San Patrignano

San Patrignano

SanPatrignano

San Patrignano - Sozialprojekt und Weinbau

Im Jahre 1978 stellte der erfolgreiche Hotelier und Unternehmer Vincenzo Muccioli aus Rimini sein Landgut bei Coriano bei Rimini einigen hilfsbedürftigen Jugendlichen und Kindern von Freunden zur Verfügung, damit sie dort ein neues Zuhause und etwas Geborgenheit finden. Dies war der beginn eines der heute anerkanntesten privaten Sozialprojekte Italiens. Muccioli steckte sein ganzes Vermögen in das Projekt San Patrignano, um drogenkranken Jugendlichen zu helfen. Heute leben in der "community against social marginalization" über 2000 Menschen, die dort ihre Fähigkeiten und Interessen zu schätzen lernen, Selbstbewusstsein und Stolz wiedererlangen und neue Berufe erlernen.

"Eingebunden sein in etwas Gutes"

In den Neunziger Jahren wurde innerhalb dieses Projektes durch den Sohn des Gründers den Weinbergen mehr Aufmerksamkeit zuteil. Das Ziel war es San Patrignano zu einem der besten Produzenten italienischer Weine zu etablieren, wozu der Önologe Riccardo Cotarella engagiert wurde. Dieser erkannte das Potential der Lagen und verstand es zu nutzen. Bereits der erste Wein, der 1999 erzeugt wurde, erhielt den Ritterschlag der italienischen Weinszene mit der 3-Gläser-Auszeichnung. Und nur vier Jahre später, in 2003 wurde das Weingut durch die  AIS Sommelier Union Italiens zum "Weingut des Jahres" ernannt, und noch viele weitere Anrkennungen und Auszeichnungen folgten.

In den folgeneden Jahren wurden Neupflanzungen vorgenommen und eine komplett neue Kellerei erbaut. Anfang des neuen ahrtausends wurde das Weingut auf biologische Bewirtschaftung umgestellt, einige Weinberge werden sogar biodynmaisch bearbeitet. Heute ist es eine Forschungs-und Arbeitsgruppe von 30 Önologen unter der Leitung von Cottarella und in enger Zusammenarbeit mit den jungen Menschen in der Gemeinschaft von San Patrignano, die weiterhin dafür sorgen, dass Nachhaltigkeit und Langfristigkeit im Projekt San Patrignano und im Weinbau Hand in Hand gehen.

San Patrignano ist also in vielerlei Hinsicht ein vorbildliches Projekt.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
bio
Inhalt 0.75 Liter (10,92 € * / 1 Liter)
70015-IT-RW-SA-001-12
bio
Inhalt 0.75 Liter (26,00 € * / 1 Liter)
70015-IT-RW-SA-002-07
bio
Inhalt 0.75 Liter (16,79 € * / 1 Liter)
70015-IT-RW-BL-004-08

Weitere Informationen zu San Patrignano

Anschrift
Firmenname:Comunità San Patrignano Società Cooperativa Sociale
Straße:Via San Patrignano 53
Ort:47853 Coriano (RN)
Land:Italien
Region:Emilia-Romagna
Kontinent:Europa
Kontakt & Web
Website:http://www.spaziosanpa.com/
E-Mail:info@sanpatrignano.org
Facebook:https://www.facebook.com/comunitasanpatrignano/
Twitter:https://twitter.com/San_Patrignano
Telefon:+39 0541 362111
Fax:+39 0541 756108
Lokalisierung
San Patrignano
Unternehmen
Gründungsjahr:1978
Firmengruppe:Comunità San Patrignano Società Cooperativa Sociale
Geschäftsführer:Andrea Muccioli
Wein
Önologe:Riccardo Cottarella
Rebfläche:110 ha
Bebaute Regionen:Romagna, Colli di RImini, Rubicone
Biozertifikat:Biologisch und biodynamisch anerkannt
Top