93
Punkte
Robert Parker
93
Punkte
Vinous
93
Punkte
International Wine Report
95
Punkte
Falstaff
95
Punkte
James Suckling

Brunello di Montalcino DOCG 2016 - Tenuta di CastelGiocondo

Akazie, Brombeere, Sauerkirsche, schwarze Johannisbeere, Veilchen, mineralisch
  • Dieser Rotwein aus Sangiovese Trauben ergänzt hervorragend Gerichte wie Spinatgratin mit Mandeln oder Lauch-Tortilla
  • Der Ausbau im Barrique macht diesen Rotwein besonders dicht
  • Dieser italienische Rotwein eignet sich perfekt zu Ostern oder zu Weihnachten

Brunello di Montalcino DOCG 2016 - Tenuta di CastelGiocondo

49,90 €
0.75 l (66,53 € * / 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

70217-IT-RW-SA-006-07
Fragen zum Artikel?
Die Maximale Bestellmenge wurde erreicht, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Mindestbestellmenge wurde unterschritten, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Die Staffelung ist ungültig und wird automatisch angepasst.

Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Fragen zum Artikel?
Die Maximale Bestellmenge wurde erreicht, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Mindestbestellmenge wurde unterschritten, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Die Staffelung ist ungültig und wird automatisch angepasst.
6
12
18

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

0.75 Liter (66,53 € * / 1 Liter)

Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Fragen zum Artikel?
Die Maximale Bestellmenge wurde erreicht, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Mindestbestellmenge wurde unterschritten, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Die Staffelung ist ungültig und wird automatisch angepasst.
6
12
18

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

0.75 Liter (66,53 € * / 1 Liter)

Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Riesen
Auswahl!
Sichere
Verpackung!
Zuverlässiger
Versand!
Top
Support!
Brunello di Montalcino DOCG 2016 - Tenuta di CastelGiocondo
49,90 €
0.75 l (66,53 € * / 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Weitere Informationen

Der hoch bewertete Brunello di Montalcino aus der Weinbau-Region die Toskana offenbart sich im Glas - sobald er seine Bordeauxflasche mit dem künstlerischem Design verlässt - in dichtem Rubinrot mit wunderschönem farblichen Übergang ins Granatrote. Nach dem ersten Schwenken offenbart dieser Rotwein eine hohe Viskosität, was sich in Kirchenfenstern am Glasrand zeigt. Der Nase offenbart sich dieser Tenuta di CastelGiocondo Rotwein wunderbar fruchtig, mit dunkelfruchtigen Nuancen von reifen Heidelbeeren, Brombeeren, Kirschen und Pflaumen...beinahe glaubt man, in einen Beerenkorb gefallen zu sein, und dort möchte man nicht mehr raus. Sodann gehen erwachen auch elegante florale Noten von Veilchen und Flieder. Durch den Ausbau im kleinen Holzfass gesellen sich tertiäre Aromen wie Waldboden und sonnenwarmes Gestein hinzu, mit viel Entwicklungspotential.

Der Tenuta di CastelGiocondo Brunello di Montalcino präsentiert sich dem Genießer auf der Zunge angenehm trocken, mit dichtem Tannin und Textur. Gleichzeitig offenbart er eine unglaubliche aromatische Vielfalt, ist saftig, elegant und kraftvoll, das Mundgefühl griffig und warm. Das Finale dieses gut reifungsfähigen - mit Potential für weitere 15 bis 20 Jahre - Rotweins aus der Weinbauregion die Toskana, genauer gesagt aus Brunello di Montalcino DOCG, überzeugt schließlich mit außergewöhnlichem Nachhall und Dichte. Der Abgang wird zudem von mineralischen Facetten der von Ton und Mergel dominierten Böden begleitet.

Vinifikation des Brunello di Montalcino von Tenuta di CastelGiocondo

Der kraftvolle Brunello di Montalcino aus Italien ist ein reinsortiger Wein, hergestellt aus der Rebsorte Sangiovese. In der Toskana wachsen die Reben, die die Trauben für diesen Wein hervorbringen, auf Böden aus Sand, Ton und Mergel, und das in unterschiedlichen Höhenlagen, was den Wein eine ausgesprochene Komplexität verleiht. Die Trauben für diesen Rotwein aus Italien werden, zum Zeitpunkt optimaler Reife, ausschließlich von Hand geerntet. Nach der Handlese gelangen die Trauben umgehend ins Presshaus. Hier werden sie sortiert und behutsam gemahlen. Es folgt die Gärung im Barrique bei kontrollierten Temperaturen. Der Vergärung schließt sich eine Reifung für 36 Monate auf der Feinhefe an, bevor der Wein schließlich abgezogen wird. Dem Ausbau im Fass folgt noch eine lange Reifung in der Flasche, was diesen Rotwein noch komplexer macht.

Speiseempfehlung für den Brunello di Montalcino von Tenuta di CastelGiocondo

Dieser italienische Rotwein sollte am besten temperiert bei 15-18°C genossen werden. Er eignet sich perfekt als Begleiter zu Spinatgratin mit Mandeln, Boeuf Bourguignon oder Gänsebrust mit Ingwer-Rotkohl und Majoran.

Prämierungen für den Brunello di Montalcino von Tenuta di CastelGiocondo

Neben einem Icon-Wein-Ruf kann dieser Rotwein von Tenuta di CastelGiocondo auch mit zahlreichen Auszeichnungen und Topbewertungen jenseits der 90 Punkte aufwarten. Im Detail sind dies

  • James Suckling - 95 Punkte
  • Falstaff - 95 Punkte
  • Vinous - 93 Punkte
  • International Wine Report - 93 Punkte
  • Wine Advocate Robert M. Parker - 93 Punkte

Wissenswertes zu Brunello di Montalcino DOCG 2016 - Tenuta di CastelGiocondo

Aus welcher Rebsorte wurde der Brunello di Montalcino Tenuta di CastelGiocondo vinifiziert?
Der Brunello di Montalcino ist ein reinsortiger Sangiovese.
Was ist Brunello di Montalcino?
Es handelt sich hierbei um einen sortenreinen toskanischen Rotwein von Weltruhm. Angebaut wird er südlich von Siena und profitiert dort vom Mittelmeerklima. Montalcino ist ein kleines Weinstädtchen.
Was ist Castel Giocondo?
Das Castel Giocondo ist eine altehrwürdige Festung südlich von Montalcino. Der Brunello di Montalcino wird hier bereits seit dem 19. Jh. angebaut. Das Castel Giocondo gehört zum Besitz der italienischen Adels- und Winzerfamilie Frescobaldi.
Wo kann ich den Brunello di Montalcino von Frescobaldi kaufen?
Kaufen können Sie den Wein im Fachhandel, z.B. bei VINELLO.
Produkteigenschaften
Produkttyp: Wein
Weintyp: Rotwein
Weinfarbe: rot
Geschmack: trocken
Jahrgang: 2016
Gesamtsäure ca. in g/l: 5,8
Restzucker ca. in g/l: 3,2
Land: Italien
Anbaugebiet: Toskana (IT)
Unterregion: Brunello di Montalcino DOCG (IT)
Anlass und Thema: Erntedankfest , Geschenk für gute Freunde , Kaminabend , Ostern , Romantisches Dinner , Weihnachten
Ausbau: kleines Holz
Rebsorten: Sangiovese (Prugnolo Gentile)
Qualitätsklassifikation & Prädikate: DOCG Denominazione di Origine Controllata e Garantita
Prämierungen: Robert Parker - The Wine Advocate - 93 Punkte , Vinous Antonio Galloni - 93 Punkte , International Wine Report - 93 Punkte , Falstaff - 95 Punkte , James Suckling - 95 Punkte
Böden & Sonderlagen: Sand , Ton , Mergel
Lesart: Handlese
Ausbau-Details: französische Eiche , slawonische Eiche , Barrique 225 l , Flaschenlager
Ausbaudauer in Mon.: 60
Aroma: Akazie , Brombeere , Sauerkirsche , schwarze Johannisbeere , Veilchen , mineralisch
Textur / Mundgefühl: dicht
Nachhall / Finale: sehr lang
Optimale Serviertemperatur in °C: 15 - 18
Stil: klassisch , komplex
Speiseempfehlungen: Dunkle Speisen , Helle und deftige Speisen , Würzig-pikante Speisen
Glasempfehlung: Bordeauxglas , Bordeauxkelch
Flaschendesign & Ausstattung: Bordeauxflasche , klassisch , künstlerisch
Flaschengröße in l: 0,75
Verschlusstyp: Korken
Lagerfähigkeit in Jahren ab JG: 20
Alkohol in Vol%: 14,5
Allergene und Inhaltsstoffe: enthält Sulfite und Schwefeldioxid
Inverkehrbringer: Marchesi de Frescobaldi - Via Santo Spirito 11 - 50125 Firenze - Italien
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Anmelden

Anmelden / registrieren

NACH OBEN