• Deutschland
  • Wein aus Rheinhessen

    Die schöne Weinregion Rheinhessen liegt im Nordwesten des Oberrheingraben, beherbergt unzählige Rebstöcke, sodass in Deutschland kein größeres Weinbaugebiet gefunden werden kann. Das Weinbaugebiet Rheinhessen reicht von Mainz im Norden bis in die südlichen Gebiete von Worms. Westlich ist die Region nah am Rotenfels und Rheingrafenstein bei Bad Münster am Stein- Ebernburg und Bingen im Nordwesten gelegen, von wo sie sich in den Osten von Oppenheim erstreckt, wo Rheinhessen ganz natürlich vom längsten Fluss Deutschlands begrenzt ist.

    Das Naturerlebnis in Rheinhessens Wein

    Der schweifende Blick von den traubenwuchernden Hängen des größten Weinbaugebietes der Bundesrepublik offenbart den mächtigen Rhein. Folgt man dem geschlängelten Wasserpfad, der von Bergen und Burgen flankiert ist, entdeckt man sogleich die Stärke der Weinregion. Viel Sonne scheint direkt auf die nährstoffhaltigen Weinberge und verleiht dem Rheinhessenwein seine charismatische Frucht. Sorgfältig vinifiziert präsentiert sich der oftmals weiße Wein vom Rhein mit einer lebhaften Säure – ein spritziges Fest für feinen Genuss.

    > mehr erfahren ...
    1 2 3   ...   von 11
    Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
    bio
    Scheurebe trocken 2019 - Wagner-Stempel
    Scheurebe trocken 2019 - Wagner-Stempel
    Wagner-Stempel trocken Deutschland
    11,11 €*
    Inhalt 0.75 Liter (14,81 € * / 1 Liter)
    70011-DE-WW-SC-0001-12
    bio
    Grauburgunder trocken 2019 - Dreissigacker
    Grauburgunder trocken 2019 - Dreissigacker
    Dreissigacker trocken Deutschland
    11,21 €*
    Inhalt 0.75 Liter (14,95 € * / 1 Liter)
    70011-DE-WW-PG-023-12
    Edition F Grauer Burgunder trocken 2019 - Sekt- und Weingut Geils
    Edition F Grauer Burgunder trocken 2019 - Sekt- und Weingut Geils
    Sekt- und Weingut Geils trocken Deutschland
    9,73 €*
    Inhalt 0.75 Liter (12,97 € * / 1 Liter)
    70009-DE-WW-PG-004-15
    bio
    Wunderwerk Spätburgunder 2015 - Dreissigacker
    Wunderwerk Spätburgunder 2015 - Dreissigacker
    Dreissigacker trocken Deutschland
    29,15 €*
    Inhalt 0.75 Liter (38,87 € * / 1 Liter)
    70011-DE-RO-PN-094-11
    bio
    Riesling trocken 2018 - Wagner-Stempel
    Riesling trocken 2018 - Wagner-Stempel
    Wagner-Stempel trocken Deutschland
    11,11 €*
    Inhalt 0.75 Liter (14,81 € * / 1 Liter)
    70011-DE-WW-RI-971-11
    bio
    Riesling trocken 2019 - Dreissigacker
    Riesling trocken 2019 - Dreissigacker
    Dreissigacker trocken Deutschland
    11,21 €*
    Inhalt 0.75 Liter (14,95 € * / 1 Liter)
    70011-DE-WW-RI-092-12
    bio
    Weissburgunder trocken 2019 - Wagner-Stempel
    Weissburgunder trocken 2019 - Wagner-Stempel
    Wagner-Stempel trocken Deutschland
    11,11 €*
    Inhalt 0.75 Liter (14,81 € * / 1 Liter)
    70011-DE-WW-PB-00017-12
    bio
    Siefersheim Riesling Porphyr 2019 - Wagner-Stempel
    Siefersheim Riesling Porphyr 2019 - Wagner-Stempel
    Wagner-Stempel trocken Deutschland
    18,42 €*
    Inhalt 0.75 Liter (24,56 € * / 1 Liter)
    70011-DE-WW-RI-098-12
    bio
    Bechtheimer Rosengarten Riesling 2013 - Dreissigacker
    Bechtheimer Rosengarten Riesling 2013 - Dreissigacker
    Dreissigacker trocken Deutschland
    44,84 €*
    Inhalt 0.75 Liter (59,79 € * / 1 Liter)
    70011-DE-WW-RI-0087-11
    bio
    Bechtheimer Geyersberg Riesling 2015 - Dreissigacker
    Bechtheimer Geyersberg Riesling 2015 - Dreissigacker
    Dreissigacker trocken Deutschland
    45,72 €*
    Inhalt 0.75 Liter (60,96 € * / 1 Liter)
    70011-DE-WW-RI-0088-12
    Weißburgunder trocken 1,0 l 2018 - Dreissigacker
    Weißburgunder trocken 1,0 l 2018 - Dreissigacker
    Dreissigacker trocken Deutschland
    9,26 €*
    Inhalt 1 Liter
    70011-DE-PB-00005-11
    Riesling Nierstein Pettenthal Großes Gewächs 2014 - Weingut Schätzel
    Riesling Nierstein Pettenthal Großes Gewächs 2014 - Weingut Schätzel
    Weingut Schätzel trocken Deutschland
    80,81 €*
    Inhalt 0.75 Liter (107,75 € * / 1 Liter)
    70011-DE-WW-RI-00045-13
    Riesling Nierstein Hipping Großes Gewächs 2016 - Weingut Schätzel
    Riesling Nierstein Hipping Großes Gewächs 2016 - Weingut Schätzel
    Weingut Schätzel trocken Deutschland
    56,44 €*
    Inhalt 0.75 Liter (75,25 € * / 1 Liter)
    70011-DE-WW-RI-00046-12
    Riesling Nierstein Kabinett 2018 - Weingut Schätzel
    Riesling Nierstein Kabinett 2018 - Weingut Schätzel
    Weingut Schätzel trocken Deutschland
    19,01 €*
    Inhalt 0.75 Liter (25,35 € * / 1 Liter)
    70011-DE-WW-RI-00048-12
    Chardonnay vom gelben Löss trocken 2018 - Spiess
    Chardonnay vom gelben Löss trocken 2018 - Spiess
    Weingut Spiess trocken Deutschland
    8,48 €*
    Inhalt 0.75 Liter (11,31 € * / 1 Liter)
    70011-DE-WW-CH-009-15
    bio
    Sternenglanz Weißburgunder 2019 - Weingut Gysler
    Sternenglanz Weißburgunder 2019 - Weingut Gysler
    Weingut Gysler trocken Deutschland
    9,70 €*
    Inhalt 0.75 Liter (12,93 € * / 1 Liter)
    70336-DE-WW-PB-002-12
    1 2 3   ...   von 11

    Wein aus Rheinhessen ist regionale Vielfalt

    Die regionalen Weinlagen liefern hauptsächlich weiße Trauben, wie Riesling, Grauburgunder und Müller-Thurgau. Ein Drittel rote Trauben macht die Ernte in Rheinhessen dennoch aus. Zum Beispiel im Gebiet um Ingelheim, im Norden von Rheinhessen, das den Rebsorten Dornfelder und Spätburgunder einen sonnenverwöhnten Platz bietet. Hier ist tatsächlich Karl der Große für die Kultivierung des beliebten roten Spätburgunders verantwortlich. 

    Das andere bekannte Rotweingebiet aus Rheinhessen ist Wonnegau. Bei VINELLO führen wir unter anderem den würzigen, rauchigen und trockenen Wunderwerk Spätburgunder aus dem Weingut Dreissigacker. 

    Doch natürlich ist der Weißwein für die rheinhessischen Weinbergslagen ganz besonders wesentlich. Insbesondere die südlichen Gebiete der rheinhessischen Region sind in der Vinifikation genussvoller weißer Rebsorten federführend. Deswegen sucht der Facettenreichtum an weißen Weinen aus Rheinhessen deutschlandweit seinesgleichen. Hier entstehen von der Blüte im Juni bis zur Weinlese ab September temperamentvolle und aromatische Weinsorten wie Riesling, Grauburgunder oder etwa Müller-Thurgau. Gerade der Riesling ist für Rheinhessen das Gesicht des Weißweines, weil er hier großflächig angebaut wird und in der Spätherbstsonne zur Vollendung reift. Ab Nierstein und südlich gen Worms ist die Rebsorte Riesling eminent vielfältig. In ganz Hessen wächst er auf verschiedenen Böden. An manchen steilen Hängen bei Bingen reift er auf Quarzit, auf Kalksteinböden entwickelt der Riesling bei Appenheim eine angenehme Säure.

     

    Welche Rebsorten gibt es in Rheinhessen?

    Rheinhessen führt viele verschiedene Rebsorten. Darunter finden sich auch sehr klangvolle weiße Rebsorten.

    • Goldriesling
    • Juwel
    • Kanzler
    • Perle
    • Bacchus

    Die roten Rebsorten aus Rheinhessen müssen sich nicht verstecken. Ihre Namen sind mitunter ebenfalls sehr klangvoll.

    • Regent
    • Hegel
    • Domina
    • St. Laurent

     

    Die Winzer des Rheinhessenwein

    Die lebensfrohen Winzer aus Rheinhessen kennen den geeigneten Platz für ihre Reben. Sie wissen, welcher Boden den Trauben gut bekommt und ihnen die Nährstoffe bietet, die von der Wurzel bis zur Frucht reichen. Sorgfalt und Genauigkeit sind für Winzer wichtig, weil die Weinlese letztlich behutsame Handarbeit ist. Eine gute Behandlung der Traube führt schließlich zu dem fruchtig-spritzigen Qualitätswein, für den die Winzer in Rheinhessen immer wieder prämiert werden. Oftmals ist das jeweilige Weingut ein Familienunternehmen, in dem die Kenntnis des Weinanbaus in Rheinhessen von Generation zu Generation weitergereicht wird.

     

    Das Terroir des Weinbaugebietes Rheinhessen

    Die Böden in Rheinhessen

    Rheinhessen bietet den Weinreben an den Berghängen ein vielseitiges Erdreich. Dabei sind die Böden gelegentlich regional abwechslungsreich, was sich am Untergrund der Alsheimer Ortsgemeinde im Landkreis Alzey-Worms belegen lässt. Hier finden sich Böden, die unter den Namen Löss Pararendzina und Löss Kolluvisol als Hauptbodenarten bekannt sind. Die Rebsorten wachsen allerdings gleichfalls auf Kies, Sand oder Lehm. Löss Pararendzina ist ein uralter, kalkhaltiger und lehmiger Boden, der sehr fruchtbar und reich an Nährstoffen ist. Auf ihm haben die Rebsorten in Rheinhessen ein hohes Wachstum. Löss Kolluvisol hingegen ist humusreich und die Wurzeln der Pflanzen im Weinanbaugebiet können sich sehr gut entwickeln. In der Gemeinde Wendelsheim, ebenfalls im Landkreis Alzey-Worms, kann Kiessand Regosol gefunden werden. Das ist ein Sandboden, der von Kies durchsetzt ist und deswegen leicht zu erwärmen ist. Obgleich der Kiessand Regosol gute Bedingungen zeigt, um Wasser zu speichern, ist es ein nährstoffarmer und seltener Boden in Rheinhessen.

     

    Das Klima in Rheinhessen

    Die Region Rheinhessen wird durch umliegende Gebirge geschützt und hat daher einen geringen Niederschlag von durchschnittlich 530mm pro Jahr und wenig Wind. Rheinhessen hat ein trockenes Klima und zudem viele Sonnenstunden. Der Herbst kommt spät und ermöglicht 280 Vegetationstage - einmalig in deutschen Weinanbaugebieten. Herbst und Winter sind mild, sodass die Durchschnittstemperatur im Jahr bei 10,5 ºC liegt.

     

    Rheinhessen und Mainz haben die Ehre

    Die rheinland-pfälzische Landeshauptstadt und Rheinhessen sind Mitglied des exklusiven Netzwerks Great Wine Capitals. Zehn Städte und ihre einzigartigen Regionen sind Teil des Verbunds, in dem nur die besten Weinbaugebiete weltweit vertreten sind. Neben der Region Mainz/ Rheinhessen sind es San Francisco/ Napa Valley in den Vereinigten Staaten von Amerika, Mendoza mit der gleichnamigen Region in Argentinien, Bilboa mit der Rioja-Region in Spanien und beispielsweise die Stadt und Region Bordeaux in Frankreich. Seit 2008 ist Rheinhessen mit Mainz Teil des Zusammenschlusses. Weinliebhabern bieten die jeweiligen Städte und Regionen Reisen an, auf denen sie sich bilden können. Selbstverständlich wird bei den Besuchen auch Wein verköstigt. Winzer tauschen im Great Wine Capitals- Netzwerk Erfahrungen und Tipps aus, gehen Wirtschaftsverbindungen ein und treten im jährlichen Wettstreit in unterschiedlichen Kategorien gegeneinander an. Hierzu zählen unter anderem: Weingastronomie, Nachhaltigkeit im Weintourismus oder etwa Architektur, Parks und Gärten. Das ist jedoch nur ein kleiner Ausschnitt von den großen Best Of- Awards. Das Weingut Hemmes aus der Region Bingen-Kempten gewann 2010 den Best Of- Award in Nachaltigkeit im Weintourismus.

     

    Weine aus Rheinhessen kaufen online auf VINELLO

    In unserem Online-Weinhandel finden Sie eine reichhaltige Auswahl an Weinen aus Rheinhessen. Stöbern Sie auf VINELLO.de nach Riesling, Müller-Thurgau oder Spätburgunder aus Rheinhessen. Unser Service ist erstklassig: Bequeme Bezahlung in unserem Shop, sowie schneller und sicherer Versand (fast) weltweit für Ihren Genuss oder als Geschenk für Ihre Freunde. 

    Kontaktieren Sie uns gern, wenn Sie Fragen oder Wünsche an unsere hauseigenen Sommeliers haben. Via E-Mail erreichen Sie uns über [email protected], unsere Telefonnummer ist 0351 – 469 256 55. Sie finden uns auf Facebook und Instagram @vinello_wine. Wir freuen uns auf Sie!

    Top