♥ 19 365 Weine nur für Dich!
☎ Persönliche Beratung!
♲ Sichere Verpackung!
✓ Zuverlässiger Versand!
Corbières AOC - Château Fabre Gasparets
Brombeere, Pflaume, getoastetes Holz und Vanille

Corbières AOC - Château Fabre Gasparets

Rotwein Frankreich Frankreich Languedoc-Roussillon (FR)

Jahrgang

9999
2019
Die Maximale Bestellmenge wurde erreicht, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Mindestbestellmenge wurde unterschritten, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Die Staffelung ist ungültig und wird automatisch angepasst.
6
12
24
Stückpreis: 22.87 *
Corbières AOC - Château Fabre Gasparets
Persönlich!
Persönlich!
Persönlich!
Sicher
verpackt!
Persönlich!
Zuverlässig!

Steckbrief des Corbières AOC - Château Fabre Gasparets

Der Corbières aus der Feder von Château Fabre Gasparets aus dem Languedoc offenbart im Weinglas eine dichte, purpurrote Farbe. Beim Schwenken des Weinglases offenbart dieser Rotwein eine hohe Viskosität, was sich in deutlichen Kirchenfenstern am Glasrand zeigt. Der Nase offenbart dieser Château Fabre Gasparets Rotwein allerlei Maulbeeren, Brombeeren, Heidelbeeren und schwarze Johannisbeeren. Als wäre das nicht bereits eindrucksvoll, gesellen sich durch den Ausbau im kleinen Holzfass weitere Aromen wie Zimt, Lebkuchen-Gewürz und schwarzer Tee hinzu.

Der Château Fabre Gasparets Corbières präsentiert sich dem Genießer herrlich trocken. Dieser Rotwein zeigt sich dabei nie grobschlächtig oder karg, wie man es bei einem Wein Premium- und Lagenweinsegment erwarten kann. Druckvoll und facettenreich präsentiert sich dieser seidige und fleischige Rotwein am Gaumen. Im Abgang begeistert dieser Rotwein aus der Weinbauregion das Languedoc schließlich mit schöner Länge. Es zeigen sich erneut Anklänge an Maulbeere und schwarze Johannisbeere.

Vinifikation des Château Fabre Gasparets Corbières

Basis für die erstklassige und wunderbar kraftvolle Cuvée Corbières von Château Fabre Gasparets sind Carignan, Grenache und Syrah Trauben. Nach der Weinlese gelangen die Weintrauben zügig ins Presshaus. Hier werden sie sortiert und behutsam aufgebrochen. Anschließend erfolgt die Gärung im kleinen Holz bei kontrollierten Temperaturen. Nach dem Ende der Gärung wird der Corbières noch für 6 Monate in Barriques aus Eichenholz ausgebaut.

Speiseempfehlung für den Corbières von Château Fabre Gasparets

Dieser Franzose sollte am besten temperiert bei 15 - 18°C genossen werden. Er eignet sich perfekt als Begleiter zu Boeuf Bourguignon, gebratene Kalbsleber mit Äpfeln, Zwiebeln und Balsamessigsauce oder Lammragout mit Kichererbsen und getrockneten Feigen.

Harte Fakten

Bio & Biodynamisch:
bio (BIO DE-ÖKO-039)
Produkttyp:
Weintyp:
Rotwein
Weinfarbe:
rot
Geschmack:
Anlass und Thema:
Kaminabend
Land:
Frankreich
Anbaugebiet:
Languedoc-Roussillon (FR)
Cuvée:
Rebsortencuvée
Ausbau:
kleines Holz
Ausbau-Details:
Barrique 225 l
Ausbaudauer in Mon.:
6
Qualitätsklassifikation & Prädikate:
AOP Appellation d’Origine Protégée
Aroma:
getoastetes Holz , Brombeere , Vanille , Pflaume
Textur / Mundgefühl:
seidig , fleischig
Stil:
Alte Welt , Kaltklima-Anbaugebiet , klassisch
Optimale Serviertemperatur in °C:
15 - 18
Speiseempfehlungen:
Dunkle Speisen
Glasempfehlung:
Rotweinglas
Flaschengröße in l:
0,75
Flaschendesign & Ausstattung:
Bordeauxflasche
Verschlusstyp:
Korken
Alkohol in Vol%:
14
Allergene und Inhaltsstoffe:
enthält Sulfite und Schwefeldioxid
Inverkehrbringer:
Sarl Famille Fabre - 1 Rue Du Chateau - 11200 Luc Sur Orbieu - France
Art.-Nr.:
70121-FR-RW-BL-575-17.1
NACH OBEN NACH OBEN
NACH OBEN