Menü schließen

Produkte von Schloss Proschwitz Prinz zur Lippe

Schloss Proschwitz Prinz zur Lippe

Schloss Proschwitz Prinz zur Lippe

Weine aus Sachsen´s Schloss Proschwitz

Das Weingut Schloss Proschwitz wurde im Jahr 1997 von Dr. Georg Prinz zur Lippe gekauft und ist das größte private Weingut in Ostdeutschland und das älteste noch existierende in Sachsen. In den Lagen Schloss Proschwitz, der größten Einzellage in Sachsen, und dem Kloster Heilig Kreuz sind die Weinstöcke dem Kontinentalklima mit einer jährlichen Sonnenstundenzahl von 1800 ausgesetzt und können volle, aromatische Früchte wachsen lassen. Der Mikrobiologe Christoph Reiner plant und organisiert den Weinanbau für das Weingut Schloss Proschwitz und achtet dabei auf eine gleichbleibend hohe Qualität. Er, genauso wie sein Kollege Kellermeister Jacques du Preez, legen Wert auf ein möglichst minimales Einwirken auf den Wein. Die 90 Hektar Rebfläche werden kontrolliert- biologisch bewirtschaftet und so in Balance gehalten. Sowohl regional als auch auf nationaler und internationaler Ebene genießt das Weingut Schloss Proschwitz ein hohes Ansehen. Neben dem sympatischen Besitzer des Weingutes, der einen Großteil seines Privatvermögens in das Weingut investierte statt finanzielle Ansprüche an den Staat zu stellen, liegt dies natürlich an den qualitativ auf höchstem Niveau einzuordnenden Weinen, die hier in Deutschlands kleinstem Weinanbaugebiet entstehen.

Weitere Informationen zu Schloss Proschwitz Prinz zur Lippe

Anschrift
Firmenname:Weingut Schloss Proschwitz Prinz zur Lippe
Straße:Dorfanger 19
Ort:01665 Diera-Zehren OT Zadel
Land:Deutschland
Region:Sachsen
Kontinent:Europa
Kontakt & Web
Website:http://www.schloss-proschwitz.de/
E-Mail:weingut@schloss-proschwitz.de
Facebook:https://www.facebook.com/SchlossProschwitz?fref=ts
Telefon:+49 3521 76760
Fax:+49 3521 767676
Lokalisierung
Unternehmen
Eigentümer:Dr. Georg Prinz zur Lippe
Wein
Önologe:Christoph Reiner
Kellermeister:Jacques Du Preez
Rebfläche:90 Hektar
Bebaute Einzellagen:Schloss Proschwitz, Kloster Heilig Kreuz
Bodenarten, Bodenbeschaffenheit:roter Granitfelsen, bedeckt von einer bis zu 6m dicken Lössschicht
Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Cuvée Clemens 2015 VDP.Gutswein QbA trocken - Schloss Proschwitz
Cuvée Clemens 2015 VDP.Gutswein QbA trocken -...
Die Cuvee Clemens vom Weingut Schloss Proschwitz glänzt hellgelb mit zarten grünen Reflexen im Glas. Der Wein duftet nach schwarzen Johannisbeeren und Limette. Am Gaumen saftige gelbe Früchte wie Apfel, Nektarine und Aprikose mit zarten...
Inhalt 0.75 Liter (13,98 € / 1 Liter)
10,48 € *
Merken
Cuvée Alexandra Sekt b.A. brut - Schloss Proschwitz
Cuvée Alexandra Sekt b.A. brut - Schloss...
Der Cuvée Alexandra Sekt b.A. brut von Schloss Proschwitz ist nach der Gattin des Prinzen zur Lippe benannt und ist eine Cuvée aus Elbling, Müller-Thurgau und Scheurebe. Im Glas erscheint sie fein mousierend in klarem Goldgelb. In der...