Lemberger Steinwiege trocken 2018 - Schnaitmann

14,90 €
0.75 l (19,87 € * / 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

70011-DE-RW-LB-00005-11
Fragen zum Artikel?
Die Maximale Bestellmenge wurde erreicht, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Mindestbestellmenge wurde unterschritten, Bestellmenge wird automatisch angepasst.
Die Staffelung ist ungültig und wird automatisch angepasst.

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

Riesen
Auswahl!
Sichere
Verpackung!
Zuverlässiger
Versand!
Top
Support!
Lemberger Steinwiege trocken 2018 - Schnaitmann
14,90 €
0.75 l (19,87 € * / 1 l)

inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Weitere Informationen

Der elegante Lemberger Steinwiege Schnaitmann schimmert mit leuchtendem Rubinrot ins Glas. Die Nase dieses Rotweins aus Württemberg zieht in den Bann mit Anklängen von Schwarzkirsche, Schattenmorelle, Brombeere und Maulbeere. Spüren wir der Aromatik weiter nach, kommen Bitterschokolade, Eichenholz und Lebkuchen-Gewürz hinzu.

Dieser deutsche Wein begeistert durch sein elegant trockenes Geschmacksbild. Er wurde mit lediglich 2,2 Gramm Restzucker auf die Flasche gebracht. Wie man es natürlich bei einem Wein im hohen Qualitätsweinbereich erwarten kann, so verzückt dieser Deutsche Wein natürlich bei aller Trockenheit mit feinster Balance. Exzellenter Geschmack benötigt eben nicht unbedingt viel Zucker. Ausgeglichenen und komplex präsentiert sich dieser dichte Rotwein am Gaumen. Durch die moderate Fruchtsäure schmeichelt der Lemberger Steinwiege mit gefälligem Mundgefühl, ohne es gleichzeitig an saftiger Lebendigkeit missen zu lassen. Im Abgang begeistert dieser aus der Weinbauregion Württemberg schließlich mit guter Länge. Erneut zeigen sich wieder Anklänge an Schattenmorelle und Brombeere.

Vinifikation des Lemberger Steinwiege von Schnaitmann

Der balancierte Lemberger Steinwiege aus Deutschland ist ein reinsortiger Wein, biodynamisch vinifiziert aus der Rebsorte Lemberger. Die Weinbeeren für diesen Rotwein aus Deutschland werden, wenn sie perfekt ausgereift sind, ausschließlich von Hand gelesen. Nach der Weinlese gelangen die Trauben auf schnellstem Wege in die Kellerei. Hier werden sie selektiert und behutsam gemahlen. Es folgt die Gärung im kleinen Holz bei kontrollierten Temperaturen. Der Gärung schließt sich eine Reifung für einige Monate in Fässern aus Eichenholz an.

Speiseempfehlung zum Schnaitmann Lemberger Steinwiege

Trinken Sie diesen biodynamischen Rotwein aus Deutschland am besten temperiert bei 15 - 18°C als Begleiter zu Kohl-Rouladen, Spinatgratin mit Mandeln oder Kichererbsen-Curry.

Produkteigenschaften
Produkttyp: Wein
Weintyp: Rotwein
Weinfarbe: rot
Gesamtsäure ca. in g/l: 5,1
Restzucker ca. in g/l: 2,2
Geschmack: trocken
Land: Deutschland
Anbaugebiet: Württemberg (DE)
Unterregion: Fellbach (DE)
Anlass und Thema: Kaminabend , Kundengeschenk , Romantisches Dinner , Vatertag / Herrentag
Ausbau: kleines Holz
Rebsorten: Lemberger
Jahrgang: 2018
Qualitätsklassifikation & Prädikate: Q.b.A. Qualitätswein bestimmter Anbaugebiete
Bio, vegan, alkoholfrei etc.: biodynamisch (BIO DE-ÖKO-037)
Lesart: Handlese
Aroma: Beerenobst , Steinobst , würzig , holzig
Textur / Mundgefühl: dicht
Nachhall / Finale: mittel
Optimale Serviertemperatur in °C: 15 - 18
Stil: Kaltklima-Anbaugebiet , klassisch
Speiseempfehlungen: Dunkle Speisen , Helle und deftige Speisen
Glasempfehlung: Rotweinglas
Flaschendesign & Ausstattung: Burgunderflasche , klassisch
Flaschengröße in l: 0,75
Verschlusstyp: Drehverschluss (Stelvin)
Alkohol in Vol%: 13,0
Allergene und Inhaltsstoffe: enthält Sulfite und Schwefeldioxid
Inverkehrbringer: Weingut Rainer Schnaitmann - Untertürkheimer Straße 4 - 70734 Fellbach - Deutschland
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Anmelden

Anmelden / registrieren

NACH OBEN