Lagrein Wein - Ein Klassiker aus Südtirol

„[…] und die öden weingarten soll man zu glasuren machen, rot lagrein darynnen anlegen und verjhieren wein machen wie im wälschland […]“, empfahl der Tiroler Bauernführer Michael Gaismair in der Bozener Landesverordnung von 1525. Wie richtig er damit lag, stellte sich erst Jahrhunderte später heraus. Denn noch bis ins 18. Jahrhundert hinein war der Lagrein ein Weißwein anstatt Rotwein. Erst seit dem 20. Jahrhundert entwickelte er sich sukzessive zu dem, was er in der Gegenwart ist: der einzigen autochthonen Rotweinsorte, neben dem Vernatsch, die heute als Klassiker Südtirols durchgeht. Ambitionierte Genießer können den gediegenen Rebensaft Lagrein bei Vinello kaufen.

> mehr erfahren ...
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Inhalt 0.75 Liter (15,04 € * / 1 Liter)
70009-IT-RW-LG-014-12
Inhalt 0.75 Liter (17,72 € * / 1 Liter)
70011-IT-RW-LG-008-11
Inhalt 0.75 Liter (24,65 € * / 1 Liter)
70011-IT-RW-LG-0005-10
Inhalt 0.75 Liter (53,00 € * / 1 Liter)
70011-IT-RW-LG-0003-10
Inhalt 0.75 Liter (27,99 € * / 1 Liter)
70002-IT-RW-LG-002-09
Inhalt 0.75 Liter (14,00 € * / 1 Liter)
70015-IT-RW-LG-001-11
Inhalt 0.75 Liter (16,67 € * / 1 Liter)
70217-IT-RW-LG-001-11
Inhalt 0.75 Liter (15,72 € * / 1 Liter)
70011-IT-RO-LG-009-12
Inhalt 0.75 Liter (16,20 € * / 1 Liter)
70007-IT-RW-LG-005-11
Inhalt 0.75 Liter (46,40 € * / 1 Liter)
70217-IT-RW-LG-002-08
Inhalt 0.75 Liter (8,67 € * / 1 Liter)
70336-IT-RO-LG-001-12
Inhalt 0.75 Liter (9,20 € * / 1 Liter)
70336-IT-RW-LG-001-11
1 von 2

Frisch, fruchtig, dicht, facettenreich – Lagrein als Rosé und Rotwein

Die Weinerzeugnisse aus der nördlichsten Provinz Italiens sind unschlagbar im Geschmack. Der Roséwein - Lagrein Kretzer oder Lagrein Rosato genannt - begeistert durch Frische, Fruchtigkeit sowie durch exotische Noten. Das Auge besticht er mit einer rosa Farbe und rubinroten Reflexen. 

Dichter, facettenreicher und sehr tanninreich sind die Lagrein Rotweine. Sie heißen Lagrein Dunkel bzw. Lagrein scuro  und verströmen den Duft von Veilchen sowie Brombeeren. Voll und samtig streicheln sie den Gaumen, betören die Sinne mit leicht herben Nuancen. Optisch punktet der trockene Rotwein via rubin- und dunkelgranatroter Farbe.

 

Der Sonnenanbeter aus Südtirol

Die Lagrein Rebe ist eine natürliche Kreuzung von Vernatsch und Teroldego. Weltweit wird sie auf einer Fläche von circa 718 ha angebaut. Die Trauben benötigen viel Sonnenlicht und lieben die Wärme. Deshalb befinden sich  654 ha der Anbaufläche im sonnenverwöhnten Italien. Das kleine Lagertal, das den italienischen Namen Vallagarina trägt, wird als Herkunftsgebiet des Lagreins betrachtet. So jedenfalls erklärt man sich den Namen der Weinsorte. In der Bozener Abtei Muri-Gries wurde sie dann im 17. Jahrhundert erstmals urkundlich erwähnt. Die relativ milden klimatischen Bedingungen der Lagen um den Bozner Stadtteil Gries sorgen für eine besonders gute Weinqualität. Auf einer Rebfläche von 64 ha betet der Lagrein Wein außerdem in den USA die Sonne an.

 

Lagrein Rotweine - Qualität und Empfehlung

Früher wurde der Lagrein Wein als Bauernwein abgetan. Doch seit geraumer Zeit bringt die Traube Spitzenweine hervor, bei denen Kenner ins Schwärmen geraten. Hauptsächlich gibt es den Wein als Lagrein Dunkel, oft auch als Riserva (zwei Jahre Lagerung mit meist zwölf Monaten Ausbau im Barrique-Eichenholzfass). Lagrein Kretzer Weine werden seltener hergestellt, sind aber im Kommen.

Wie viele der regionalen Rebsäfte ist der Lagrein in DOC-Qualität erhältlich. Auch mit IGT-Status ist er zu haben. Bei den Tastings Awards 2016 kürte eine internationale Jury den Südtiroler Lagrein DOC 2015 vom Weingut Untermoserhof zum „Besten Lagrein“. Für den Südtiroler Lagrein Riserva DOC Taber 2014 erhielt die Kellerei Bozen den Award “Bester Lagrein Riserva”. Sogar der Rosé triumphierte und brachte der Kellerei H. LUN für ihren Südtiroler Lagrein Rosé DOC 2015 einen Preis in der neu gegründeten Kategorie "Bester Lagrein Rosé (Kretzer)" ein.

 

Trinkempfehlung & Trinktipps für den besten Lagrein-Genuss

Bei richtiger Lagerung, in kühlen, dunklen, trockenen Räumen, bietet ein Rosé Lagrein während der ersten 2 bis 3 Jahre den perfekten Trinkgenuss. Ein roter Lagrein Wein in den ersten 6 bis 10 Jahren.  Die Rosé-oder Kretzerweine sollten bei 10-12 ° C getrunken werden. Sie sind ausgezeichnete Begleiter zu kräftigen Vorspeisen, geräuchertem Fisch sowie weißem Fleisch. Die empfohlene Trinktemperatur für den einem Lagrein Wein liegt bei 16 -18 °C. Chambrieren kann also sinnvoll sein. Der vielseitige Rotwein aus Italien schmeckt einwandfrei zu Speisen mit dunklem Fleisch, Braten, zu Wildgerichten, Käse, Speck oder Wurstwaren.

 

Lagrein Wein online kaufen bei Vinello

Rosa mit rubinroten Reflexen oder rubin- und dunkelgranatrot, ein Lagrein macht im Weinglas einiges her. Der Weinversand Vinello hält für ambitionierte Genießer eine erlesene Kollektion des gefragten Weines aus Italien bereit. Außerdem wird Service bei Vinello großgeschrieben: Korkschmeckergarantie, sicherer Einkauf, schneller Versand, rasche Lieferung, Kauf auf Rechnung ab der ersten Bestellung und viele weitere Zahlungsoptionen wie Paypal oder Kreditkarte sowie 30 Tage Rückgaberecht warten auf Sie. Bestellen Sie noch heute den Klassiker aus Südtirol und lassen Sie die Sinne schweifen!

Top