• Deutschland
  • Tenuta Il Poggione

    Tenuta Il Poggione

    Il Poggione

    Das Weingut Tenuta Il Poggione wurde Ende des 19.Jahrunderts gegründet. Lavinio Franceschi, Grundbesitzer aus Florenz, war neugierig geworden durch die Erzählungen eines Hirten der seine Schafe in der Gegend von Montalcino durchtrieb, und beschloß die Region zu besichtigen. Er verliebte sich in die Landschaft und in die Menschen, so dass er beschloß Ländereien zu erwerben und einen landwirtschaftlichen Betrieb ins Leben zu rufen. 

    Das Gut war eines der ersten, welches den Brunello di Montalcino bereits in den ersten Jahren des 20. Jahrunderts in den Handel brachte, und eines der Gründungsmitglieder des Consorzio del Brunello di Montalcino. 

    Nach über einem Jahrhundert, beziehen sich seine Erben noch heute auf die Vision und die Arbeit von Lavinio Franceschi. Leopoldo und Livia führen das Weingut und bauen es weiter aus, mit derselben unverändereten Leidenschaft, unter Berücksichtigung des überlieferten Wissens und der önologischen Tradition, mit Einbeziehung der innovativsten und modernsten Techniken von heute.

    Die sorgfältigen Pflege der Weinberge ist der Kern der Philosophie des Weingutes: das Geheimnis großer Rotweine liegt eben genau in der achtsamen Arbeit im Weinberg. 

    Das Weingut Tenuta il Poggione erstreckt sich über etwa 530 Hektar, davon sind 140 Hektar Weinberge, 50 Hektar Olivenhaine und der Rest wird landwirtschaftlich genutzt, außerdem als Wald und als Weideflächen für die Tiere.

    Im Sinne der nachhaltigen Bewirtschaftung, hat das Gut immer unterschiedliche Kulturen nebeneinander gepflegt, sowie die Verwendung von Mitteln zur Unterstützung der Gesundheit der Pflanzen auf ein absolutes Minimum reduziert. Vor einiger Zeit wurde die Kellerei auf dem Dach mit Solarzellen ausgestattet. Die Arbeit erfolgt fast ausschließlich manuell, sowohl in den Weinbergen, als auch im Keller. Durch die Ausdünnung der Trauben an den Reben wird der Gesundheitszustand von Trauben und der Nähstoffbedarf der Böden ständig kontrolliert, so dass auch in schwieirigen Jahren ein gutes Produkt erzeugt werden kann.

    Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
    TIPP!
    Inhalt 0.75 Liter (46,40 € * / 1 Liter)
    70015-IT-RW-SA-006-06
    Inhalt 0.75 Liter (11,05 € * / 1 Liter)
    70015-IT-RW-BL-032-09
    Inhalt 0.75 Liter (17,19 € * / 1 Liter)
    70015-IT-RW-SA-003-11
    TIPP!
    NEU
    Inhalt 4.5 Liter (44,42 € * / 1 Liter)
    70015-IT-RW-SA-006-6X-PKT
    Inhalt 0.75 Liter (10,52 € * / 1 Liter)
    70015-IT-RO-SA-01-12
    Inhalt 0.5 Liter (31,98 € * / 1 Liter)
    70015-IT-OL-002-13
    Inhalt 0.75 Liter (17,31 € * / 1 Liter)
    70015-IT-WW-MU-001-16
    Inhalt 0.75 Liter (28,52 € * / 1 Liter)
    70015-IT-RW-SA-004-13
    Inhalt 0.75 Liter (10,00 € * / 1 Liter)
    70015-IT-WW-BL-001-16
    TIPP!
    NEU
    Inhalt 2.25 Liter (45,73 € * / 1 Liter)
    70015-IT-RW-SA-006-3X-PKT
    Inhalt 0.5 Liter (56,96 € * / 1 Liter)
    70015-IT-WW-BL-009-04
    Inhalt 0.75 Liter (79,99 € * / 1 Liter)
    70015-IT-RW-SA-004-05

    Weitere Informationen zu Tenuta Il Poggione

    Anschrift
    Firmenname:Tenuta Il Poggione
    Straße:Loc. Monteano S.Angelo in Colle
    Ort:53024 Montalcino (SI)
    Land:Italien
    Region:Toskana
    Kontinent:Europa
    Kontakt & Web
    Website:http://www.tenutailpoggione.it
    E-Mail:info@ilpoggione.it
    Facebook:https://www.facebook.com/ilpoggione
    Twitter:https://twitter.com/IlPoggioneWines
    Telefon:+39 0577 844029
    Fax:+39 0577 844165
    Lokalisierung
    Tenuta Il Poggione
    Unternehmen
    Gründungsjahr:Ende 1800
    Firmengruppe:Tenuta Il Poggione
    Eigentümer:Leopoldo Franceschi
    Geschäftsführer:Leopoldo Franceschi
    Wein
    Rebfläche:140 ha
    Bebaute Regionen:Toskana, Montalcino
    Bebaute Einzellagen:Vigna Paganelli
    Top