Brombeere, Pflaume, Karamell und Vanille
  • Dieser Rotwein aus Merlot und Tempranillo Trauben harmoniert perfekt mit Lauchsuppe oder Zitronen-Chili-Hühnchen mit Bulgur
  • Seine Herkunft aus La Rioja macht diesen Wein zu einem typischen Vertreter der Weine aus der Alten Welt
  • Ein kraftvoller Rotwein, ausgezeichnet unter anderem zum Valentinstag oder zum Kenner überraschen

Celia 2014 - Bodegas Vizcarra

Rotwein Spanien Spanien La Rioja (ES) Ribera del Duero DO (ES)
Dieses Produkt steht derzeit nicht zur Verfügung!
Fragen zum Produkt?
75,98 €
0.75 l (101,31 € * / 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Persönliche <br />Beratung!
Persönliche
Beratung!
Persönliche <br />Beratung!
Sichere
Verpackung!
Persönliche <br />Beratung!
Zuverlässiger
Versand!
Celia 2014 - Bodegas Vizcarra

Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Celia 2014 - Bodegas Vizcarra
Weitere Informationen

Mit dem Bodegas Vizcarra Celia kommt ein erstklassiger Rotwein ins Glas. Hierin präsentiert er eine wunderbar dichte, purpurrote Farbe. Leicht schräg gehalten, offenbart das Bordeauxglas an den Rändern einen charmanten granatroten Ton. Das Bouquet dieses Rotweins aus der La Rioja überzeugt mit Aromen von Brombeere, schwarze Johannisbeere, Heidelbeere und Maulbeere. Spüren wir der Aromatik weiter nach, kommen Zimt, Kakaobohne und Lebkuchen-Gewürz hinzu.

Dieser Rote von Bodegas Vizcarra ist ideal für alle Weintrinker, die es trocken mögen. Dabei zeigt er sich aber nie karg oder spröde, wie man es natürlich bei einem Wein erwarten kann. Am Gaumen präsentiert sich die Textur dieses druckvollen Rotweins wunderbar samtig, dicht und wuchtig. Durch seine prägnante Fruchtsäure zeigt sich der Celia am Gaumen beeindruckend frisch und lebendig. Das Finale dieses sehr reifungsfähigen Rotweins aus der Weinbauregion La Rioja, genauer gesagt aus Ribera del Duero DO, überzeugt schließlich mit außergewöhnlichem Nachhall.

Vinifikation des Celia von Bodegas Vizcarra

Der kraftvolle Celia aus Spanien ist eine Cuvée, gekeltert aus den Rebsorten Merlot und Tempranillo. Die Weinbeeren für diesen Rotwein aus Spanien werden, nachdem die optimale Reife sichergestellt wurde, ausschließlich von Hand . Nach der Handlese gelangen die Trauben zügig ins Presshaus. Hier werden Sie selektiert und behutsam gemahlen. Es folgt die Gärung im kleinen Holz bei kontrollierten Temperaturen. Nach ihrem Ende wird der Celia noch für 18 Monate in Barriques aus Eichenholz ausgebaut.

Speiseempfehlung für den Celia von Bodegas Vizcarra

Genießen Sie diesen Rotwein aus Spanien idealerweise temperiert bei 15 - 18°C als Begleiter zu Kabeljau mit Gurken-Senf-Gemüse, Kürbis-Auflauf oder Rote Zwiebeln gefüllt mit Couscous und Aprikosen.

Produkteigenschaften
Produkttyp: Wein
Weintyp: Rotwein
Weinfarbe: rot
Geschmack: trocken
Anlass und Thema: Kenner überraschen , Romantisches Dinner , Valentinstag
Jahrgang: 2014
Gesamtsäure ca. in g/l: 4,3
Restzucker ca. in g/l: 1,5
Land: Spanien
Anbaugebiet: La Rioja (ES)
Unterregion: Ribera del Duero DO (ES)
Rebsorten: Merlot , Tempranillo (Tinta Roriz)
Cuvée: Rebsortencuvée
Ausbau: kleines Holz
Ausbau-Details: Barrique 225 l
Ausbaudauer in Mon.: 18
Qualitätsklassifikation & Prädikate: D.O. Denominación de Origen
Lesart: Handlese
Aroma: Karamell , Brombeere , Vanille , Pflaume
Textur / Mundgefühl: samtig , dicht , wuchtig
Nachhall / Finale: sehr lang
Stil: Alte Welt , klassisch
Optimale Serviertemperatur in °C: 15 - 18
Speiseempfehlungen: Dunkle Speisen , Helle und deftige Speisen , Würzig-pikante Speisen
Glasempfehlung: Bordeauxglas
Flaschengröße in l: 0,75
Flaschendesign & Ausstattung: Bordeauxflasche , klassisch
Verschlusstyp: Korken
Lagerfähigkeit in Jahren ab JG: 15
Alkohol in Vol%: 14,5
Allergene und Inhaltsstoffe: enthält Sulfite und Schwefeldioxid
Inverkehrbringer: Bodegas Vizcarra - Finca Chirrí - sn - 09317 Mambrilla de Castrejón (Burgos) - Spanien
Art.-Nr.: 70017-ES-RW-BL-059-14
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

NACH OBEN NACH OBEN
NACH OBEN