Menü schließen

Products from Baron Philippe de Rothschild Maipo Chile

Baron Philippe de Rothschild Maipo Chile

Rothschild



Das Land an der Südwestküste Amerikas verfügt mit über die großartigsten Weinbauregionen der Welt. Auf den hoch gelegenen Schwemmlandböden zwischen Gebirge und Pazifik profitieren die Trauben von den heißen Tagen im Sommer und den kühlen Nächten, wobei der ständige Einfluss des frischen Ozeans zusätzlich positiv wirkt.

Baronin Philippine de Rothschild ging 1997 eine Partnerschaft ein mit Concha y Toro, einem der größten Weinerzeuger Chiles. Ziel war es, einen außergewöhnlichen französisch-chilenischen Wein zu kreieren. Der erste Jahrgang Almaviva 1998 wurde ein großer internationaler Erfolg. Auch wenn Almaviva einen lateinamerikanischen Anklang hat, stammt der Name ursprünglich aus der französischen Literatur. Almaviva war der Held aus "Die Hochzeit des Figaro".

Baron Rothschild - der Name einer alten Bankierdynastie

Die roten Symbole auf dem Etikett des Weines sind eine Hommage an die indigene Kultur und Geschichte Chiles. Almaviva ist somit das Ergebnis eines Treffens zweier Kulturen und wird als eleganter und komplexer Wein bezeichnet. Es handelt sich um eine Cuvée aus mehreren bordeauxtypischen Rebsorten, bei denen Cabernet Sauvignon vorherrscht.

Ein weiterer Markenwein von Baron Philippe de Rothschild Maipo Chile ist der erstmals 1999 herausgebrachte Escudo Rojo. Der Name "Escudo Rojo" bezieht