• Deutschland
  • Rhône

    Eine Reise entlang der Rhône in Richtung Mittelmeer eröffnet den Blick auf zahlreiche Legenden des Weinparketts - von den majestätischen Granitfelsen der Côte Rotie und den geschwungenen Terrassen der Hermitage bis zum schillernden Star des Südens, dem in zahlreichen Varianten ausgebauten Châteauneuf-du-Pape.

     

    Rhône-Wein: anspruchsvolle Hochkultur und ausgelassenes Weinvergnügen

    Bevorzugtes Weinbaugebiet der Päpste des Mittelalters, mehrmals für Jahrzehnte oder gar Jahrhunderte in Vergessenheit geraten und in den 1980er Jahren endgültig wiederentdeckt: das Tal der Rhône gilt als die Wiege der Weinkultur in Frankreich. Eine Weinreise durch die Region Rhône führt von den überwiegend reinsortigen Rotweine des Nordens zu fruchtig-lebendigen Cuvées im Süden.

    > mehr erfahren ...
    1 2 3   ...   von 6
    Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
    Gigondas AOC 2019 - M. Chapoutier
    Gigondas AOC 2019 - M. Chapoutier
    M. Chapoutier trocken Frankreich
    25,24 €*
    Inhalt 0.75 Liter (33,65 € * / 1 Liter)
    70217-FR-RW-BL-008-11
    bio
    Cuvée Confidence Rouge Côtes du Rhône AOC 2018 - Domaine Fond Croze
    Cuvée Confidence Rouge Côtes du Rhône AOC 2018 - Domaine Fond Croze
    Domaine Fond Croze trocken Frankreich
    7,21 €*
    Inhalt 0.75 Liter (9,61 € * / 1 Liter)
    70015-FR-RW-BL-030-11
    Rasteau AOC 2019 - M. Chapoutier
    Rasteau AOC 2019 - M. Chapoutier
    M. Chapoutier trocken Frankreich
    14,02 €*
    Inhalt 0.75 Liter (18,69 € * / 1 Liter)
    70217-FR-RW-BL-007-10
    Roulepierre AOC Côtes du Rhône 2018 - Pierre Amadieu
    Roulepierre AOC Côtes du Rhône 2018 - Pierre Amadieu
    Pierre Amadieu trocken Frankreich
    8,76 €*
    Inhalt 0.75 Liter (11,68 € * / 1 Liter)
    70342-FR-RW-BL-023-11
    Ventoux AOP 2019 - Perrin & Fils
    Ventoux AOP 2019 - Perrin & Fils
    Famille Perrin trocken Frankreich
    6,44 €*
    Inhalt 0.75 Liter (8,59 € * / 1 Liter)
    70520-FR-RW-BL-002-14
    TIPP!
    Belleruche Côtes-du-Rhône AOC 2019 - M. Chapoutier
    Belleruche Côtes-du-Rhône AOC 2019 - M. Chapoutier
    M. Chapoutier trocken Frankreich
    9,65 €*
    Inhalt 0.75 Liter (12,87 € * / 1 Liter)
    70217-FR-RW-BL-004-11
    La Ciboise rouge Lubéron AOC 2017 - M. Chapoutier
    La Ciboise rouge Lubéron AOC 2017 - M. Chapoutier
    M. Chapoutier trocken Frankreich
    7,31 €*
    Inhalt 0.75 Liter (9,75 € * / 1 Liter)
    70217-FR-RW-BL-011-12
    La Claretière Ventoux 2018 - Pierre Amadieu
    La Claretière Ventoux 2018 - Pierre Amadieu
    Pierre Amadieu trocken Frankreich
    8,04 €*
    Inhalt 0.75 Liter (10,72 € * / 1 Liter)
    70342-FR-RW-GE-008-12
    Côtes du Rhône Villages AOC 2016 - Francois Arnaud
    Côtes du Rhône Villages AOC 2016 - Francois Arnaud
    Francois Arnaud trocken Frankreich
    8,68 €*
    Inhalt 0.75 Liter (11,57 € * / 1 Liter)
    70007-FR-RW-BL-645-11
    Banyuls Rouge Bila-Haut AOC 0,5 l 2017 - M. Chapoutier
    Banyuls Rouge Bila-Haut AOC 0,5 l 2017 - M. Chapoutier
    M. Chapoutier süß Frankreich
    14,62 €*
    Inhalt 0.5 Liter (29,24 € * / 1 Liter)
    70217-FR-SW-GE-001-11
    Grande Réserve Côtes du Rhône AOC 2018 - Pierre Amadieu
    Grande Réserve Côtes du Rhône AOC 2018 - Pierre Amadieu
    Pierre Amadieu trocken Frankreich
    10,71 €*
    Inhalt 0.75 Liter (14,28 € * / 1 Liter)
    70342-FR-RW-BL-022-10
    biodynamisch
    Chante Alouette Hermitage blanc AOC 2017 - M. Chapoutier
    Chante Alouette Hermitage blanc AOC 2017 - M. Chapoutier
    M. Chapoutier trocken Frankreich
    58,39 €*
    Inhalt 0.75 Liter (77,85 € * / 1 Liter)
    70217-FR-WW-ML-001-11
    bio
    Les Meysonniers Crozes-Hermitage AOC 2018 - M. Chapoutier
    Les Meysonniers Crozes-Hermitage AOC 2018 - M. Chapoutier
    M. Chapoutier trocken Frankreich
    18,51 €*
    Inhalt 0.75 Liter (24,68 € * / 1 Liter)
    70217-FR-RW-SY-009-10
    La Pinède Costières de Nîmes AOC 2017 - Picard Vins & Spiritueux
    La Pinède Costières de Nîmes AOC 2017 - Picard Vins & Spiritueux
    Picard Vins & Spiritueux trocken Frankreich
    5,74 €*
    Inhalt 0.75 Liter (7,65 € * / 1 Liter)
    70009-FR-RW-BL-002-11
    Les Jalets Rouge 2017 - Paul Jaboulet Aîné
    Les Jalets Rouge 2017 - Paul Jaboulet Aîné
    Paul Jaboulet trocken Frankreich
    21,44 €*
    Inhalt 0.75 Liter (28,59 € * / 1 Liter)
    70011-FR-RW-SY-259-08
    Les Jumelles Rouge 2015 - Paul Jaboulet Aîné
    Les Jumelles Rouge 2015 - Paul Jaboulet Aîné
    Paul Jaboulet trocken Frankreich
    64,24 €*
    Inhalt 0.75 Liter (85,65 € * / 1 Liter)
    70011-FR-RW-SY-260-07
    1 2 3   ...   von 6

    Weinregion Rhône

    Die Weinregion Rhône, das zweitgrößte AOC-Anbaugebiet Frankreichs, erstreckt sich über 200 Kilometer von Vienne bis Avignon. Von den Steillagen des Nordens bis ins flachere Gelände der südlichen Rhône werden zu über 90 Prozent Rotweinreben angebaut. Das Rhônetal ist die Heimat anspruchsvoller Klassiker und unkomplizierter Alltagsweine.

     

    Nördliche Rhône: Konzentration auf das Wesentliche in kontinentalem Klima

    Acht große Appellationen und eine einzige Rotweintraube: wir befinden uns im Reich des Syrah, der einzigen für die Steillagen zwischen Vienne und Valence zugelassenen roten Rebsorte. Gerade mal fünf Prozent aller Rhône-Weine kommen aus diesem Teil der Weinregion. Heiße Sommer und dank milder mediterraner Einflüsse nur mäßig kalte Winter im oberen Rhônetal kommen den Bedürfnissen des Syrah entgegen. In den besten Lagen erlauben trockene und steinige, mit Lehm, Kalk, Kiesgeröll und Granitschutt durchsetzte Böden sowie ein kühles Mikroklimas die Entwicklung kraftvoller Aromen und delikat feingliedriger Noten. Exzellente Beispiele für die großartigen Gewächse der Region sind Klassiker wie der La Chapelle Hermitage Rouge der Domaine Paul Jaboulet Aîné und der Côte Rôtie La Landonne AOC aus der Maison Delas.

    In einigen kleineren AOCs an der Drôme, einem aus den Voralpen kommenden Nebenfluss der Rhône, sowie im nördlichen Teil der AOC Côtes du Rhône werden neben Syrah auch andere rote Rebsorten kultiviert. Weiße Rebsorten nehmen weniger als ein Zehntel der nördlichen Rhône-Region ein.

     

    Südliche Rhône: Pralle Vielfalt mit südlichem Schwung

    Rotweine dominieren auch entlang der Rhône von Orange bis Avignon sowie die weiter östlichen gelegenen Appellationen wie Côtes du Ventoux und Côtes du Luberon. Das mediterrane Klima und die vom Mistral trocken gefegten Böden unterschiedlichster Beschaffenheit begünstigen eine große Vielfalt an roten und weißen Rebsorten - wobei letzteren nicht mehr als drei Prozent der gesamten Anbaufläche einnehmen.

    Zwar wird auch in den AOCs Côtes du Rhône und Côtes du Rhône-Villagens hier Syrah angebaut, die Hauptrolle im südlichen Tal der Rhône aber spielen Cuvées auf der Basis von Grenache. Grandseigneur der Region ist die AOC Châteauneuf-du-Pape, wo sowohl reinsortige Varianten als auch Cuvées aus bis zu 13 Rebsorten entstehen. Quasi gegenüber, am westlichen Ufer der Rhône, liegt mit Tavel die einzige Appellation, in der ausschließlich Roséweine hergestellt werden. Als hochklassige AOCs heben sich vor allem Vacqueyras und Gigondas vom Gros der Alltagsweine ab.

     

    Die wichtigsten Rebsorten der Rhône-Region

    Rote Reben

    Nördliche Rhône

    • Syrah
    • Gamay und Pinot Noir (kleinere Anbauflächen an der Drôme)

     

    Südlich von Valence bis an die Grenze zur Camargue

    • Grenache
    • Mourvèdre
    • Carignan
    • Cinsault

     

    Weiße Reben

    • Viognier 
    • Grenache Blanc
    • Clairette Blanche
    • Marsanne
    • Roussanne
    • Bourboulenc
    • Piquepoul Blanc

     

    Wissenswertes über Rhône

    Wann und wie wurde die Rhône zum berühmten Weinbaugebiet?

    Als die Griechen im 6. Jahrhundert vor Christus die Stadt Marseille gründeten, dürften sie auch die ersten Weinreben mitgebracht haben. Nachgewiesen ist der Weinbau im Rhônetal seit etwa 2.400 Jahren. Bischof Gregor von Tours erwähnte Wein aus Avignon im Jahr 500. Im 13. Jahrhundert ließ Papst Johannes XXII. sich einen eigenen Weinberg auf kalkhaltigem Kiesboden etwas nördlich von Avignon anlegen - der Châteauneuf-du-Pape erblickte das Licht der Welt.



    Wie ist das AOC-System im Rhônetal aufgebaut?

    - Die AOC Côtes du Rhône umfasst rund 80 Prozent der gesamten Anbaufläche in diesem Weinbaugebiet und gehört fast ausschließlich zum südlichen Rhônetal. Nach AOC-Vorschriften dürfen hier maximal 51 Hektoliter Wein pro Hektar produziert werden.

    - Côtes du Rhône-Villages bezeichnet die nächsthöhere Qualitätsstufe, der zulässige Höchstertrag liegt bei 45 Hektoliter/Hektar. Ein Teil der Weinbaugemeinden dieser AOC darf zusätzlich den Ortsnamen auf dem Etikett nennen, hier ist ein Maximalertrag von 42 Liter pro Hektar erlaubt; in ertragreichen Jahrgängen darf es etwas mehr sein.

    - Zu den Crus zählen die 17 höchstqualifizierten AOCs der Region. Die zulässige Ertragsmenge ist individuell geregelt, sie liegt für einen Hermitage bei 40, für einen Vacqueyras bei 36, für einen Gigondas bei 35 und für einen Châteauneuf-du-Pape bei 33 Hektolitern pro Hektar.

     

    Gibt es interessante Weißweine in der Rhône-Region?

    Flächenmäßig macht der Anbau weißer Rebsorten einen sehr geringen Teil der Rebflächen im Rhônetal aus. Dabei sind an der Rhône auch kraftvolle Weißweine von vielschichtiger Mineralität zu Hause, darunter der reinsortige Marsanne Chante Alouette Hermitage Blanc AOC von der Maison Chapoutier oder der Châteauneuf-du-Pape Blanc AOC Vieux Télégraphe, eine Cuvée aus Bourboulenc, Clairette, Grenache Blanc und Roussanne. An der Nordrhône wird die autochthone Viognier-Rebe in geringer, aber wachsender Menge reinsortig ausgebaut. Bis zu 20 Prozent dieser aromatischen Traube dürfen mit Syrah assembliert werden, und auch unter den für roten Châteauneuf-du-Pape verwendeten Rebsorten finden sich mehrere weiße Trauben.

     

    Entdecken Sie Weine aus der Rhône online auf VINELLO

    Genießen Sie Spitzenweine von der Rhône zu günstigen Preisen aus unserem Online Shop. Sie finden bei VINELLO eine repräsentative Auswahl der Winzer und Weingüter aus Rhône. Bei uns kaufen Sie sicher ein und können sich auf eine schnelle Lieferung Ihrer Bestellung freuen. Zudem bieten wir Ihnen eine Vielzahl von Zahlungsmöglichkeiten, aus denen Sie Ihre bevorzugte Art aussuchen können.

    Ein weiterer Vorteil bei VINELLO: Unsere Sommeliers stehen Ihnen telefonisch für eine ausführliche Beratung zur Verfügung, um Ihnen die Welt der Rhôneweine näherzubringen. So finden Sie leichter und schneller Ihre Favoriten, sei es für einen besonderen Anlass, für einen Abend mit Freunden oder für Ihren eigenen, privaten Genuss.

    chatImage
    VINELLO
    VINELLO
    Wine Familiy
    VINELLO
    Hallo von VINELLO!
    Herzlich willkommen in unserem Shop! Außerhalb unserer Öffnungszeiten kann es etwas länger dauern, bis wir Ihre Anfrage beantworten.
    whatspp icon whatspp icon
    Top