Menü schließen

Produkte von Kaiken

Kaiken

Kaiken

Viña Kaiken: Aurelio Montes jenseits der Anden

Kaiken nennen die Mapuche Indianer die patagonische Wildgans, die die Anden von Chile nach Argentinien überquert. Auch den renommierten chilenischen Winzer Aurelio Montes zog es über die Anden ins benachbarte Argentinien, um dort ausgesuchte Weine zu produzieren, die er daher Kaiken nannte.

Montes entdeckt Argentinien

Ganz besonders die argentinische Region Mendoza bietet einzigartige Weinbaubedingungen, die den verwöhnten Winzer aus Chile faszinierten. Montes suchte geduldig, kritisch und sorgfältig nach den besten Trauben und der besten Lagen, bevor ersich für Weingüter im Valle de Uco entschied. Auch überwacht Montes sehr genau die gesamte Wachstums- und Reifeentwicklung der Trauben. Jedes Detail, vom ersten Rebschnitt bis zu Ernte, wird genau beobachtet, um garantiert optimale Lesequalitäten zu erhalten.

Malbec & Cabernet

Um den authentischen regionalen Charakter der Weine zu bewahren, konzentriert sich Montes auf die beiden charakteristischsten argentinischen Rebsorten, Malbec und Cabernet Sauvignon, aus denen er verschiedene Qualitäten erzeugt. Die ganze Leidenschaft des Winzers, seine bedingungslose Hingabe an Qualität und den authentischen Ausdruck von Terroir und Klima finden in diesen Kaiken-Weinen ihren Ausdruck.

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •