Lesehof Stagard

Lesehof Stagard

stargard

Bioweine aus Stein an der Donau - Natur, die es in sich hat

Der Lesehof Stagård in Österreich hat eine lange Tradition. Das Weingut ist ungefähr so alt wie die Stadt Krems - der alte Keller besteht seit fast 1000 Jahren und den Lesehof seit dem Jahr 1424. Es gibt Aufzeichnungen, dass Benediktinermönche Wein pflanzten und Marillen kultivierten.

Seit 1786 - stolze sechs Generationen -  ist der Lesehof in Familienbesitz und ganz dem Weinanbau und der Vinifikation gewidmet. Die Familientradition wurde von Generation zu Generation weitergeben. Aber auch Schritte für die Zukunft wurden gemacht, so dass der Lesehof zukünftig auch hervorragende Bioweine hervorbringt. 

Das Team des Lesehof Stagård ist jeden Tag mit viel Herz, Wissen und traditioneller Verpflichtung bei der Sache und können dadurch so wunderbare österreichische Weine vinifizieren. 

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
bio
vegan
Inhalt 0.75 Liter (13,31 € * / 1 Liter)
70633-AT-WW-VL-001-16
vegan
Inhalt 0.75 Liter (15,97 € * / 1 Liter)
70633-AT-WW-RI-001-16
bio
vegan
Inhalt 0.75 Liter (10,64 € * / 1 Liter)
70633-AT-WW-VL-002-16
bio
vegan
Inhalt 0.75 Liter (9,32 € * / 1 Liter)
70633-AT-RO-ZW-001-16

Weitere Informationen zu Lesehof Stagard

Anschrift
Firmenname:Lesehof Stagard
Straße:Hintere Fahrstraße 3
Ort:3500 Krems / Stein an der Donau
Land:Österreich
Region:Niederösterreich
Kontinent:Europa
Kontakt & Web
Website:http://www.stagard.at/
E-Mail:info@stagard.at
Facebook:https://de-de.facebook.com/lesehof/
Twitter:https://twitter.com/stagard?lang=de
Telefon:+43 660 1917066
Fax:+43 660 1917060
Lokalisierung
Lesehof Stagard
Unternehmen
Eigentümer:Dominique A. & Urban T. Stagard
Wein
Rebfläche:17,5 ha
Top