Champagne Irroy

Champagne Irroy

In den Kellern von Champagne Irroy

Das Traditionsgut Champagne Irroy

In Reims, der Hauptstadt des Champagners, liegt der Sitz des Weinguts Champagne Irroy. Die Wurzeln des Gutes gehen bis auf die Zeit des Sonnenkönigs zurück, als auf den Weinbergen des Châteaux de Irroy en Champagne und um den Konvent von Avenay im Val d’Or feinste Reben kultiviert wurden. Im Zuge der Französischen Revolution wurde der Sitz Irroy, sowie das Konvent zerstört, die Weinberge hingegen blieben erhalten und wurden weiterhin gepflegt.

Ein Champagner der besonderen Art

Das Hause Champagne Irroy wurde von Ernest Irroy 1820 in Reims als Handelhaus für die von ihm produzierten Schaumweine gegründet. Im Jahr 1955 ging der Besitz von Champagne Irroy an das renomierte Champagnerhaus Taittinger über, produziert jedoch noch selbstständig nach seinen gewohnten Qualitätsmaßstäben verschiedene Chamapgner.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Inhalt 0.75 Liter (38,65 € * / 1 Liter)
70011-FR-SW-00043
Inhalt 0.75 Liter (51,97 € * / 1 Liter)
70011-FR-SW-00044

Weitere Informationen zu Champagne Irroy

Anschrift
Firmenname:Champagne Irroy
Straße:42 Boulevard Lundy
Ort:51100 Reims
Land:Frankreich
Region:Grand Est
Kontinent:Europa
Kontakt & Web
Telefon:+33 3 26 85 84 00
Lokalisierung
Champagne Irroy
Unternehmen
Gründungsjahr:1820
Firmengruppe:Champagne Taittinger
Wein
Bebaute Regionen:Champagne
Top