♥ 19 365 Weine nur für Dich!
☎ Persönliche Beratung!
♲ Sichere Verpackung!
✓ Zuverlässiger Versand!
Château Bellegrave

Château Bellegrave

Mehr zu Château Bellegrave
Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Château Bellegrave Historie

Chateau Bellegrave Herrenhaus

Château Bellegrave liegt im Süden von Pauillac, zwischen Château Latour, Pichon-Longueville und Lynch-Bages. Ehemals war es im Besitz von Herrn Armand Roux, 1901 wurde das Anwesen von seinem Geschäftspartner und Alleinerben, Herrn H. Van-Der-Voort, einem Händler in San-Francisco, gekauft. Im Jahr 1997 war es J.P. Meffre, bereits Besitzer von Château Du Glana und Château Lalande in Saint-Julien-Beychevelle, der das Weingut kaufte. Aus dem Comtat Venaissin in der Region Vaucluse im Südosten Frankreichs stammend, entdeckte Gabriel Meffre, ein renommierter Baumschuler auf der Suche nach Orten, um seine Pflanzen zu verkaufen, 1954 das Médoc und kaufte mehrere Güter in Saint-Estèphe, Pauillac und Saint-Julien. Heute leiten seine Enkel, Ludovic und Julien, dieses neue Weingut.

Chateau Bellegrave Ludovic und Julien

Château Bellegrave Philosophie

Sie sind überzeugt, dass Pauillac das gelobte Land für Cabernet-Sauvignon ist, der ideale Ort, an dem sich seine Kraft und Eleganz am besten entfalten kann. Ihre Leidenschaft für den Weinanbau treibt Sie stetig an sicherzustellen dass Bellegrave sein Potenzial voll zum Ausdruck bringt. Das erreichen Sie durch Ihre vernünftige Balance zwischen modernen Methoden und dem Respekt vor der Tradition.

Château Bellegrave Terroir

Das Weingut ist sicherlich eines der ältesten in dieser privilegierten Region und ist umgeben von Parzellen der größten klassifizierten Gewächse in der Appellation Pauillac. Das Weingut verfügt über 8,30 Hektar Rebfläche mit einer durchschnittlichen Dichte von 8.333 Rebstöcken pro Hektar. Wie der Name des Anwesens andeutet, besteht der Boden aus Kies, der sowohl die Drainage verbessert als auch nachts die tagsüber aufgestaute Wärme abgibt.

Chateau Bellegrave Rebenblute

Château Bellegrave Rebsorten

Cabernet Sauvignon ist die vorherrschende Rebsorte (62 %), ergänzt durch Merlot (31 %). Cabernet Franc (7 %) trägt zusätzlich zur Komplexität der endgültigen Mischung bei. Arbeiten an den Reben finden ausschließlich von Hand statt, Entfernung überschüssiger Knospen, Entlauben und Ausdünnen, sowie die rationelle Schädlingsbekämpfung und zu guter Letzt die Ernte.

  • Cabernet Sauvignon
  • Merlot
  • Cabernet Franc

Chateau Bellegrave Traubenreife

Weitere Informationen zu Château Bellegrave

Anschrift
Firmenname:Château Bellegrave
Straße:22 Route des Châteaux
Ort:33250 Pauillac
Land:Frankreich
Region:Médoc
Kontinent:Europa
Kontakt & Web
Website:http://www.chateau-bellegrave.com/
E-Mail:[email protected]
Facebook:https://www.facebook.com/Château-Bellegrave-424389581273793/
Telefon:+33 5 56 59 05 53
NACH OBEN NACH OBEN
NACH OBEN