96
Punkte
Tim Atkin
TIPP!

Finca La Escuela La Piedra Malbec 2018 - Tinto Negro

Brombeere, Sauerkirsche, mineralisch, Lakritz
  • Dieser Rotwein aus besten Trauben ergänzt ausgezeichnet Gerichte wie Ossobuco oder Gänsebrust mit Ingwer-Rotkohl und Majoran
  • Dem Genießer zeigt sich dieser Wein aus dem Valle de Uco besonders kraftvoll
  • Dieser argentinische Rotwein eignet sich ausgezeichnet als Begleiter zur Grillparty oder zur Familienfeier

Finca La Escuela La Piedra Malbec 2018 - Tinto Negro

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
22,49 €
0.75 l (29,99 € * / 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

70172-AR-RW-MA-006-12
Fragen zum Artikel?
Fragen zum Artikel?
22,49 €
0.75 l (29,99 € * / 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Fragen zum Artikel?
22,49 €
0.75 l (29,99 € * / 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Riesen
Auswahl!
Sichere
Verpackung!
Zuverlässiger
Versand!
Top
Support!
Finca La Escuela La Piedra Malbec 2018 - Tinto Negro
22,49 €
0.75 l (29,99 € * / 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Weitere Informationen

Der Finca La Escuela - La Piedra Malbec von Tinto Negro leuchtet im Glas in einem dunklen Purpurrot mit granatroten Reflexen. Das Bouquet wird getragen von Aromen nach schwarzen Früchten - insbesondere Brombeere und Johannisbeere - und würzigen Noten nach Mokka, Vanille und Zartbitterschokolade. Am Gaumen ist dieser argentinische Rotwein wunderbar kraftvoll mit einer eleganten Struktur. Am Gaumen präsentieren sich neben den Aromen der Nase noch ein Hauch von Mineralität. Das Finale ist herrlich komplex und wird von einem festen Tanningerüst getragen. 

Vinifikation des Finca La Escuela La Piedra Malbec

Die Malbec-Trauben werden nach der Handlese sorgsam selektiert. Nach der abgeschlossenen Gärung der Maische wird dieser Wein noch für 12 Monate in Barriquefässern ausgebaut. Dadurch erhält dieser Rotwein seine wundervoll würzigen Aromen. 

Speiseempfehlung für den Tinto Negro La Piedra Malbec

Dieser trockene Rotwein aus Argentinien ist ein toller Begleiter zu gemütlichen Grillabenden mit der Familie und den Freunden. Aber auch zu kräftig-würzigen Wildgerichten ist dieser Rotwein ein Genuss. 

Auszeichnungen für den La Piedra La Escuela von Tinto Negro

    • Tim Atkins: 96 Punkte für 2014
    • Wine Enthusiast: 91 Punkte für 2012
    • Robert M. Parker: 93 Punkte für 2012
Produkteigenschaften
Produkttyp: Wein
Weintyp: Rotwein
Weinfarbe: rot
Geschmack: trocken
Jahrgang: 2018
Gesamtsäure ca. in g/l: 5,9
Restzucker ca. in g/l: 1,9
Land: Argentinien
Anbaugebiet: Valle de Uco (AR)
Unterregion: Tupungato (AR)
Anlass und Thema: Familienfeier , Geschenk für gute Freunde , Grillparty , Kaminabend , Romantisches Dinner
Lage: Altamira
Ausbau: kleines Holz
Rebsorten: Malbec
Prämierungen: Tim Atkin Master of Wine - 96 Punkte
Lesart: Handlese
Ausbau-Details: Barrique 225 l
Ausbaudauer in Mon.: 12
Aroma: Brombeere , Sauerkirsche , mineralisch , Lakritz
Textur / Mundgefühl: dicht
Nachhall / Finale: lang
Optimale Serviertemperatur in °C: 15 - 18
Stil: Übersee , klassisch , duftig
Speiseempfehlungen: Dunkle Speisen , Helle und deftige Speisen , Würzig-pikante Speisen
Glasempfehlung: Bordeauxglas
Flaschendesign & Ausstattung: Bordeauxflasche , klassisch
Flaschengröße in l: 0,75
Verschlusstyp: Korken
Alkohol in Vol%: 14,0
Allergene und Inhaltsstoffe: enthält Sulfite und Schwefeldioxid
Inverkehrbringer: Weinkontor Freund GmbH - DE-ÖKO-001 - Nienkamp 17 - 33829 Borgholzhausen - Deutschland
Bewertungen
für diesen Preis gibt es bessere Malbec´s

| 13.04.2018
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Anmelden

Anmelden / registrieren

NACH OBEN