Menü schließen

Products from Franz Keller

Franz Keller

Weingut_Franz_Keller_Schwarzer_Adler-2

Weine in Perfektion - das Weingut Franz Keller "Schwarzer Adler"

Das Weingut Franz Keller entstand aus der Erweiterung des von der Familie Keller geführten Gastronomieunternehmens. Ziel der Familie war es, Weine zu erzeugen, die perfekte Begleiter zu ihrem im Restaurant angebotenen Essen sind. Dabei wird im Weinberg, genau wie in der Küche, Perfektion durch gewissenhafte, harte Arbeit angestrebt.

Das Terroir der Weinberge, die Familie Keller bewirtschaftet, ist prädestiniert für hervorragende Weine. Nordwestlich von Freiburg zwischen Schwarzwald und Vogesen gelegen, bietet der 16 km lange Kaiserstuhl ideale mikroklimatische Bedingungen für den Weinanbau. Die Region zählt zur wärmsten Deutschlands: auf bis zu 600 Metern Höhe genießen die Rebstöcke hier ein fast mediterranes Klima. Die bis zu 30 Meter hohen kalkhaltigen Löss- Lehmauflagen, die sich auf den Vulkanverwitterungsböden des Weinberges schichten, fungieren als ausgezeichneter Wasser- und Wärmespeicher.

Im Weingut werden neben traditionellen Weinsorten wie Grau- und Spätburgunder, weißem Burgunder, Müller- Thurgau, Silvaner und Gewürztraminer auch für die Region eher untypische Sorten wie Lemberger, Merlot und Cabernet Sauvignon angebaut. Das Weingut Franz Keller hat sich einem umweltgerechten, schonenden Weinanbau verschrieben. Dazu gehören die organische Düngung der Böden und die Begrünung der Reben für eine natürliche Versorgung der Pflanzen mit Humus. Die Rebpflanzen werden regelmäßig ausgedünnt um eine Ertragsreduzierung zu erreichen, teilweise werden die Trauben grün ausgelesen und geteilt. Die Lese der reifen Früchte geschieht in traditioneller Handarbeit und in mehreren Etappen. So wird die Gesundheit der Beere sowie ein sehr guter Reifezustand und somit der volle Geschmack der Trauben sichergestellt. Dieser kann sich, je nach Weinsorte, beim Ausbau in Barrique- oder anderen Holzfässern sowie