Angebot
Angebot
Brombeere, Veilchen, mineralisch und Lakritz
  • Dieser charakterstarke Rotwein passt vorzüglich zu Lauchsuppe oder Kohl-Rouladen
  • Der Ausbau im Barrique macht diesen Rotwein besonders geschmeidig
  • Ein balancierter Rotwein, perfekt unter anderem zum Romantischen Dinner

Pinot Nero Umbria IGT 2019 - Castello della Sala

Rotwein Italien Italien Umbrien (IT) Umbria IGT (IT)
Fragen zum Produkt?
Die Maximale Bestellmenge wurde erreicht, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Mindestbestellmenge wurde unterschritten, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Die Staffelung ist ungültig und wird automatisch angepasst.
6
12
18

Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Persönliche <br />Beratung!
Persönliche
Beratung!
Persönliche <br />Beratung!
Sichere
Verpackung!
Persönliche <br />Beratung!
Zuverlässiger
Versand!
Pinot Nero Umbria IGT 2019 - Castello della Sala
Die Maximale Bestellmenge wurde erreicht, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Mindestbestellmenge wurde unterschritten, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Die Staffelung ist ungültig und wird automatisch angepasst.
6
12
18

Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Pinot Nero Umbria IGT 2019 - Castello della Sala
Weitere Informationen

Der im Fass ausgebaute Pinot Nero Umbria aus der Weinbau-Region Umbrien präsentiert sich im Glas in leuchtendem Hellrot. An den Rändern zeigt sich zudem ein farblicher Übergang ins granatrote. Schwenkt man das Glas, dann kann man bei diesem Rotwein eine erstklassige Balance wahrnehmen, denn er zeichnet sich an den Glaswänden weder wässrig noch sirup- oder likörartig ab. Der Nase zeigt dieser Castello della Sala Rotwein allerlei Veilchen, Rosen, Flieder, Maulbeeren und Lilien. Als wäre das nicht bereits eindrucksvoll, gesellen sich durch den Ausbau im kleinen Holzfass weitere Aromen wie schwarzer Tee, Zimt und Kakaobohne hinzu.

Dieser italienische Wein begeistert durch sein elegant trockenes Geschmacksbild. Er wurde mit 3,3 Gramm Restzucker auf die Flasche gebracht. Hier handelt es sich um einen echten Qualitätswein, der sich klar von einfacheren Qualitäten abhebt und so verzückt dieser Italiener natürlich bei aller Trockenheit mit feinster Balance. Exzellenter Geschmack braucht nicht zwingend Restzucker. Auf der Zunge zeichnet sich dieser ausgeglichene Rotwein durch eine ungemein schmelzige, seidige und samtige Textur aus. Durch seine vitale Fruchtsäure zeigt sich der Pinot Nero Umbria am Gaumen beeindruckend frisch und lebendig. Das Finale dieses gereiften Rotwein aus der Weinbauregion Umbrien, genauer gesagt aus Umbria IGT, überzeugt schließlich mit beachtlichem Nachhall. Der Abgang wird zudem von mineralischen Noten der von Kalkstein und Mergel dominierten Böden begleitet.

Vinifikation des Castello della Sala Pinot Nero Umbria

Dieser Wein legt das Augenmerk klar auf eine Rebsorte, und zwar auf Pinot Noir. Für diesen außergewöhnlich balancierten sortenreinen Wein von Castello della Sala wurde nur bestes Lesegut verwendet. Die Trauben wachsen unter optimalen Bedingungen in Umbrien. Die Reben graben hier ihre Wurzeln tief in Böden aus Sand, Kalkstein und Mergel. Die Beeren für diesen Rotwein aus Italien werden, nachdem die optimale Reife sichergestellt wurde, ausschließlich von Hand gelesen. Nach der Lese gelangen die Trauben auf schnellstem Wege in die Kellerei. Hier werden sie selektiert und behutsam gemahlen. Anschließend erfolgt die Gärung im kleinen Holz bei kontrollierten Temperaturen. Nach dem Abschluss der Gärung wird der Pinot Nero Umbria noch für 25 Monate in Barriques aus Eichenholz ausgebaut. Dem Ausbau im Eichenfass folgt noch eine umfassende Flaschenreife, was diesen Rotwein noch komplexer macht.

Speiseempfehlung zum Castello della Sala Pinot Nero Umbria

Trinken Sie diesen Rotwein aus Italien idealerweise temperiert bei 15 - 18°C als Begleiter zu Spinatgratin mit Mandeln, Ossobuco oder Kartoffel-Pfanne mit Lachs.

Produkteigenschaften
Produkttyp: Wein
Weintyp: Rotwein
Weinfarbe: rot
Geschmack: trocken
Anlass und Thema: Geschenk für gute Freunde , Romantisches Dinner , Weihnachten
Jahrgang: 2019
Gesamtsäure ca. in g/l: 5,2
Restzucker ca. in g/l: 3,3
Land: Italien
Anbaugebiet: Umbrien (IT)
Unterregion: Umbria IGT (IT)
Rebsorten: Pinot Noir
Cuvée: sortenrein
Ausbau: kleines Holz
Ausbau-Details: Barrique 225 l , Flaschenlager
Ausbaudauer in Mon.: 25
Qualitätsklassifikation & Prädikate: IGT Indicazione Geografica Tipica
Böden & Sonderlagen: Kalk , Sand , Mergel
Lesart: Handlese
Aroma: Brombeere , Veilchen , mineralisch , Lakritz
Textur / Mundgefühl: seidig , schmelzig , samtig
Nachhall / Finale: lang
Stil: klassisch
Optimale Serviertemperatur in °C: 15 - 18
Speiseempfehlungen: Dunkle Speisen , Helle und deftige Speisen
Glasempfehlung: Bordeauxglas
Flaschengröße in l: 0,75
Flaschendesign & Ausstattung: Burgunderflasche , klassisch
Verschlusstyp: Korken
Lagerfähigkeit in Jahren ab JG: 11
Alkohol in Vol%: 13,5
Allergene und Inhaltsstoffe: enthält Sulfite und Schwefeldioxid
Inverkehrbringer: Marchesi Antinori S.p.A. - Piazza degli Antinori 3 - 50123 Firenze - Italien
Art.-Nr.: 70011-IT-RW-PN-092-11
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

NACH OBEN NACH OBEN
NACH OBEN