• Deutschland
  • Roussillon

    Feine Sandstrände, Lagunen und Étangs, die vor imponierender Bergkulisse zum Wassersport laden, grüne Hügel, wilde Schluchten und natürlich Weingärten, soweit das Auge reicht - im Roussillon bilden verblüffend unterschiedliche Landschaften und malerische Städtchen ein aufregendes Mosaik des guten Lebens.

     

    Das Roussillon - Weinregion zwischen Pyrenäen und Mittelmeer

    Die ersten Weinberge des Roussillon wurden im siebten Jahrhundert angelegt. Die Tradition der weltberühmten Vins Doux Naturels vom Fuß der Pyrenäen nahm im Mittelalter ihren Anfang. Dafür, dass nicht nur Liebhaber von Süßweinen das Roussillon als Weinregion schätzen, zeichnet sich moderne Winzerkunst mit exzellenten trockenen Rot- und Süßweinen verantwortlich.

    > mehr erfahren ...
    1   ...   von 3
    Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
    Banyuls Vin Doux Naturel 2014 - Gérard Bertrand
    Banyuls Vin Doux Naturel 2014 - Gérard Bertrand
    Gerard Bertrand süß Frankreich
    17,64 €*
    Inhalt 0.75 Liter (23,52 € * / 1 Liter)
    70011-FR-RW-GN-250-11
    Réserve Spéciale Merlot 2017 - Gérard Bertrand
    Réserve Spéciale Merlot 2017 - Gérard Bertrand
    Gerard Bertrand trocken Frankreich
    7,70 €*
    Inhalt 0.75 Liter (10,27 € * / 1 Liter)
    70011-FR-RW-ME-273-12
    Grand Terroir Syrah Grenache Languedoc AOP 2017 - Gérard Bertrand
    Grand Terroir Syrah Grenache Languedoc AOP 2017 - Gérard Bertrand
    Gerard Bertrand trocken Frankreich
    9,65 €*
    Inhalt 0.75 Liter (12,87 € * / 1 Liter)
    70011-FR-RW-BL-00005-10
    Réserve Spéciale Chardonnay 2018 - Gérard Bertrand
    Réserve Spéciale Chardonnay 2018 - Gérard Bertrand
    Gerard Bertrand trocken Frankreich
    7,70 €*
    Inhalt 0.75 Liter (10,27 € * / 1 Liter)
    70011-FR-WW-272-11
    Chez Jau Muscat de Rivesaltes 0,5 l 2019 - Château de Jau
    Chez Jau Muscat de Rivesaltes 0,5 l 2019 - Château de Jau
    Château de Jau süß Frankreich
    13,55 €*
    Inhalt 0.5 Liter (27,10 € * / 1 Liter)
    70011-FR-WW-MU-249-11
    Réserve Spéciale Syrah 2018 - Gérard Bertrand
    Réserve Spéciale Syrah 2018 - Gérard Bertrand
    Gerard Bertrand trocken Frankreich
    7,70 €*
    Inhalt 0.75 Liter (10,27 € * / 1 Liter)
    70011-FR-RW-SY-274-10
    Grand Terroir Pic Saint Loup 2018 - Gérard Bertrand
    Grand Terroir Pic Saint Loup 2018 - Gérard Bertrand
    Gerard Bertrand trocken Frankreich
    12,18 €*
    Inhalt 0.75 Liter (16,24 € * / 1 Liter)
    70011-FR-RW-BL-00006-11
    Grand Terroir Minervois AOP 2017 - Gérard Bertrand
    Grand Terroir Minervois AOP 2017 - Gérard Bertrand
    Gerard Bertrand trocken Frankreich
    9,26 €*
    Inhalt 0.75 Liter (12,35 € * / 1 Liter)
    70011-FR-RW-BL-004-11
    Rouge Côtes du Roussillon Villages 2018 - Château de Jau
    Rouge Côtes du Roussillon Villages 2018 - Château de Jau
    Château de Jau trocken Frankreich
    9,06 €*
    Inhalt 0.75 Liter (12,08 € * / 1 Liter)
    70011-FR-RW-BL-327-11
    Gris Blanc Vin de Pays d'Oc 2019 - Gérard Bertrand
    Gris Blanc Vin de Pays d'Oc 2019 - Gérard Bertrand
    Gerard Bertrand trocken Frankreich
    8,68 €*
    Inhalt 0.75 Liter (11,57 € * / 1 Liter)
    70011-FR-RO-001-12
    Grain de Vigne Muscat de Rivesaltes 2019 - Domaine Lafage
    Grain de Vigne Muscat de Rivesaltes 2019 - Domaine Lafage
    Domaine Lafage süß Frankreich
    15,59 €*
    Inhalt 0.75 Liter (20,79 € * / 1 Liter)
    70342-FR-RO-BL-006-15
    Les Sorciéres Rouge AOP 2018 - Domaine du Clos des Fées
    Les Sorciéres Rouge AOP 2018 - Domaine du Clos des Fées
    Domaine du Clos des Fées trocken Frankreich
    15,10 €*
    Inhalt 0.75 Liter (20,13 € * / 1 Liter)
    70125-FR-RW-BL-003-14
    Les Vieilles Vignes Rouge AOP 2014 - Domaine du Clos des Fées
    Les Vieilles Vignes Rouge AOP 2014 - Domaine du Clos des Fées
    Domaine du Clos des Fées trocken Frankreich
    26,80 €*
    Inhalt 0.75 Liter (35,73 € * / 1 Liter)
    70125-FR-RW-BL-004-14
    Le Clos des Fées AOP 2013 - Domaine du Clos des Fées
    Le Clos des Fées AOP 2013 - Domaine du Clos des Fées
    Domaine du Clos des Fées trocken Frankreich
    48,64 €*
    Inhalt 0.75 Liter (64,85 € * / 1 Liter)
    70125-FR-RW-BL-002-11
    Les Vieilles Vignes Blanc 2017 - Domaine du Clos des Fées
    Les Vieilles Vignes Blanc 2017 - Domaine du Clos des Fées
    Domaine du Clos des Fées trocken Frankreich
    22,22 €*
    Inhalt 0.75 Liter (29,63 € * / 1 Liter)
    70125-FR-WW-BL-003-14
    Réserve Spéciale Sauvignon Blanc 2019 - Gérard Bertrand
    Réserve Spéciale Sauvignon Blanc 2019 - Gérard Bertrand
    Gerard Bertrand trocken Frankreich
    7,70 €*
    Inhalt 0.75 Liter (10,27 € * / 1 Liter)
    70011-FR-WW-SB-932-16
    1   ...   von 3

    Weinregion Roussillon

    Das Gebiet des Roussillon entspricht dem Département Pyrénées-Orientales. Zusammen mit dem im Westen anschließenden Languedoc bildet es die größte, auch Pays d'Oc genannte Weinbauregion Frankreichs. Berühmt ist das Gebiet seit dem Mittelalter als Heimat der Vins Doux Naturels, darunter Maury Doux, Banyuls, Banyuls Grand Cru und Muscat de Rivesaltes.

     

    Sonne, Meer und Wind - das Klima des Roussillon

    Vom Rhônedelta bis zur spanischen Grenze beschreibt die Küste des Mittelmeers ein Halbrund. Wegen dieser Form und der vom Ufer zum Hinterland hin ansteigenden Berghänge wird es häufig als "amphithéâtre des vins" bezeichnet. Hier scheint die Sonne beinahe 2.600 Stunden im Jahr (zum Vergleich: mit jährlich gut 2.000 Sonnenstunden ist Baden eine der sonnenreichsten Regionen Mitteleuropas). Für Verdunstung nach kurzen, meist sintflutartigen Gewitterregen und sommerliche Abkühlung der erhitzten Rebflächen sorgen sieben Winde, darunter die kalte Tramontana aus den Pyrenäen und der auch Narbonnais genannte Cers aus dem Norden. Trockene, heiße Sommer, milde Winter, Regenperioden in den Übergangszeiten und stetiger Wind: nirgendwo sonst an den Ufern des Mittelmeers finden sich bessere klimatische Bedingungen für den Weinbau als im Roussillon.

     

    Vielfältige, durchlässige Böden

    Mit den Corbières im Norden und den Pyrenäen beziehungsweise ihren Ausläufern im Süden und Westen begrenzen drei Bergketten das Roussillon.

    Die Weinlagen sind überwiegend nach Südosten und Osten zum Mittelmeer hin ausgerichtet. Von den während der letzten Eiszeit angeschwemmten, mineralhaltigen Tonschichten sind an der Oberfläche nur noch Spuren vorhanden. In der flacheren Küstenregionen sorgen tiefer liegende tonhaltige Schichten für ein Feuchtigkeitsreservoir, das schnelles Rebenwachstum begünstigt. Schwerer haben es die Weinreben in höheren Lagen, wo eine durchlässige, sandige Struktur das Wasser bis in große Tiefen versickern lässt. Die hohe Qualität der Trauben, aus denen vor allem Vin Doux Naturel vinifiziert wird, verdankt sich den entsprechend niedrigen Erträgen; hinzu kommt geologische Vielfalt: Neben Ton und Sand finden sich immer wieder Einlagerungen von Schiefer, Marmor, Quarz, Kalk, Kieselsteine und Gneis.

     

    Die Weinstile der Roussillon Weine

    Die Grande Nation liebt ihr Roussillon: Rund 90 Prozent der in Frankreich konsumierten AOC-Süßweine kommt aus den östlichen Pyrenäen; weit über die Hälfte der regionalen Reberträge werden zu Vins Doux Naturels (VDN) ausgebaut. Die um 1980 begonnene Umstrukturierung der Weinproduktion im Pays d'Oc bescherte auch den Winzern des Roussillon Mut zu höherer Qualität: Exzellente Vins Doux Naturels wie Banyuls, Muscat und Rivesaltes zählen nach wie vor zu den Markenzeichen der Region. Parallel dazu verabschiedet sich die Massenproduktion ihrer billigeren Varianten immer mehr zugunsten der Herstellung hochwertiger trockener Weine. In den 13 AOCs des Départments sind 15 verschiedene Rebsorten für die Vinifizierung zugelassen.

     

    Weiße Rebsorten in Roussillon

    Für trockene Weine verwendet werden:

    • Marsanne

    • Roussanne

    • Vermentino

     

    Sowohl für trockenen Weißwein als auch für Vin Doux Naturel zugelassen sind:

    • Grenache Blanc

    • Grenache Gris (auch für Rosé- und Rotwein)

    • Macabeo

    • Malvoisie du Roussillon

    • Muscat blanc à petits grains

    • Muscat d'Alexandrie

     

    Rote Rebsorten in Roussillon

    Zu trockenen Rotweinen werden im Roussillon ausgebaut:

    • Carignan noir

    • Cinsault (auch Roséweine)

    • Lladoner pelut

    • Mourvèdre

    • Syrah

     

    Die einzige rote auch für VDN zugelassene Rebsorte:

    • Grenache noir

     

    Wissenswertes über Roussillon

    Wie kam das Roussillon zum VDN?

    Die Geburtsstunde des Vin Doux Naturel, so will es zumindest die Legende, schlug im Mittelalter, während eines Experiments, das der katalanische Arzt und Pharmazeut Arnaldus de Villanova1285 durchführte. Er soll nach einer Möglichkeit gesucht haben, Wein haltbarer zu machen, damit ihn die Tempelritter auf ihren Kreuzzügen mitnehmen konnten. Seine Entdeckung: die "Mutage", das heißt, die Zugabe von Alkohol (später auch Schwefeldioxid), die die Gärung stoppt und den Restzuckergehalt bewahrt. Schon kurz nach ihrer Kreation waren die süßen Weine aus dem damals Katalanien zugehörigen Roussillon ein Verkaufsschlager.

     

    Wie wird VDN produziert?

    "Geduld" ist hier das Zauberwort: Zunächst kommt es darauf an, den optimalen Zeitpunkt für die Mutage zu bestimmen, damit die richtige Menge an Restsüße im Wein erhalten bleibt. Je nach gewünschter Art und Qualität ruhen die Süßweine danach lange Zeit - manchmal 20 Jahre oder mehr - in Holzfässern oder nicht ganz verschlossenen Flaschen, in denen der Wein mit Luft in Berührung kommen kann. Schneller verläuft dieser Prozess direkt in der Sonne, bei einer Lagerung in dickwandigen Glasballons im Freien. Nach der Oxidation wird der VDN zur weiteren Reifung in Flaschen abgefüllt oder mit anderen Weinen assembliert, um sich im Fass weiter zu entwickeln. Hochwertige Vins Doux Naturels entstehen nicht selten im Lauf mehrerer Jahrzehnte - und schmecken noch nach 100 Jahren.

     

    Welche Rolle spielen die IGPs im Roussillon?

    IGP-Weine (kurz für "Indication Géographique Protégée", geschützte geografische Angabe) sind staatliche geprüfte Qualitätsweine. Bei ihre Erzeugung haben die Winzer mehr Freiraum als in der Kategorie der AOPs.

    Zu den IGPs des Roussillon zählen die IGP des Côtes Catalanes, die fast das gesamte Roussillon umfasst. Die Gemeinden Banyuls-sur-Mer, Cerbère, Collioure und Port-Vendre bilden IGP de la Côte Vermeille. Die IGP des Pyrénées-Orientales und die IGP des Vins de Pays d'Oc sind überregionale Herkunftsbezeichnungen, die auch in angrenzende Weinregionen hineinreichen.

     

    Kaufen Sie Roussillon Weine online auf VINELLO

    Wir möchten Sie hiermit einladen, die beliebten Weine aus Roussillon zu versuchen. Stöbern Sie nach Herzenslust durch unser Angebot und finden Sie noch heute Ihren neuen Lieblingswein bei VINELLO. Wir sind stolz, Ihnen ein großes Sortiment vorstellen zu dürfen, das Weine aus verschiedensten Teilen der Welt umfasst.

    Wir legen großen Wert auf die Zufriedenheit unserer Kunden. Daher garantieren wir Ihnen, dass Ihr Einkauf bei uns sicher ist. Außerdem stehen wir für eine schnelle Lieferung, damit Ihr angefordertes Paket ohne lange Wartezeiten zu Ihnen gelangt. Stellen Sie gern auch eine Beratungsanfrage an unsere Sommeliers - wir sind gern für Sie da!

    chatImage
    VINELLO
    VINELLO
    Wine Familiy
    VINELLO
    Hallo von VINELLO!
    Herzlich willkommen in unserem Shop! Außerhalb unserer Öffnungszeiten kann es etwas länger dauern, bis wir Ihre Anfrage beantworten.
    whatspp icon whatspp icon
    Top