♥ Mehr als 17 119 Weine nur für Dich!
☎ Persönliche Beratung!
♲ Sichere Verpackung!
✓ Zuverlässiger Versand!
Clasico Garnacha 2021 - Bodegas Borsao
Brombeere, Veilchen und Schokolade
  • Dieser Rotwein aus besten Trauben passt perfekt zu Ochsenbacke mit Kartoffel-Rösti
  • Dem Genießer zeigt sich dieser Wein aus Aragonien rebsortentypisch und geradlinig
  • Ein balancierter Rotwein, perfekt als Begleiter zu einer ganzen Reihe von Anlässen

Clasico Garnacha 2021 - Bodegas Borsao

Rotwein Spanien Spanien Aragonien (ES) Campo de Borja DO (ES)
Fragen zum Produkt?
Dieses Produkt ist in Sets je 6 Einheiten kaufbar.
Die Maximale Bestellmenge wurde erreicht, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Mindestbestellmenge wurde unterschritten, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Die Staffelung ist ungültig und wird automatisch angepasst.
6
12
18

Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

Persönliche <br />Beratung!
Persönliche
Beratung!
Persönliche <br />Beratung!
Sichere
Verpackung!
Persönliche <br />Beratung!
Zuverlässiger
Versand!
Clasico Garnacha 2021 - Bodegas Borsao
Die Maximale Bestellmenge wurde erreicht, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Mindestbestellmenge wurde unterschritten, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Die Staffelung ist ungültig und wird automatisch angepasst.
6
12
18

Lieferzeit ca. 3-5 Werktage

Clasico Garnacha 2021 - Bodegas Borsao
Weitere Informationen

Der Borsao Clasico Garnacha Tinto von Bodegas Borsao ist ein sehr ansprechender, beeriger Rotwein aus dem Campo de Borja in Spanien. Er weist eine tolle Struktur auf, was ihn schon so manche Prämierung beschert hat.

Vinifikation des Clasico Garnacha von Bodegas Borsao

Bodegas Borsao ist seit vielen Jahren eine erstklassige, konstante und zudem äußerst sympathische Adresse für Rotweine, wie man sie sich nur wünschen kann. Die hier erzeugten Weine sind stets klar und fruchtbetont, konzentriert, dabei immer frisch bei animierender Säure.

Die etwa 620 Kleinerzeuger, die sich zu dieser Kooperative zusammengeschlossen haben, wissen dabei das ganze Potenzial der urigen Region Campo de Borja ausschöpfen. Auf einer Höhe von 350 bis 750 Metern bewirtschaften sie knapp 2.400 Hektar Weinberge mit sehr alten Reben, die glücklicherweise die Phase der Neuanpflanzungen von internationalen Rebsorten in den 80er und 90er Jahren überstanden. Im Weinkeller der Genossenschaft greift Chef-Önologe José Luis Chueca gerne auf Bewährtes zurück: Zementtanks und Barriques kommen hier zum Einsatz, die Weinerzeugung erfolgt nach traditionellen Grundsätzen. Für Chueca zählt die Qualität der Traube, denn die ist im Keller durch nichts zu ersetzen. 
Die autochthone Rebsorte Garnacha spielt bei Bodegas Borsao eine primäre Rolle; man vermutet ihren Ursprung in Aragonien, da man sie in Spanien auch „Tinto Aragonéz“ nennt. Im Laufe der Jahrhunderte hat sich die Garnacha an das harte Leben in Campo de Borja perfekt angepasst und quittiert den sanften Stress mit einer enormen Saftkonzentration. Schieferböden, welche durch die Verwitterung der Granitformationen des Moncayo-Gebirges entstanden sind, bilden die Unterlage der Buschwein-Reben und sorgen für die einzigartige Mineralität in den Weinen. Darüber hinaus hat das sehr kontinentale Klima mit trocken-heißen Tagen und kühlen Nächten positiven Einfluss auf die Entstehung der Trauben. Allzu heißen Temperaturen während der Lesezeit wirkt der kühle Nordwind „El Cierzo“ entgegen, der im Frühjahr und Herbst beständig vom Atlantik her weht. Das nahegelegene, 2.300 Meter hohe Gebirge mit den drei charakteristischen Gipfeln, (Tres Picos) bildet eine natürliche Barriere nach Westen und hilft, den Niederschlag zu reduzieren. 

Verkostungsnotiz zum Clasico Garnacha von Bodegas Borsao

Der Borsao Clasico Garnacha Tinto funkelt in einem kräftigen Rubinrot mit violetten Schattierungen. Die Nase wird erfüllt von vielversprechenden roten Fruchtaromen von frischen Himbeeren und Erdbeeren sowie blumigen Nuancen.
Der ausgewogene und reichhaltige Gaumen mit der schönen Struktur mündet in einen weicher Abgang, der an die typische Garnachafrucht erinnert.

Serviervorschlag zu Clasico Garnacha von Bodegas Borsao

Wir empfehlen diesen Garnacha zu Schweinebraten, kräftig gewürzten Steaks und mittelreifem Hartkäse. Dieser mehrfach prämierte Wein sollte bei einer Serviertemperatur von 16°C frisch getrunken werden.

 

Produkteigenschaften
Produkttyp: Wein
Weintyp: Rotwein
Weinfarbe: rot
Geschmack: trocken
Jahrgang: 2021
Gesamtsäure ca. in g/l: 5,5
Restzucker ca. in g/l: 3,0
Land: Spanien
Anbaugebiet: Aragonien (ES)
Unterregion: Campo de Borja DO (ES)
Rebsorten: Garnacha
Cuvée: sortenrein
Ausbau: Edelstahltank
Ausbau-Details: Edelstahltank
Flaschenanzahl: 1
Qualitätsklassifikation & Prädikate: DOC Denominazione di origine controllata
Aroma: Brombeere , Veilchen , Schokolade
Optimale Serviertemperatur in °C: 15 - 18
Flaschengröße in l: 0,75
Flaschendesign & Ausstattung: modern
Verschlusstyp: Korken
Alkohol in Vol%: 13,5
Allergene und Inhaltsstoffe: enthält Sulfite und Schwefeldioxid
Inverkehrbringer: Bodegas Borsao S.A. - Ctra. Nacional 122 km. 63 - 50540 Borja (Zaragoza) - Spanien
Art.-Nr.: 70342-ES-RW-GE-001-12
Bewertungen
BORSAO GARNACHA 2019

Very good everyday wine at a reasonable price

| 25.10.2020
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

NACH OBEN NACH OBEN
NACH OBEN