Rauenthaler Gehrn Riesling Crescentia 2013 Qualitätswein trocken - Kloster Eberbach

Stillwein | Deutschland | Rheingau | Kloster Eberbach
Rauenthaler Gehrn Riesling Crescentia 2013 Qualitätswein trocken - Kloster Eberbach von Kloster Eberbach

Rauenthaler Gehrn Riesling Crescentia 2013 Qualitätswein trocken - Kloster Eberbach von Kloster Eberbach

Der komplexe Rauenthaler Gehrn Crescentia Riesling Qualitätswein trocken von Kloster Eberbach verwöhnt mit einer schönen Mineralität in der Nase und am Gaumen. Mehr erfahren ...
Menge Stückpreis Grundpreis
bis 5 13,59 € * 18,12 € * / 1 Liter
ab 6 13,19 € * 17,58 € * / 1 Liter
ab 12 12,79 € * 17,06 € * / 1 Liter
Gesamte Liefermenge:
1 in 1 Lieferungen

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

0.75 Liter (18,12 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 70011-DE-WW-RI-0056-11
  • Artikelname: Rauenthaler Gehrn Riesling Crescentia 2013 Qualitätswein trocken - Kloster Eberbach
    Land: Deutschland
    Region-Anbaugebiet: Rheingau
    Weingut: Kloster Eberbach
    Weintyp: Stillwein
    Weinfarbe: weiß
    Rebsorten: Riesling
    Jahrgang: 2013
    Geschmack: trocken
    Stil: Alte Welt
    Anlass & Thema: Pfingstwein, Romantisches Dinner, Sommerwein
    Alkohol in Vol%: 12,50
    Der Rauenthaler Gehrn Crescentia Riesling Qualitätswein trocken von Kloster Eberbach... mehr
    Expertise für "Rauenthaler Gehrn Riesling Crescentia 2013 Qualitätswein trocken - Kloster Eberbach"
    Der Rauenthaler Gehrn Crescentia Riesling Qualitätswein trocken von Kloster Eberbach erstrahlt in einer hellgelben Farbe mit silbergrauen Nuancen.
    Seine kühle, mineralische Nase präsentiert sich mit puristischer Salzigkeit.
    Im Mund wirkt er glasklar, kühl und feinsaftig mit schlanker und filigraner Struktur sowie fest und dicht mit herber Zitrusfrucht. Feinmineralisch, ziemlich salzig und erfrischend lebendig tänzelt er über die Zunge. Am Gaumen offenbart er sich geradlinig, mit markantem Zug und einer enorm kantigen Tiefgründigkeit. Ein guter Abgang mit viel salziger und steiniger Mineralität im langen Nachhall rundet ihn ab.
    Reichen Sie ihn zu Spargel mit Sauce Hollandaise, Jacobsmuscheln in Safransauce, Hühnerfilet in Estragonsauce, Kalbfleisch und Wiener Schnitzel.
    Weintyp: Stillwein
    Weinfarbe: weiß
    Land: Deutschland
    Region-Anbaugebiet: Rheingau
    Böden & Sonderlagen: Schiefer, Steilhang, Löss, Lehm
    Rebsorten: Riesling
    Flaschengröße in l: 0.75
    Jahrgang: 2013
    Alkohol in Vol%: 12,50
    Allergene, weitere Inhaltsstoffe: enthält Sulfite und Schwefeldioxid
    Inverkehrbringer: Kloster Eberbach | 65346 Eltville am Rhein
    Restzucker ca. in g/l: 5,90
    Gesamtsäure ca. in g/l: 8,10
    Qualitätsklassifikation & Prädikate: Q.b.A.Qualitäswein bestimmter Anbaugebiete / Prädikatswein
    Flaschendesign & Ausstattung: Landschaft & Natur, normal, Schlegelflasche
    Geschmack: trocken
    Stil: Alte Welt
    Textur/Mundgefühl: fein, saftig, tiefgründig
    Glasempfehlung: Weissweinglas
    Lesart: Handlese
    Anlass & Thema: Pfingstwein, Romantisches Dinner, Sommerwein
    Nachhall/Finale: lang
    Aroma: fruchtig, mineralisch, salzig, Zitrusfrucht
    Ausbau: Stahltank
    Speiseempfehlungen: Geflügel, Gratinierte Jacobsmuscheln, Pochiertes Kalbsfilet, Schwein - Rind - Wurst, Spargel mit Hollandaise, Warme Vorspeisen, Wiener Schnitzel
    Verschlusstyp: Drehverschluss (Stelvin Lux+)
    Lagerfähigkeit in Jahren ab JG: 10
    Optimale Trinktemperatur in °C: 10 - 12
    Weiterführende Links zu "Rauenthaler Gehrn Riesling Crescentia 2013 Qualitätswein trocken - Kloster Eberbach"
    mehr ... mehr
    Rauenthaler Gehrn Riesling Crescentia 2013 Qualitätswein trocken - Kloster Eberbach finden Sie auch in diesen Kategorien:
    Wein vom Rauenthaler Gehrn
    Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
    Bewertungen für "Rauenthaler Gehrn Riesling Crescentia 2013 Qualitätswein trocken - Kloster Eberbach"
    Bewertung schreiben
    Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
    Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

    Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.