♥ 19 447 Weine nur für Dich!
☎ Persönliche Beratung!
♲ Sichere Verpackung!
✓ Zuverlässiger Versand!
Château de la Chaize

Château de la Chaize

Hier finden Sie unser Angebot an Weinen vom Château de la Chaize.

Mehr zu Château de la Chaize
Filter schließen
von bis
%💰  
24 h 🚀  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Brouilly AOC - Domaine du Château de la Chaize
9999
2019
Rotwein Rotwein
trocken trocken
Frankreich Frankreich
Beaujolais (FR) Beaujolais
14,98 €*
0.75 l (19,97 € * / 1 l)
Nährwertangaben für Brouilly AOC - Domaine du Château de la Chaize
pro 100ml
Brennwert (kJ)
Brennwert (kcal)
Kohlenhydrate (g)
-- davon Zucker (g)
Fett (g)
-- davon ges. Fettsäuren (g)
Protein (g)
Salz (g)
14,98 €*
0.75 l (19,97 € * / 1 l)
Bourgogne Gamay Noir AOC - Domaine du Château de la Chaize
9999
2019
Rotwein Rotwein
trocken trocken
Frankreich Frankreich
Burgund (FR) Burgund
14,98 €*
0.75 l (19,97 € * / 1 l)
Nährwertangaben für Bourgogne Gamay Noir AOC - Domaine du Château de la Chaize
pro 100ml
Brennwert (kJ)
Brennwert (kcal)
Kohlenhydrate (g)
-- davon Zucker (g)
Fett (g)
-- davon ges. Fettsäuren (g)
Protein (g)
Salz (g)
14,98 €*
0.75 l (19,97 € * / 1 l)
Fleurie AOC - Domaine du Château de la Chaize
9999
2021
Rotwein Rotwein
trocken trocken
Frankreich Frankreich
Beaujolais (FR) Beaujolais
16,98 €*
0.75 l (22,64 € * / 1 l)
Nährwertangaben für Fleurie AOC - Domaine du Château de la Chaize
pro 100ml
Brennwert (kJ)
Brennwert (kcal)
Kohlenhydrate (g)
-- davon Zucker (g)
Fett (g)
-- davon ges. Fettsäuren (g)
Protein (g)
Salz (g)
16,98 €*
0.75 l (22,64 € * / 1 l)
Brouilly Monopol La Chaize AOC - Domaine du Château de la Chaize
9999
2020
Rotwein Rotwein
trocken trocken
Frankreich Frankreich
Beaujolais (FR) Beaujolais
29,98 €*
0.75 l (39,97 € * / 1 l)
Nährwertangaben für Brouilly Monopol La Chaize AOC - Domaine du Château de la Chaize
pro 100ml
Brennwert (kJ)
Brennwert (kcal)
Kohlenhydrate (g)
-- davon Zucker (g)
Fett (g)
-- davon ges. Fettsäuren (g)
Protein (g)
Salz (g)
29,98 €*
0.75 l (39,97 € * / 1 l)
Côte de Brouilly Brulhié AOC - Domaine du Château de la Chaize
9999
2018
Rotwein Rotwein
trocken trocken
Frankreich Frankreich
Beaujolais (FR) Beaujolais
29,98 €*
0.75 l (39,97 € * / 1 l)
Nährwertangaben für Côte de Brouilly Brulhié AOC - Domaine du Château de la Chaize
pro 100ml
Brennwert (kJ)
Brennwert (kcal)
Kohlenhydrate (g)
-- davon Zucker (g)
Fett (g)
-- davon ges. Fettsäuren (g)
Protein (g)
Salz (g)
29,98 €*
0.75 l (39,97 € * / 1 l)
Pouilly-Fuissé AOC - Domaine du Château de la Chaize
9999
2020
Rotwein Rotwein
trocken trocken
Frankreich Frankreich
Beaujolais (FR) Beaujolais
9.999,00 €*
0.75 l (13.332,00 € * / 1 l)
Nährwertangaben für Pouilly-Fuissé AOC - Domaine du Château de la Chaize
pro 100ml
Brennwert (kJ)
Brennwert (kcal)
Kohlenhydrate (g)
-- davon Zucker (g)
Fett (g)
-- davon ges. Fettsäuren (g)
Protein (g)
Salz (g)
9.999,00 €*
0.75 l (13.332,00 € * / 1 l)
Côte de Brouilly AOC - Domaine du Château de la Chaize
9999
2019
Rotwein Rotwein
trocken trocken
Frankreich Frankreich
Beaujolais (FR) Beaujolais
9.999,00 €*
0.75 l (13.332,00 € * / 1 l)
Nährwertangaben für Côte de Brouilly AOC - Domaine du Château de la Chaize
pro 100ml
Brennwert (kJ)
Brennwert (kcal)
Kohlenhydrate (g)
-- davon Zucker (g)
Fett (g)
-- davon ges. Fettsäuren (g)
Protein (g)
Salz (g)
9.999,00 €*
0.75 l (13.332,00 € * / 1 l)
Morgon AOC - Domaine du Château de la Chaize
9999
2019
Rotwein Rotwein
trocken trocken
Frankreich Frankreich
Beaujolais (FR) Beaujolais
9.999,00 €*
0.75 l (13.332,00 € * / 1 l)
Nährwertangaben für Morgon AOC - Domaine du Château de la Chaize
pro 100ml
Brennwert (kJ)
Brennwert (kcal)
Kohlenhydrate (g)
-- davon Zucker (g)
Fett (g)
-- davon ges. Fettsäuren (g)
Protein (g)
Salz (g)
9.999,00 €*
0.75 l (13.332,00 € * / 1 l)

Château de la Chaize - adlig-ökologisch im Beaujolais

Die Domaine du Château de la Chaize ist ein Weingut im Beaujolais, etwa 40 km nördlich von Lyon. Das Schloss befindet sich im Besitz der Marquise de Roussy de Sales, ihrerseits Nachkomme von François de La Chaize d'Aix, seinerseits Bruder des Beichtvaters Louis' XIV. 1670 kaufte er das als La Douze bekannte Grundstück in Odenas. Zwischen 1674 und 1676 wird das neue Schloss gebaut. Das Anwesen wurde 1676 fertiggestellt und erhielt den Namen Château de la Chaize. Zwischen 1677 und 1693 expandierte es weiter und wurde zur Grafschaft und später zur Markgrafschaft erhoben.

Ansicht des Château de la Chaize

Beginn des Weinbaus auf dem Château

Im Jahr 1735 fand die Hochzeit zwischen Françoise de La Chaize d'Aix und Antoine, Marquis von Montaigu, dem damaligen Botschafter von König Ludwig XV. in Venedig, statt. Der persönliche Sekretär des Markgrafen war Jean-Jacques Rousseau. Dies war der Beginn eines fast 3 Jahrhunderte währenden Familienvermächtnisses. Zu Lebzeiten von Françoise de La Chaize d'Aix und Pierre-François, Markgraf von Montaigu, wurde das Weingut erweitert. Die Rebstöcke wurden von Anfang an in den besten Lagen gepflanzt, um ehrliche, große Weine zu erzeugen. Die Qualität der Böden, die Neigung der Hügel und die Südostausrichtung fast aller Weinbergsparzellen waren ideal, um die Grundlage für einen langfristigen Weinbau zu schaffen. Die weinbaulichen Einrichtungen und insbesondere die 1771 errichtete prächtige Kellerei zeugen davon, dass schon damals nichts dem Zufall überlassen wurde. Hinter dem Schloss erstreckt sich eine rechteckige, von einer schützenden Steinmauer umgebene Weinbergsparzelle, die das ganze Jahr über von der Sonne beschienen wird.

Der Park des Schlosses

Die neuere Zeit

Anfang der 1960er Jahre wurde Madame d'Azincourt, Marquise de Montaigu, eine Nachfahrin des Marquis de la Chaize, im Salon des Château de La Chaize fotografiert, wo sie von einem der Angestellten bedient wird. Das Foto erschien auf der Titelseite des berühmten amerikanischen Wochenmagazins Life. Die Weine von Château de La Chaize werden von den Amerikanern schon seit vielen Jahren sehr geschätzt.

Eine Geschichte, die zu einem Vermächtnis wird: Der Clos de La Chapelle des Bois 2001 wurde im Buckingham Palace serviert, wo die Königin am 7. Mai 2004 den polnischen Präsidenten empfing. Dieser elegante, feine Wein wurde zu gebratenem Steinbutt, Kartoffeln "Maxime", Schwarzwurzeln und Fenchel serviert, wie es auf der mehrseitigen Speisekarte steht, deren Umschlag mit goldenen Lettern verziert ist. Dieses Dokument wird im Château de La Chaize aufbewahrt.

Die Weinberge von Château de la Chaize

Aus ethischen und ökologischen Gründen hat die Domaine du Château de La Chaize heute eine noch nie dagewesene Energie- und Umweltumstellung eingeleitet.

In den Weinbergen des Schlosses

Es wurden fünf Ziele festgelegt, um dieses Projekt erfolgreich zu gestalten:

  • Umstellung des gesamten Weinguts auf ökologischen Weinbau
  • Autarkie in Bezug auf Strom und Heizung
  • Einsatz von Fahrzeugen, Anlagen und Arbeitsgeräten, die nur elektrische Energie verbrauchen
  • Rückgewinnung und Wiederverwendung aller Nebenprodukte aus dem Traubenanbau und der Weinherstellung mit dem Endziel "Null Abfall"
  • Erreichen der CO₂-Neutralität

Château de La Chaize ist ein Weingut, das sich über 400 Hektar erstreckt, davon 150 Hektar Weinberge. Die Weinberge sind ausschließlich mit der Rebsorte Gamay bepflanzt.

Diese einzigartige Lage hat ein Juwel von einem Ökosystem geschaffen, das es dem Weingut ermöglicht, einen Weinbau zu betreiben, der das Bodenleben, die Vielfalt der Pflanzenwelt und die dauerhafte Präsenz zahlreicher Tierarten in den Vordergrund stellt. Jeder Aspekt trägt zu dem ausgewogenen, reichen und blühenden Ökosystem der Domaine du Château de La Chaize bei. Wälder und Wiesen umgeben das Weingut und bilden eine natürliche Barriere, die zum natürlichen Schutz der Reben beiträgt. Sie dienen als natürliches Instrument zur Biotopkontrolle, um die Quintessenz der Weinberge zum Ausdruck zu bringen. Die Einzellagen des Schlosses liegen in den Subregionen Fleurie, Cote de Brouilly und Brouilly.

Der Fasskeller des Schlosses

Die historische Kellerei des Château de la Chaize

Die prächtige Kellerei ist als nationales historisches Monument eingetragen. Sie wurde 1771 entworfen und erbaut. Für den Transport der Trauben in die Tanks durch Schwerkraft werden speziell ausgerüstete Gabelstapler eingesetzt. Der Gamay Noir wird nach traditioneller Art und Weise vinifiziert und nach einer etwa zweiwöchigen Mazeration, je nach Cuvée, thermoreguliert. Am Ende der alkoholischen Gärung wird der Most mit einer pneumatischen Horizontalpresse und einer vertikalen Hochleistungspresse gepresst. Der Trester und der Presswein werden vorsichtig in den Keller gebracht, wo sie ebenfalls mit 100 % Schwerkraft weitertransportiert werden.

Der 108 Meter lange Keller ist einer der weltweit größten Keller aus dem 18. Jahrhundert. Der Keller enthält 50 Holztanks für die malolaktische Gärung, gefolgt von einer 8- bis 18-monatigen Reifung, je nach gewünschtem Weinprofil. Während der verschiedenen Jahreszeiten bleiben die Luftfeuchtigkeit und die Temperatur konstant, was für die lange und langsame Reifung der Weine sehr wichtig ist.

Weitere Informationen zu Château de la Chaize

Anschrift
Firmenname:Domaine du Château de la Chaize
Straße:500 route de La Chaize
Ort:69460 Odenas
Land:Frankreich
Region:Beaujolais
Kontinent:Europa
Kontakt & Web
Website:https://www.chateaudelachaize.fr/
Telefon:+33 474 034105
NACH OBEN NACH OBEN
NACH OBEN