♥ Mehr als 16 928 Weine nur für Dich!
☎ Persönliche Beratung!
♲ Sichere Verpackung!
✓ Zuverlässiger Versand!
Castello Nipozzano - Frescobaldi

Castello Nipozzano - Frescobaldi

Mehr zu Castello Nipozzano - Frescobaldi
Filter schließen
von bis
%💰  
🏆  
24 h 🚀  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
TIPP!
Nipozzano Chianti Rufina Riserva DOCG 2019 - Frescobaldi
Nipozzano Chianti Rufina Riserva DOCG 2019 - Frescobaldi
Rotwein trocken Italien Toskana (IT) Chianti Rufína DOCG (IT)
Angebot
Mormoreto Toscana IGT - Castello Nipozzano Mormoreto Toscana IGT - Castello Nipozzano
Rotwein trocken Italien Toskana (IT) Toscana IGT (IT)
Angebot
-
Mormoreto Toscana IGT 1,5 l Magnum 2018 - Castello Nipozzano
Rotwein trocken Italien Toskana (IT) Toscana IGT (IT)
Angebot
Nipozzano Vecchie Viti Riserva Chianti Rùfina DOCG 1,5 l Magnum 2018 - Castello di Nipozzano
Nipozzano Vecchie Viti Riserva Chianti Rùfina DOCG 1,5 l Magnum 2018 - Castello di Nipozzano
Rotwein trocken Italien Toskana (IT)
Angebot
TIPP!
Angebot
TIPP!

Seit 700 Jahren verkörpert die Familie Frescobaldi die Toskana in deren Wesen. 

Castello di Nipozzano - der älteste Besitz der Familie Frescobaldi

Bereits in der Renaissance wurden ihre Weine an vielen europäischen Höfen getrunken. Ihr bedeutende Stellung unter den bekanntesten Weinerzeugern auf europäischen Niveau verdankt die Familie Frescobaldi der Kombination von Terroir und ihrem Innovationgeist. Noble Rebsorten wie Cabernet Sauvignon, Merlot und Chardonnay sind auf den Weingütern vertreten, seit 1990 unterstützt der bekannte Önologe Nicoló D’ Afflito mit seinem Team aus Agronomen und Önolegen Frescobaldi. 

Castello di Nipozzano Weingarten

Qualitätsbekenntnisse von namhaften Künstlern

Das historische Weingut Castello di Nipozzano mit 240 ha Anbaufläche liegt in der Chianti-Rufina-Zone. Das Weingutsgebäude ist eine Festung, die zur Verteidigung der Stadt Florenz erbaut wurde. Seit dem Jahr 1000 ist sie in Besitz der Familie Frescobaldi. Die östlich von Florenz gelegene Region ist für ihre Wasserarmut bekannt und seit jeher geschätzt für den Weinanbau. Nipozzano bedeutet in der Volkstradition übrigens „senza pozzo“, also „ohne Brunnen“. Im Castello di Nipozzano wurden in der Mitte des 19. Jahrhunderts zum ersten Mal die bordelaiser Rebsorten Merlot, Cabernet Sauvignon, Petit Verdot und Cabernet Franc durch ein Mitglied der Familie Frescobaldi kultiviert. Für eine Summe von 1000 Silber-Florin wurden die neuen Rebsorten beschafft. Eine damals mutige Investition, die sich erst 100 Jahre später rechnen sollte. Schon in der Zeit der Renaissance fand die Qualität der Nipozzano-Weine Erwähnung. Und das nicht von irgendjemandem, sondern von großen Künstlern wie Donatello und Michelozzo Michelozzi

Castello di Nipozzano Weingut

Der Nipozzano Riserva

Das Etikett des Nipozzano Riserva hat eine lange Geschichte, die Mitte des 19. Jahrhunderts entstand. Das Wappen der Florentiner Familie Albizi verweist auf die Ehe zwischen Leonia degli Albizi und Angiolo Frescobaldi. In der Mitte des Wappens symbolisieren zwei konzentrische Kreise ein Karde, die zum Kämmen von Wolle verwendet wurde. In der Gilde der Tuch- und Pelzhändler war die Familie Albizi zu Reichtum gekommen. Über dem Wappen prangt die adlige Krone, darunter das achtendige Kreuz des Ordens von Santo Stefano, eines alten, päpstlichen Ritterordens. In der Mitte der Spruch “Post Deum”, Gott steht an erster Stelle.

Castello di Nipozzano Keller

Und hier noch einmal die Rebsorten des Weinguts Castello di Nipozzano für Sie aufgelistet: 

  • Chardonnay
  • Cabernet Franc
  • Cabernet Sauvignon
  • Canaiolo
  • Colorino
  • Malvasia Nera
  • Merlot
  • Petit Verdot
  • Sangiovese

Weitere Informationen zu Castello Nipozzano - Frescobaldi

Anschrift
Firmenname:Castello Nipozzano
Straße:Località Nipozzano, 7
Ort:50060 Pelago (FI)
Land:Italien
Region:Toskana
Kontinent:Europa
Kontakt & Web
Website:https://www.frescobaldi.com/de/weinguter/castello-nipozzano
E-Mail:[email protected]
Facebook:https://www.facebook.com/FrescobaldiVini
Twitter:https://twitter.com/frescobaldivini
Telefon:+39 055 831 1050
Unternehmen
Gründungsjahr:1327
Firmengruppe:Marchesi de Frescobaldi SpA
Eigentümer:Marchesi de Frescobaldi SpA
Geschäftsführer:Lamberto Frescobaldi
NACH OBEN NACH OBEN
NACH OBEN