Penderyn Distillery

Penderyn Distillery

Hier finden Sie unser Angebot an Spirituosen der Penderyn Distillery aus Wales.

Mehr zu Penderyn Distillery
Filter schließen
von bis
%💰  
🏆  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Legend Single Malt Welsh Whisky - Penderyn Distillery
Legend Single Malt Welsh Whisky - Penderyn Distillery
Großbritannien Wales (UK)
70012-GB-SP-WH-060-NV
Portwood Single Malt Welsh Whisky - Penderyn Distillery
Portwood Single Malt Welsh Whisky - Penderyn Distillery
Großbritannien Wales (UK)
70012-GB-SP-WH-063-NV
Angebot
Rich Oak Single Malt Welsh Whisky - Penderyn Distillery
Rich Oak Single Malt Welsh Whisky - Penderyn Distillery
Großbritannien Wales (UK)
70012-GB-SP-WH-069-NV
NEU
Single Cask Ex-Oloroso Single Malt Welsh Whisky - Penderyn Distillery
Single Cask Ex-Oloroso Single Malt Welsh Whisky - Penderyn Distillery
Großbritannien Wales (UK)
70012-GB-WH-013-NV
NEU
Single Cask Ex-Amontillado Single Malt Welsh Whisky - Penderyn Distillery
Single Cask Ex-Amontillado Single Malt Welsh Whisky - Penderyn Distillery
Großbritannien Wales (UK)
70012-GB-WH-016-NV
NEU
Single Cask Cognac Single Malt Welsh Whisky - Penderyn Distillery
Single Cask Cognac Single Malt Welsh Whisky - Penderyn Distillery
Großbritannien Wales (UK)
70012-GB-WH-017-NV
NEU
No. 8 Hiraeth Single Malt Welsh Whisky - Penderyn Distillery
No. 8 Hiraeth Single Malt Welsh Whisky - Penderyn Distillery
Großbritannien Wales (UK)
70012-GB-WH-018-NV
Sherrywood Single Malt Welsh Whisky in GP - Penderyn Distillery
Sherrywood Single Malt Welsh Whisky in GP - Penderyn Distillery
Großbritannien Wales (UK)
70012-GB-SP-WH-062-NV

Penderyn Distillery - Moderne und Tradition in Wales

Die Penderyn Distillery ist eine junge Destille, welche in Wales liegt. Sie geht auf eine Gruppe von Freunden zurück, welche Ende der 90er Jahre des vergangenen Jahrhunderts den Entschluss fasten, die erste neue Destille seit über hundert Jahren im britischen Landesteil zu eröffnen. Als Logo wählten sie sich eine Goldader, bezugnehmend auf den Goldbergbau in Wales. Der Whisky sollte rein sein, wie das walisische Gold es ist. Als Standort wählte die Gruppe das Dorf Penderyn, weil sie dort bereits ein Haus besaßen und das Dorf zudem über eine Wasserquelle verfügt. Die ersten Brände startete man mit einer Faraday-Brennblase, einer besonderen Bauform, welche in Zusammenarbeit der Destille mit einem Chemiker der Universität Surrey entstand. 2004 wurde schließlich die Marke Penderyn am St. Patricks Day mit der ersten verkauften Flasche walisischen Whiskys ins Leben gerufen. Das Event fand in Anwesenheit des britischen Thronfolgers Prinz Charles statt.

Ansicht der Penderyn Distillery mit der Goldader

Die Faraday-Destille - Herzstück von Penderyn

Die Faraday-Brennblase bildet heute noch den Kern des Destillationsvorgangs bei Penderyn. Der Name kommt einen vielleicht bekannt vor: Der Apparat wurde vom Chemiker Dr. David Faraday entwickelt, der ein Nachkomme des berühmten Physikers Michael Faraday ist. Die Faraday-Brennblase basiert auf einem Konzept aus der Petrochemie (der Herstellung von Produkten aus Erdöl). Dr. Faraday und sein Team adaptierten das Prinzip und wandelten es für die Herstellung von Bränden um. Mit dieser Destillationsanlage ist es möglich, Brände in einer Stärke herzustellen, die mit den herkömmlichen Brennblasen, wie sie beispielsweise bei schottischem Whisky verwendet werden, nicht errreicht werden kann. Das Prinzip der Faraday-Destille bedient sich einer Säule, welche mehrere perforierte Platten aufweist. Der aufsteigende Dampf kondensiert teilweise an den Platten, sodass, umso höher man kommt, immer reinerer Brand entsteht. Auf der höchsten Stufe, nach der siebten Platte, ist der Brand dann vollendet. Die Ausbeute ist gering und langsam, allerdings werden durch das aufwändige Verfahren auch sehr viele unerwünschte chemische Verbindungen herausgefiltert. Dieser Rohbrand weißt schließlich eine Stärke von 92 Vol.-% auf, sehr viel stärker als Brand aus einer herkömmlichen Brennanlage. 

Inzwischen wurden in der Destille zwei zusätzliche klassische Brennblasen installiert, um dem Team von Penderyn eine größere Spannweite an Methoden für die Herstellung von Bränden zu geben. Diese Brände erreichen mit 67 Vol.-% die übliche Stärke für solch eine Destillieranlage. Diese Brände sind gegenüber denen aus der Faraday-Anlage schwerer und öliger. Das Team von Penderyn nutzt diese Brände, um sie mit den reineren aus der Faraday-Anlage zu mischen und so spannende, neue Kreationen zu erschaffen. 

Das Prinzip der Faraday-Destille

Ausbau der Penderyn-Whiskys

Die Whiskys werden schließlich im Eichenholzfass ausgebaut. Normalerweise dienen die ausgebrannten Fässer als "Filter", da beim toasten des Holzes Holzkohle entsteht, die wiederum die Nebenprodukte des Brands bindet. Da bei den Faraday-Bränden diese kaum vorhanden sind, dienen sie bei Penderyn hauptsächlich der Anreicherung von Aroma und Komplexität. Die in der Destille verwendeten Fässer sind zum einen handselektierte Bourbon-Fässer, zum anderen portugiesische Barriques, welche mit Madeirawein erstbelegt waren. Eine regelmäßige Kontrolle der Fässer wird durchgeführt, um den Punkt abzupassen, an welchem sie ihr ganzes Aroma an den Whisky abgegeben haben und ausgetauscht werden müssen. Die Bourbon-Fässer stammen aus Tennessee und Kentucky, beispielweise aus der Destille von Buffalo Trace, einem bekannten Bourbon. Für einige Sondereditionen von Penderyn kommen auch Portwein- oder Sherryfässer zum Einsatz.

Bei Whisky hört's nicht auf

Neben Single Malt Whisky produziert die Penderyn Distillery heute auch noch weitere Spirituosen, so beispielsweise:

  • Gin
  • Wodka
  • Sahnelikör

Weitere Informationen zu Penderyn Distillery

Anschrift
Firmenname:The Welsh Whisky Co Ltd - Penderyn Distillery
Straße:Pontpren
Ort:CF44 0SX Penderyn, Rhondda Cynon Taf
Land:Vereinigtes Königreich
Region:Wales
Kontinent:Europa
Kontakt & Web
Website:http://www.welsh-whisky.co.uk/
E-Mail:[email protected]
Facebook:https://www.facebook.com/penderyn
Twitter:https://twitter.com/PenderynWhisky
Telefon:+44 1685 813300
Unternehmen
Gründungsjahr:1998
NACH OBEN NACH OBEN
NACH OBEN