bio

Ramí Falanghina del Molise DOC 2016 - Di Majo Norante

Weißwein Italien Molise (IT) Molise DOC (IT)
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
5,95 €
0.75 l (7,93 € * / 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

70659-IT-WW-BL-001-16
Fragen zum Artikel?
Riesen
Auswahl!
Sichere
Verpackung!
Zuverlässiger
Versand!
Top
Support!
Ramí Falanghina del Molise DOC 2016 - Di Majo Norante
5,95 €
0.75 l (7,93 € * / 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Weitere Informationen

Der Ramí Falanghina del Molise DOC von Di Majo Norante ist ein Lagenwein. Im Glas zeigt er ein strahlendes Strohgelb und schmeichelt der Nase mit einem frischen, ausgewogenen Bouquet, das uns vor allem an reifes Stein- und Kernobst wie Pfirsich, Aprikose und gelben Apfel erinnert, eingerahmt von zart blumigen und zitrischen Nuancen. Am Gaumen ist dieser Weißwein aus dem Molise angenehm trocken, weich und vollmundig, ausgestattet mit leichter, frischer Säure. Im Abgang zart aromatisch mit Anklängen von Mandeln, typisch für den Weinberg.

Vinifikation des Ramí Falanghina del Molise von Di Majo Norante

Dieser weiße Cru entsteht aus einer Selektion der besten Falanghina-Trauben 90% und 10% Greco, angebaut im Weinberg Ramitello in Campomarino. Die Rebstöcke wachsen auf tonhaltigen Böden und sind im Durchschnitt 22 Jahre alt. Nach der Weinlese im Oktober mazerieren die Trauben 24 bis 36 Stunden auf den Schalen, die Gärung erfolgt im Edelstahltank bei kontrollierter Temperatur bei 16°-18°, auch die vollständige malolaktische Gärung findet im Edelstahltank statt. 

Speiseempfehlungen für den Ramí Falanghina del Molise DOC von Di Majo Norante

Ein wunderbarer Begleiter für eine ganze Mahlzeit. Genießen Sie den Ramí Falanghina zu Meeresfrüchten und Schalentieren, leichte Vorspeisen und einer Vielzahl von Gerichten, die sich vom Meer inspirieren lassen, mit Fisch und Meeresfrüchten, aber auch helles Fleisch und frische, leichte Käsesorten. Ideale Serviertemperatur bei 10° C.

Produkteigenschaften
Produkttyp: Wein
Weintyp: Weißwein
Weinfarbe: weiß
Geschmack: trocken
Land: Italien
Anbaugebiet: Molise (IT)
Unterregion: Molise DOC (IT)
Anlass und Thema: Balkonwein (Terrasse geht auch!) , Bankettwein / Schankwein , Geschenk für gute Freunde , Ostern , Romantisches Dinner
Ausbau: Edelstahltank
Rebsorten: Falanghina , Greco Bianco
Jahrgang: 2016
Qualitätsklassifikation & Prädikate: DOC Denominazione di origine controllata
Bio, vegan, alkoholfrei etc.: bio (BIO DE-ÖKO-037)
Böden & Sonderlagen: Ton , Mergel
Lesart: Handlese
Ausbau-Details: Edelstahltank
Aroma: Beerenobst , Steinobst , Tropische Frucht , Zitrusfrucht
Textur / Mundgefühl: knackig , schmelzig
Nachhall / Finale: lang
Optimale Serviertemperatur in °C: 8 - 10
Stil: Alte Welt , Warmklima-Anbaugebiet , klassisch
Speiseempfehlungen: Helle und leichte Speisen , Helle und deftige Speisen , Würzig-pikante Speisen
Glasempfehlung: Weissweinglas
Flaschendesign & Ausstattung: Bordeauxflasche
Flaschengröße in l: 0,75
Verschlusstyp: Korken
Lagerfähigkeit in Jahren ab JG: 3
Alkohol in Vol%: 13,0
Allergene und Inhaltsstoffe: enthält Sulfite und Schwefeldioxid
Inverkehrbringer: Di Majo Norante - C.da Ramitello - Via Colle Savino 6 - 86042 Campomarino - Italien
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Anmelden

Anmelden / registrieren

NACH OBEN