vegan vegan
vegan vegan
Brombeere, Pflaume, getoastetes Holz, Vanille und animalisch
  • Dieser Rotwein ergänzt vorzüglich Gerichte wie geschmorten Hähnchen in Rotwein oder Gemüse-Couscous mit Rinderfrikadellen
  • Dem Genießer zeigt sich dieser Wein vom Rhône-Tal außerordentlich kraftvoll
  • Dieser französische Rotwein eignet sich ausgezeichnet als stimmiger Herbstwein

Côtes du Rhône AOC 2020 - La Rocaille

Fragen zum Produkt?
Dieses Produkt ist in Sets je 6 Einheiten kaufbar.
Die Maximale Bestellmenge wurde erreicht, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Mindestbestellmenge wurde unterschritten, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Die Staffelung ist ungültig und wird automatisch angepasst.
6
12
18

Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Persönliche <br />Beratung!
Persönliche
Beratung!
Persönliche <br />Beratung!
Sichere
Verpackung!
Persönliche <br />Beratung!
Zuverlässiger
Versand!
Côtes du Rhône AOC 2020 - La Rocaille
Die Maximale Bestellmenge wurde erreicht, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Mindestbestellmenge wurde unterschritten, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Die Staffelung ist ungültig und wird automatisch angepasst.
6
12
18

Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Côtes du Rhône AOC 2020 - La Rocaille
Weitere Informationen

Der La Rocaille aus dem Côtes du Rhône zeigt was in der Region steckt. Ein kräftiges Rubinrot mit leichten Reflexen liegt im Glas. In die Nase strömt ein intensiver Duft aus üppiger Frucht, welcher sich im Gaumen spiegelt und dort eine frische Saftigkeit und fruchtige Fülle aus Brombeeren und reifen Früchten hinterlässt. 

Zusammen mit einer zurückhaltenden Säure und samtig weichen Tanninen bildet der La Rocaille eine erfrischend geschmeidige Struktur, die im Gaumen  mit einem intensiven Nachhall wirken kann.

Vinifikation des La Rocaille Côtes du Rhône

Die Trauben stammen von jungen Grenache-, Mourvèdre und Syrahstöcken, an denen der kühle Mistral unablässig zerrt und rüttelt. Schützenhilfe bekommen die Reben von den charakteristischen, steinigen Böden (franz.: La Rocaille), deren Kiesel tagsüber von der Sonne aufgeheizt werden, um die Wärme nachts gleichmäßig abzugeben. Das lässt die Trauben sanft reifen und sorgt für Intensität und die saftige Fülle.

Speiseempfehlung für den La Rocaille

Wir empfehlen den La Rocaille zu würzig, dunklen Speißen wie Rehkeule in Backpflaumensoße oder zu geschmorten Ochsenbäckchen mit Serviettenknödeln.

Awards für den La Rocaille Côtes du Rhône

  • Concours de Grands Vins des France: Gold für 2015
  • Feinschmecker: 1. Platz 'Best Buy Rhone Weine' für 2014
Produkteigenschaften
Produkttyp: Wein
Weintyp: Rotwein
Weinfarbe: rot
Geschmack: trocken
Anlass und Thema: Grillparty , Herbstwein , Party , Picknick
Jahrgang: 2020
Gesamtsäure ca. in g/l: 5,6
Restzucker ca. in g/l: 1,9
Land: Frankreich
Anbaugebiet: Rhône-Tal (FR)
Unterregion: Côtes-du-Rhône (FR)
Rebsorten: Grenache , Mourvèdre , Syrah
Cuvée: Rebsortencuvée
Ausbau: kleines Holz
Ausbau-Details: französische Eiche
Ausbaudauer in Mon.: 12
Qualitätsklassifikation & Prädikate: AOP Appellation d’Origine Protégée
Bio, vegan, alkoholfrei etc.: vegan
Böden & Sonderlagen: Kies
Lesart: Handlese
Aroma: getoastetes Holz , Brombeere , Vanille , Pflaume , animalisch
Textur / Mundgefühl: samtig
Nachhall / Finale: lang
Stil: Alte Welt , Kaltklima-Anbaugebiet
Optimale Serviertemperatur in °C: 15 - 18
Speiseempfehlungen: Dunkle Speisen , Helle und deftige Speisen
Glasempfehlung: Rotweinglas
Flaschengröße in l: 0,75
Flaschendesign & Ausstattung: Burgunderflasche , künstlerisch
Verschlusstyp: Korken
Lagerfähigkeit in Jahren ab JG: 4
Alkohol in Vol%: 14,0
Allergene und Inhaltsstoffe: enthält Sulfite und Schwefeldioxid
Inverkehrbringer: SCA Cellier des Princes - 758 Route d'Orange - 84350 Courthezon - Frankreich
Art.-Nr.: 70126-FR-RW-BL-158-14
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

NACH OBEN NACH OBEN
NACH OBEN