♥ 19 447 Weine nur für Dich!
☎ Persönliche Beratung!
♲ Sichere Verpackung!
✓ Zuverlässiger Versand!
NEU
Rosé von der Senn - Weingut Hammel
NEU
Erdbeere, Quitte und Pfeffer

Rosé von der Senn - Weingut Hammel

Dieses Produkt steht derzeit nicht zur Verfügung!

Jahrgang

9999
2021
Die Maximale Bestellmenge wurde erreicht, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Mindestbestellmenge wurde unterschritten, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Die Staffelung ist ungültig und wird automatisch angepasst.
Stückpreis: 13.98 *
Rosé von der Senn - Weingut Hammel
Persönlich!
Persönlich!
Persönlich!
Sicher
verpackt!
Persönlich!
Zuverlässig!

Steckbrief des Rosé von der Senn - Weingut Hammel

Im Glas zeigt der Rosé von der Senn aus dem Hause Weingut Hammel eine leuchtend rubinrote Farbe. Im Glas offenbart dieser Roséwein von Weingut Hammel Aromen von Quitten und Erdbeeren, ergänzt um Pfeffer. Dieser Wein überzeugt durch sein elegant trockenes Geschmacksbild. Er wurde mit 5,1 Gramm Restzucker auf die Flasche gebracht. Hier handelt es sich um einen echten Qualitätswein, der sich klar von einfacheren Qualitäten abhebt und so verzückt dieser Deutsche Wein natürlich bei aller Trockenheit mit feinster Balance. Aroma braucht eben nicht zwingend viel Zucker. Am Gaumen präsentiert sich die Textur dieses ausgeglichenen Roséwein wunderbar cremig. Durch seine präsente Fruchtsäure präsentiert sich der Rosé von der Senn am Gaumen außergewöhnlich frisch und lebendig. Das Finale dieses Roséwein aus der Weinbauregion die Pfalz, genauer gesagt aus Kleinkarlbach, überzeugt schließlich mit gutem Nachhall. Der Abgang wird zudem von mineralischen Facetten der von Kies dominierten Böden begleitet.

Vinifikation des Weingut Hammel Rosé von der Senn

Der balancierte Rosé von der Senn aus Deutschland ist eine Cuvée, gekeltert aus den Rebsorten Cabernet Sauvignon und Spätburgunder. In der Pfalz wachsen die Reben, die die Trauben für diesen Wein hervorbringen auf Böden aus Kies. Nach der Handlese gelangen die Weintrauben auf schnellstem Wege ins Presshaus. Hier werden sie sortiert und behutsam aufgebrochen. Anschließend erfolgt die Gärung im großen Holz bei kontrollierten Temperaturen. Der Gärung schließt sich eine Reifung über 10 Monate in 900 l Tonneau aus Eichenholz an.

Speiseempfehlung zum Weingut Hammel Rosé von der Senn

Dieser deutsche Roséwein sollte am besten gut gekühlt bei 8 - 10°C genossen werden. Er eignet sich perfekt als Begleiter zu fruchtigem Endiviensalat, gebratener Forelle mit Ingwer-Birne oder Gemüsesalat mit roter Beete.

Harte Fakten

Produkttyp:
Weintyp:
Roséwein
Weinfarbe:
rosé
Geschmack:
Anlass und Thema:
Bankettwein / Schankwein , Muttertag , Romantisches Dinner , Valentinstag
Gesamtsäure ca. in g/l:
6
Restzucker ca. in g/l:
5
Land:
Deutschland
Anbaugebiet:
Pfalz (DE)
Unterregion:
Kleinkarlbach (DE)
Lage:
Kleinkarlbacher Senn
Cuvée:
Rebsortencuvée
Ausbau:
großes Holz
Ausbau-Details:
Batonnage , Tonneau 900 l
Ausbaudauer in Mon.:
10
Böden & Sonderlagen:
Kies
Aroma:
Pfeffer , Erdbeere , Quitte
Textur / Mundgefühl:
cremig
Nachhall / Finale:
mittel
Stil:
vornehm
Optimale Serviertemperatur in °C:
8 - 10
Speiseempfehlungen:
Helle und leichte Speisen
Glasempfehlung:
Weißweinglas
Flaschengröße in l:
0,75
Flaschendesign & Ausstattung:
Burgunderflasche , klassisch , elegant
Verschlusstyp:
Drehverschluss (Stelvin)
Lagerfähigkeit in Jahren ab JG:
5
Alkohol in Vol%:
13
Allergene und Inhaltsstoffe:
enthält Sulfite und Schwefeldioxid
Inverkehrbringer:
Weingut Hammel GmbH - Weinstraße Süd 4 - 67281 Kirchheim / Weinstraße - Deutschland
Art.-Nr.:
70632-DE-RO-BL-0021-21
NACH OBEN NACH OBEN
NACH OBEN