Chateau La Croix Chantecaille

Chateau La Croix Chantecaille

Chateau La Croix Chantecaille liegt im Weinbaugebiet rund um Saint-Emilion, nur einen Steinwurf von Chateau Petrus und Cheval Blanc entfernt. Das Familienweingut wurde 1879 gegründet und wir heute von der Inhaberin Anne Carole Angle geführt. Das Weingut mit seinem Schloss kann mit Anmeldung das ganze Jahr über besucht werden.

Chateau La Croix Chantecaille verfügt über insegesamt 8,5 Hektar Weinberge, ausschliesslich mit Merlot (80%) und Cabernet Sauvignon (20%) ausgestattet. Das durchschnittliche Alter der Rebstöcke liegt bei ca. 30 Jahren, die Weinlese erfolgt ausschliesslich manuell, Reberziehung im traditionellen Guyot-System. Die Weinherstellung wird verantwortet von Jean-Philippe Fort, Önologe im Team des berühmten französischen Weinmachers Michel Rolland, der als Berater von über 100 Weingütern weltweit tätig ist, die meisten davon in Bordeaux . Das Weingut produziert pro Jahr 53.000 Flaschen.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Inhalt 0.75 Flasche(n) (25,45 € * / 1 Flasche(n))
70342-FR-RW-BL-529-07

Weitere Informationen zu Chateau La Croix Chantecaille

Anschrift
Firmenname:Chateau la Croix Chantecaille
Straße:9 Chantecaille
Ort:33350 Sainte-Émilion
Land:Frankreich
Region:Bordeeaux
Kontinent:Europa
Kontakt & Web
Telefon:+33 05 57 51 11 51
Fax:+33 05 57 51 11 51
Lokalisierung
Chateau La Croix Chantecaille
Unternehmen
Gründungsjahr:1879
Firmengruppe:Maison Angle
Eigentümer:Anne Carole Angle
Geschäftsführer:Anne Carole Angle
Wein
Önologe:Jean-Philippe Fort
Kellermeister:Jean-Philippe Fort
Rebfläche:8,5 Ha
Bebaute Regionen:Bordeaux
Reberziehung:Guyot
Bodenarten, Bodenbeschaffenheit:Kalkmergel, Tonmergel
Weinjahresproduktion in hl:400 Hl
Top