineralität und eine elegante Restsüße zu schmecken. Der knapp unter 10 Gramm pro Liter liegenden Restsüße steht eine wunderbar vitale Fruchtsäure entgegen, die diesen Mosel-Wein so herrlich trinkig macht. Ein toller Mosel-Prädikatswein zu einem unglaublichen Preis.

Vinifikation des Brauneberger Juffer Riesling Kabinett von Günther Steinmetz

Die Trauben für diesen Spitzenwein von Winzer Stefan Steinmetz wachsen in der absoluten Premium-Lage Brauneberger Juffer auf blauem, grauem und braunem Schiefermischboden, der von viel Quarzit durchzogen ist. Hier bewirtschaftet Steinmetz drei Parzellen unterhalb der Waldgrenze, die sich durch besonders steinigen Untergrund auszeichnen. Nach der Lese werden die Trauben entrappt, gepresst und der Most mit weinbergseigenen Hefen im Edelstahltank vergoren.

Speiseempfehlung zum Günther Steinmetz Brauneberger Juffer Riesling Kabinett

Genießen Sie diesen Mosel-Riesling aus Brauneberg zu aiastischen, aber auch zu Nahost-Küche, denn die Restsüße kann perfekt mit feiner Schärfe umgehen. Ein Genuss natürlich auch pur.

Produkteigenschaften
Produkttyp: Wein
Weintyp: Weißwein
Weinfarbe: weiß
Geschmack: halbtrocken
Land: Deutschland
Anbaugebiet: Mosel (DE)
Unterregion: Brauneberg (DE)
Anlass und Thema: Frühlingswein , Geschenk für gute Freunde , Kenner überraschen , Ostern , Sommerwein
Lage: Brauneberger Juffer
Ausbau: Edelstahltank
Rebsorten: Riesling
Jahrgang: 2018
Böden & Sonderlagen: Steillage , Schiefer
Lesart: Handlese
Ausbau-Details: Edelstahltank
Aroma: Steinobst , Zitrusfrucht , pflanzlich / vegetabil , würzig
Textur / Mundgefühl: knackig
Nachhall / Finale: mittel
Optimale Serviertemperatur in °C: 8 - 10
Stil: Alte Welt , klassisch
Speiseempfehlungen: Helle und leichte Speisen
Glasempfehlung: Weissweinglas
Empfehlung: Sommelier-Tipp , Top Preis-Genuss
Flaschendesign & Ausstattung: Schlegelflasche , klassisch
Flaschengröße in l: 0,75
Verschlusstyp: Korken
Lagerfähigkeit in Jahren ab JG: 6
Alkohol in Vol%: 10,0
Allergene und Inhaltsstoffe: enthält Sulfite und Schwefeldioxid
Inverkehrbringer: Weingut Günther Steinmetz - DE-ÖKO-022 - Moselweinstr. 154 - 54472 Brauneberg - Deutschland
Bewertungen

Feinherbe Spitzenklasse

Sehr guter Wein von einem der besten Winzer...

| 15.11.2020

Top Riesling und super Service.

Top Riesling mit Schiefermineralität und ordentlich Zug am Gaumen. Dazu eine der besten Weinbergslagen Deutschlands und eine Lieferung im Handumdrehen. Was will man mehr? Ich bin begeistert.

| 22.11.2018
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Anmelden

Anmelden / registrieren

NACH OBEN