Menü schließen

Products from Prunotto

Prunotto

Prunotto

Prunotto - von der Genossenschaft zum Spitzenweingut


Prunotto wurde im Jahr 1904 als genossenschaftlich organisierter Betrieb "Ai Vini delle Langhe" gegründet. Nicht weit von Alba, im Piemont gelegen, werden hauptsächlich piemonteser Spezialitäten, wie Nebbiolo, Barolo und Barbera erzeugt. In den 20er Jahren geriet die Genossenschaft in eine Krise. Einige Winzer waren nicht mehr bereit die Trauben, wie abgemacht, zu liefern - die Endkonseqienz war die Auflösung des Genossenschaftsbetriebes.

Stetige Steigerung der Qualität


In der Zeit der Krise erwarb Alfredo Prunotto das Weingut und führte es mit der Unterstützung seiner Frau auf Erfolgskurs. Schon Ende der 40er Jahre wurden Prunotto-Weine international exportiert. 1956 kam es zu einer kleinen Zäsur, denn der Namensgeber Alfredo Prunotto entschied sich in Ruhestand zu treten und übergab das Geschäft einem befreundeten Önologen. Dieser, namentlich Beppe Colla, leitete zusammen mit seinem Bruder die Geschicke des Weinguts, welches stetig seine Qualitäten steigern konnte. Dies erweckte das Interesse der Antinori-Familie, welche zuerst den Vertrieb übernahm und in den 1990er Jahren letztlich das komplette Geschäft von Prunotto übernahm, da sich die Colla-Brüder auch auf's Altersteil zurückzogen.

Weitere Informationen zu Prunotto

Anschrift
Firmenname:Alfredo Prunotto srl
Straße:Corso Barolo 14
Ort:12051 Alba (CN)
Land:Italien
Region:Piemont
Kontinent:Europa
Kontakt & Web
Website:http://www.prunotto.com
E-Mail:prunotto@prunotto.it
Telefon:+ 39 0173 280017
Fax:+39 0173 281167
Lokalisierung
Unternehmen
Gründungsjahr:1904
Firmengruppe:Alfredo Prunotto srl
Eigentümer:Marchesi Antinori
Close filters
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •