Bussia Barolo DOCG - Prunotto

Brombeere, Sauerkirsche, Veilchen, Vanille
  • Dieser erstklassige Rotwein harmoniert vorzüglich mit Kalbstafelspitz mit Bohnen und Tomaten oder Kalb-Zwiebel-Auflauf
  • Seine Herkunft aus dem Piemont macht diesen Wein zu einem typischen Vertreter der Weine aus einem Kaltklima-Anbaugebiet
  • Ein balancierter Rotwein, perfekt unter anderem zum Romantischen Dinner oder zum Kaminabend

Bussia Barolo DOCG - Prunotto

63,97 €
0.75 l (85,29 € * / 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

70697-IT-RW-NE-002-06

Jahrgang

Fragen zum Artikel?
Die Maximale Bestellmenge wurde erreicht, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Mindestbestellmenge wurde unterschritten, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Die Staffelung ist ungültig und wird automatisch angepasst.

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

Jahrgang

Fragen zum Artikel?
Die Maximale Bestellmenge wurde erreicht, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Mindestbestellmenge wurde unterschritten, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Die Staffelung ist ungültig und wird automatisch angepasst.
6
12
18

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

0.75 Liter (85,29 € * / 1 Liter)

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

Jahrgang

Fragen zum Artikel?
Die Maximale Bestellmenge wurde erreicht, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Mindestbestellmenge wurde unterschritten, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Die Staffelung ist ungültig und wird automatisch angepasst.
6
12
18

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

0.75 Liter (85,29 € * / 1 Liter)

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

Riesen
Auswahl!
Sichere
Verpackung!
Zuverlässiger
Versand!
Top
Support!
Bussia Barolo DOCG - Prunotto
63,97 €
0.75 l (85,29 € * / 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Weitere Informationen

Mit dem Prunotto Bussia Barolo kommt ein erstklassiger Rotwein ins geschwenkte Glas. Hierin zeigt er eine wunderbar leuchtende, rubinrote Farbe. Beim Schwenken des Weinglases kann man bei diesem Rotwein eine perfekte Balance wahrnehmen, denn er zeichnet sich an den Wänden des Glases weder wässrig noch sirup- oder likörartig ab. Das Bukett dieses Rotweins aus dem Piemont überzeugt mit Noten von Flieder, Schattenmorelle, Pflaume und Rose. Spüren wir der Aromatik weiter nach, kommen orientalische Gewürze, Vanille und Lebkuchen-Gewürz hinzu.

Am Gaumen eröffnet der Bussia Barolo von Prunotto herrlich aromatisch, fruchtbetont und balanciert. Es gibt trocken und richtig trocken. Dieser Rotwein gehört zur letzteren Gruppe, denn er wurde mit gerade einmal 1,2 g Restzucker in die Flasche gefüllt. Ausgeglichenen und facettenreich präsentiert sich dieser seidige, schmelzige, samtige und dichte Rotwein am Gaumen. Durch seine lebendige Fruchtsäure offenbart sich der Bussia Barolo am Gaumen außergewöhnlich frisch und lebendig. Das Finale dieses jugendlichen Rotwein aus der Weinbauregion Piemont, genauer gesagt aus Barolo DOCG, begeistert schließlich mit beachtlichem Nachhall. Der Abgang wird zudem von mineralischen Noten der von Lehm und Sand dominierten Böden begleitet.

Vinifikation des Prunotto Bussia Barolo

Der balancierte Bussia Barolo aus Italien ist ein reinsortiger Wein, vinifiziert aus der Rebsorte Nebbiolo. Die Trauben wachsen unter optimalen Bedingungen im Piemont. Die Reben graben hier ihre Wurzeln tief in Böden aus Lehm, Sand und Ton. Ganz eindeutig wird der Bussia Barolo auch von Klima und Weinbaustil Barolo DOCG bestimmt. Dieser Italiener kann im wahrsten Sinne des Wortes als Wein der Alten Welt bezeichnet werden, der sich außerordentlich vornehm und komplex präsentiert. Einen nicht von der Hand zu weisenden Einfluss auf die Reifung des Lesegutes hat zudem die Tatsache, dass die Nebbiolo-Trauben unter dem Einfluss eines eher kühlen Klimas gedeihen. Dies äußert sich unter anderem in besonders lange und gleichmäßig Trauben und eher moderatem Alkoholgehalt im Wein. Wenn sie perfekt ausgereift sind werden die Trauben für den Bussia Barolo ohne die Hilfe grober und wenig selektiver Traubenvollernter ausschließlich von Hand gelesen. Nach der Handlese gelangen die Trauben auf schnellstem Wege in die Kellerei. Hier werden sie sortiert und behutsam aufgebrochen. Es folgt die Gärung im großen Holz bei kontrollierten Temperaturen. Der Vinifikation schließt sich eine Reifung für einige Monate auf der Feinhefe an, bevor der Wein schließlich abgezogen wird. Dem Ausbau im Holzfass folgt noch eine umfassende Flaschenreifung, was diesen Rotwein noch komplexer macht.

Speiseempfehlung zum Prunotto Bussia Barolo

Dieser Italiener sollte am besten temperiert bei 15 - 18°C genossen werden. Er eignet sich perfekt als Begleiter zu pikantes Curry mit Lamm, Rote Zwiebeln gefüllt mit Couscous und Aprikosen oder Lammragout mit Kichererbsen und getrockneten Feigen.

Produkteigenschaften
Produkttyp: Wein
Weintyp: Rotwein
Weinfarbe: rot
Geschmack: trocken
Jahrgang: 2017
Gesamtsäure ca. in g/l: 5
Restzucker ca. in g/l: 1,2
Land: Italien
Anbaugebiet: Piemont (IT)
Unterregion: Barolo DOCG (IT)
Anlass und Thema: Geschenk für gute Freunde , Kaminabend , Kenner überraschen , Kundengeschenk , Romantisches Dinner , Weihnachten , Winterwein
Lage: Bussia
Ausbau: großes Holz
Rebsorten: Nebbiolo
Qualitätsklassifikation & Prädikate: DOCG Denominazione di Origine Controllata e Garantita
Böden & Sonderlagen: Sand , Ton , Lehm
Lesart: Handlese
Ausbau-Details: Großes Holzfass 5000 l , Flaschenlager
Ausbaudauer in Mon.: 38
Aroma: Brombeere , Sauerkirsche , Veilchen , Vanille
Textur / Mundgefühl: seidig , schmelzig , samtig , dicht
Nachhall / Finale: lang
Optimale Serviertemperatur in °C: 15 - 18
Stil: Alte Welt , Kaltklima-Anbaugebiet , klassisch , vornehm , komplex
Speiseempfehlungen: Dunkle Speisen , Würzig-pikante Speisen
Glasempfehlung: Bordeauxglas , Bordeauxkelch
Flaschendesign & Ausstattung: Bordeauxflasche , klassisch
Flaschengröße in l: 0,75
Verschlusstyp: Korken
Lagerfähigkeit in Jahren ab JG: 15
Alkohol in Vol%: 14
Allergene und Inhaltsstoffe: enthält Sulfite und Schwefeldioxid
Inverkehrbringer: Alfredo Prunotto Srl - Corso Barolo 14 - 12051 Alba (CN) - Italien
Bewertungen
Prunotto! Top Barolo

Mein Favorit in Sachen Barolo!

| 24.02.2020
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Anmelden

Anmelden / registrieren

NACH OBEN