Suntory

Suntory

Suntory ist - nicht erst seit dem Film "Lost in translation" - ein weltweit bekanntes japanische Spirituosen-Unternehmen. Der Konzern, gegründet 1899 in Osaka, wurde von Shinjirō Torii ins Leben gerufen, der ursprünglich Weine importierte. 1924 begann er mit japanischem Whisky zu experimentieren und entwickelte den Markennamen Suntory. Ausgangspunkt war ein portweinähnliches Getränk namens Akadama - übersetzt "Roter Ball" als Anspielung an die Sonne, die sich auch in der Flagge Japans findet. Sonne - Sun - Suntory. So kam Shinjirō Torii auf den Namen.

In den 50er Jahren gelang Suntory mit Old Suntory international der Durchbruch. Es folgte ein Whiskyboom in Japan und Jahrzehnt für Jahrzehnt ständiges Wachstum zu einem Konzern von Weltruhm.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Weitere Informationen zu Suntory

Anschrift
Firmenname:Suntory
Straße:2-2-3, 1 Chome-5 Daiba
Ort:135-0091 Minato-ku, Tōkyō-to
Land:Japan
Kontakt & Web
Website:https://www.suntory.com/
Facebook:https://www.facebook.com/suntoryglobal
Twitter:https://twitter.com/SuntoryGlobal
Lokalisierung
Suntory
Unternehmen
Gründungsjahr:1899
Firmengruppe:Kotobuki Realty
Geschäftsführer:Takeshi Niinami
Top