♥ 19 725 Weine nur für Dich!
☎ Persönliche Beratung!
♲ Sichere Verpackung!
✓ Zuverlässiger Versand!
91
Punkte
Vinous
91
Punkte
Decanter
Saint-Julien AOP - Château du Glana
Schwarze Johannisbeere, Brombeergelee, Vanille und Schokolade

Saint-Julien AOP - Château du Glana

Jahrgang

9999
2017
Die Maximale Bestellmenge wurde erreicht, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Mindestbestellmenge wurde unterschritten, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Die Staffelung ist ungültig und wird automatisch angepasst.
6
12
24
Stückpreis: 27.98 *
Saint-Julien AOP - Château du Glana
Persönlich!
Persönlich!
Persönlich!
Sicher
verpackt!
Persönlich!
Zuverlässig!

Steckbrief des Saint-Julien AOP - Château du Glana

Mit dem Château du Glana Saint-Julien kommt ein erstklassiger Rotwein ins Weinglas. Hierin zeigt er eine wunderbar leuchtende, purpurrote Farbe. Leicht schräg gehalten, offenbart das Bordeauxglas an den Rändern einen charmanten granatroten Ton. Schwenkt man das Weinglas, dann kann man bei diesem Rotwein eine perfekte Balance wahrnehmen, denn er zeichnet sich an den Glaswänden weder wässrig noch sirup- oder likörartig ab. In ein Bordeauxglas eingegossen, offenbart dieser Rotwein aus der Alten Welt herrlich ausdrucksstarke Aromen nach schwarzer Johannisbeere und Brombeergelee, abgerundet von weiteren fruchtigen Nuancen, die der Ausbau im Holzfass beisteuert.

Der Château du Glana Saint-Julien präsentiert sich dem Weinliebhaber angenehm trocken. Dieser Rotwein zeigt sich dabei nie grobschlächtig oder karg, wie man es bei einem Wein Spitzenweinbereich erwarten kann. Am Gaumen präsentiert sich die Textur dieses ausgeglichenen Rotwein wunderbar samtig. Das Finale dieses gereiften Rotwein aus der Weinbauregion Bordeaux, genauer gesagt aus Saint Julien, begeistert schließlich mit beachtlichem Nachhall. Der Abgang wird zudem von mineralischen Anklängen der von Kies dominierten Böden begleitet.

Vinifikation des Saint-Julien von Château du Glana

Der balancierte Saint-Julien aus Frankreich ist eine Cuvée, gekeltert aus den Rebsorten Cabernet Sauvignon und Merlot. Die Trauben wachsen unter optimalen Bedingungen im Bordeaux. Die Reben graben hier ihre Wurzeln tief in Böden aus Kies. Ganz eindeutig wird der Saint-Julien auch von klimatischen und stilistischen Faktoren Saint Julien bestimmt. Dieser Franzose kann im besten Sinne des Wortes als Wein der Alten Welt bezeichnet werden, der sich außergewöhnlich eindrucksvoll präsentiert. Wenn sie perfekt ausgereift sind werden die Trauben für den Saint-Julien ohne die Hilfe strapazierender und wenig selektiver Vollernter ausschließlich von Hand geerntet. Nach der Lese gelangen die Weintrauben auf schnellstem Wege in die Kellerei. Hier werden sie selektiert und behutsam aufgebrochen. Es folgt die Gärung im kleinen Holz bei kontrollierten Temperaturen. Der Vergärung schließt sich eine Reifung für einige Monate auf der Feinhefe an, bevor der Wein schließlich abgezogen wird.

Speiseempfehlung zum Château du Glana Saint-Julien

Genießen Sie diesen Rotwein aus Frankreich am besten temperiert bei 15 - 18°C als begleitenden Wein zu Gänsebrust mit Ingwer-Rotkohl und Majoran, Entenbrust mit Zuckerschoten oder Gemüse-Couscous mit Rinderfrikadellen.

Prämierungen für den Saint-Julien von Château du Glana

Neben einem absoluten Spitzenwein-Status kann dieser Rotwein von Château du Glana auch mit zahlreichen Auszeichnungen und Topbewertungen jenseits der 90 Punkte aufwarten. Im Detail sind dies für den Jahrgang 2017

  • Wine Advocate - Robert M. Parker - 89-91 Punkte
  • Vinous Antonio Galloni - 91 Punkte
  • Decanter - 91 Punkte

Harte Fakten

91
Punkte
Vinous
91
Punkte
Decanter
Produkttyp:
Weintyp:
Rotwein
Weinfarbe:
rot
Geschmack:
Anlass und Thema:
Grillparty , Romantisches Dinner , Winterwein
Land:
Frankreich
Anbaugebiet:
Bordeaux (FR)
Unterregion:
Saint Julien (FR)
Ausbau:
kleines Holz
Ausbau-Details:
Barrique 225 l
Ausbaudauer in Mon.:
12
Qualitätsklassifikation & Prädikate:
AOP Appellation d’Origine Protégée
Prämierungen:
Wine Advocate - Robert M. Parker - 89-91 Punkte , Vinous Antonio Galloni - 91 Punkte , Decanter - 91 Punkte
Böden & Sonderlagen:
Kies
Lesart:
Handlese
Aroma:
Schwarze Johannisbeere , Brombeergelee , Vanille , Schokolade
Textur / Mundgefühl:
samtig
Nachhall / Finale:
lang
Stil:
Alte Welt , klassisch
Optimale Serviertemperatur in °C:
15 - 18
Speiseempfehlungen:
Dunkle Speisen , Helle und deftige Speisen
Glasempfehlung:
Bordeauxglas
Flaschengröße in l:
0,75
Flaschendesign & Ausstattung:
Bordeauxflasche , klassisch
Verschlusstyp:
Korken
Alkohol in Vol%:
13.5
Allergene und Inhaltsstoffe:
enthält Sulfite und Schwefeldioxid
Inverkehrbringer:
Château du Glana - 5 Le Glana - 33250 Saint Julien-Beychevelle - France
Art.-Nr.:
70011-FR-RW-BL-1281-17
NACH OBEN NACH OBEN
NACH OBEN