Fattoria Le Pupille

Fattoria Le Pupille

Fattoria Le Pupille

Fattoria Le Pupille - Der Charakter und das Aroma der Maremma

Die Toskana, speziell die Maremma, hatte es Elisabetta Gepetti schon immer angetan. Diese Küstenlandschaft am Thyrennischen Meer war über Jahrhunderte eine unwirtliche Sumpflandschaft, inzwischen aber dominiert hier nach Entwässerungsmaßnahmen der Tourismus und die Landwirtschaft, wobei besonders der Weinbau im Kommen ist.

Die Fattoria Le Pupille wurde Ende des 18.Jahrhunderts gegründet, wechselte mehrfach den Besitzer, es ist aber 1985, als Elisabetta Gepetti ihre Bestimmung erkannte und das Familienweingut Le Pupille übernimmt und es gewissermaßen wieder gründet. Sie ließ die Universität hinter sich und widmete sich Weinberg und Keller. Der Cabernet Sauvignon, der auf einigen Reihen von Sangiovese neu gepflanzt wurde, begann Früchte zu tragen, die Unterstützung des bekannten Önologen Giacomo Tachis war viel mehr als eine technische Beratung. Das Ergebnis ist ein Projekt, das das Unternehmen zum wahren Pionier der Maremma gemacht hat. 1982 erschien das erste "offizielle" Label des Unternehmens, ein Morellino Riserva 1978er Jahrgang. 1987 wurde der Saffredi, der Wein, der die Exzellenz der Maremma weit über ihre Grenzen hinaus bekannt machte, erstmals produziert.

Mit dem Kauf des Weingutes Poggio Valente erhielt das Unternehmen 1996 ein noch wichtigeres Gesicht. Die Karte der Weinberge spiegelt die verschiedenen Phasen der Entstehung von Le Pupille wider und auch die Entfernungen, die einen Weinberg vom anderen trennen, sind wichtig. Es kann vorkommen, dass man die Hügel hinauf und hinunter gehen muss, Wälder und mittelalterliche Dörfer durchqueren muss, einige Kilometer durch Weizen- und Sonnenblumenfelder fahren muss, bevor man die Weinberge von Saffredi oder Poggio Argentato erreicht.
Der bedeutendste Kern des Anwesens befindet sich in der Nähe des Dorfes Pereta, 25 Hektar in allem, heute als Vecchie Pupille bezeichnet, darunter die fünf Hektar Weinberge, die dem Flagschiff des Weingutes gewidmet sind - Saffredi. Pereta liegt auf halbem Weg zwischen Scansano und Magliano in der Toskana, zwei Namen, die auch für Laien das historische Herz des Weinbaus der Maremma bedeuten. In der Nähe des Dorfes Pereta befindet sich neben dem Weinberg von Saffredi auch der von Poggio Valente, der dem sanften Hügel folgt, der sich auf 280 Metern über dem Meeresspiegel befindet. In der Nähe von Scansano ist ein 4 Hektar großes Grundstück mit weißen Trauben bepflanzt, während vor den Toren von Magliano ein großer Weinberg von 20 Hektar für die Produktion von Morellino vorgesehen ist.

Fattoria Le Pupille gleicht heute einem Mosaik. Im Laufe der Jahre wurde der ursprüngliche Kern mit neuen Weinbergen angereichert, die bis heute auf 80 Hektar Rebfläche angewachsen ist und sich wie Mosaiksteine auf die am besten geeigneten Weinbauflächen des Anbaugebietes verteilen. Weitere 20 Hektar werden für Olivenbäume genutzt und dann wechseln sich Getreide und Korkeichen mit Weiden ab, insgesamt 420 Hektar Land.

Seit 2012 ist der Önologe Luca D'Attoma verantwortlich für Weinberge und Weinkeller. Er wird auch der Armani unter den Önologen genannt für seine Klasse und Bestreben nach Perfektion. 

Elisabetta Geppetti hat einen Herzenswunsch, große Weine zu produzieren, mit Erfolg umgesetzt. Dafür wird sie als Signora del Morellino und Botschafterin der Maremma bezeichnet. 1992 wurde sie zur ersten weiblichen Vorsitzenden des neu gegründeten Consortiums Morellino di Scansano, eine Position, die sie heute wieder bekleidet. Von ihren fünf Kindern ist die älteste Tochter Clara bereits neben der Mutter im Weingut aktiv.
Im Jahr 2006 wurde Elisabetta Geppetti von "WeinGourmet" und "Der Feinschmecker" als Winzerin des Jahres ausgezeichnet.

1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Inhalt 0.75 Liter (12,20 € * / 1 Liter)
70235-IT-RW-BL-056-11--
TIPP!
Inhalt 0.75 Liter (14,00 € * / 1 Liter)
70002-402080-11
Inhalt 0.75 Liter (34,07 € * / 1 Liter)
402082-08
Inhalt 0.75 Liter (9,32 € * / 1 Liter)
70002-IT-RO-BL-001-12-
Inhalt 1.5 Liter (38,13 € * / 1 Liter)
70002-IT-RW-BL-003-07
Inhalt 3 Liter (42,51 € * / 1 Liter)
70002-IT-RW-BL-003-07-dmg
Inhalt 0.75 Liter (16,07 € * / 1 Liter)
70002-IT-RO-BL-001-12
Inhalt 0.75 Liter (12,92 € * / 1 Liter)
70235-IT-RW-BL-056-11
Inhalt 0.75 Liter (21,20 € * / 1 Liter)
70235-IT-RW-SA-0001-11
Inhalt 0.75 Liter (104,60 € * / 1 Liter)
70002-402081-08
Inhalt 0.75 Liter (35,99 € * / 1 Liter)
70235-IT-RW-SA-122-14
Inhalt 1.5 Liter (122,20 € * / 1 Liter)
70235-IT-RW-BL-127-13-
1 von 2

Weitere Informationen zu Fattoria Le Pupille

Anschrift
Firmenname:Azienda Agricola Fattoria Le Pupille
Straße:Piagge Del Maiano 92 A
Ort:58100 Grosseto
Land:Italien
Region:Toskana
Kontinent:Europa
Kontakt & Web
Website:http://www.fattorialepupille.it
E-Mail:info@fattorialepupille.it
Facebook:https://www.facebook.com/fattorialepupille/
Twitter:https://twitter.com/FPupille
Telefon:+ 39 0564.409517
Fax:+ 39 0564.409519
Lokalisierung
Fattoria Le Pupille
Unternehmen
Gründungsjahr:1985
Eigentümer:Elisabetta Geppetti
Geschäftsführer:Elisabetta Geppetti
Wein
Önologe:Luca D'Attoma
Kellermeister:Luca D'Attoma
Rebfläche:80 ha
Bebaute Regionen:Maremma, Morellino di Scansano
Bebaute Einzellagen:Poggio Valente, Saffredi
Top