Tenuta J. Hofstätter

Tenuta J. Hofstätter

J.Hofstaetter Weingut Tenuta

Weingut Tenuta J. Hofstätter - Spitzenweingut aus Südtirol

Das Weingut Tenuta J.Hofstätter ist eines der renommiertesten Familienweingüter und Vorreiter der Lagenweine in Südtirol. 1907 gründet Joseph Hofstätter das Weingut in Tramin, heute wird es erfolgreich in vierter Generation von Martin Foradori Hofstätter geführt. Etwa 50 Hektar eigene Weinberge an ausgewählten Hang- und Steillagen, eines der größten familienbetriebenen Weingüter in Südtirol und als einziges mit Weinbergen im Westen und im Osten des Südtiroler Unterlandes bis ins südliche Trentino, auf 250 bis 850 m Höhe, mit unterschiedlichen Klimazonen und Böden – und das ist einmalig in der Gegend – beiderseits der Etsch, mit optimalen Wachstumsbedingungen für die einzelnen Rebsorten. 

Tenuta J.Hofstätter - Heimische Rebsorten und Terroirweine entlang des Etschtals

Es werden vor allem traditiosnreiche, autochtone und heimische Rebsorten angebaut, Gewürztraminer, Weißburgunder, Blauburgunder, Vernatsch, Lagrein. Jahrelange Erfahrung mit diesen Rebsorten, altbewährter und achtsamer Weinbau, man hat sich schon sehr früh für den sanften Rebschnitt entschieden, zeitgemäßer und schonender Einsatz von bester Technik  im Weinkeller garantieren ein beständig hohes Niveau der Weine. Insbesondere bei Gewürztraminer und Blauburgunder besitzt das Weingut J.Hofstätter die größten Flächen der Region. 

Mit seinen Weinen genießt J.Hofstätter hohes Ansehen und gehört auch international zu den bekanntesten Weingütern der Region. Nebem der Klassischen Linie aus den typischen südtiroler Rebsorten, vinifiziert das Weingut J.Hofstätter die Linie Selektionen aus ausgewähltem Traubengut sowohl als reinsortige Weine, als auch als weiße und rote Cuvées. Die Spitze der Weinproduktion sind die Lagenweine aus historischen Weingärten der Region.

Hofstaetter Tramin

Vigna und Riserva - J.Hofstätter als Vordenker der Lagenweine

Hofstätter ist in Südtirol durch sein Prinzip der Einzellagen zum Vorreiter der Lagenweine geworden, die vergleichbar dem "Cru" als Spitzenweine ihre Herkunft aus als "Vigna" klassifizierten Parzellen zu erkennen geben. Weine aus diesen Einzellagen sind Terroirweine, mit einzigartigem Charakter. Böden, klimatische Bedigungen, Lage, in der die Trauben wachsen werden zum reizvollen Geschmackserlebnis.

Lage verpflichtet. Es handelt sich um nachweislich historische Lagen, die schon sehr früh mit den geeigneten Rebsorten bestockt worden sind, historische Lagen- und Hofnamen werden beibehalten und die Trauben, die rigoros separat vinifiziert werden, stammen aus geografisch genau definierten Parzellen. Bereits seit 1987 benennt das Weingut den Barthenau Vigna S.Urbano Blauburgunder sowie den Weißburgunder Barthenau Vigna S.Michele als Vigna im Etikett. Auch der Kolbenhof Gewürztraminer gehört dazu. Die Menge der Trauben aus einer Parzelle ist begrenzt und somit auch die Menge des Weins. Drei dieser hervorragenden Weine werden nur in den allerbesten Weinjahren vinifiziert.

Weingut Tenuta J.Hofstätter - 5 Ansitze und ein Weinturm in Tramin

Dem Weingut J. Hofstätter gehören mehrere Höfe, darunter auch fünf historische Herrschaftshäuser, den für Südtirol typischen Ansitzen. Die Weine tragen die Namen der Höfe: Kolbenhof, Rechtenthaler Schlossleiten, Barthenau mit Yngram, Steinraffler, Oberkerschbaum und Maso Michei. Mit dem Erwerb des Maso Michei im Südlichen Trentino, einer bemerkenswerten Höhenlage, kehrt die Familie zu den Wurzeln der Vorfahren zurück.
Der Hauptsitz des Weingutes befindet sich mitten in Tramin, hier baut Martin Foradori Hofstätter 1997 den neuen Weinkeller als Weinturm in die Höhe, direkt neben den Kirchturm des Städtchens Tramin und schafft so einen interessanten architektonischen Kontrast im historischen Ortskern. 2013 halten im Weinkeller innovative Betonfässer Einzug, für Südtirol ein absolutes Novum in der Weinherstellung. Durch ihre besondere Ästhetik sind sie sogar schon zu einer der Attraktionen des Weingutes geworden. 
Hier befindet sich auch die Weinbar, Enoteca und Restaurant der Familie J.Hofstätter, Ausgangspunkt für genußvolle Momente, für Besichtigungen von Weinkeller und Weinbergen.

Hofstaetter Weinturm Tramin

1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Inhalt 0.75 Liter (21,99 € * / 1 Liter)
70235-IT-WW-GW-001-12
Inhalt 0.75 Liter (22,12 € * / 1 Liter)
70002-IT-RW-LG-001-12
Inhalt 0.75 Liter (19,00 € * / 1 Liter)
70002-IT-WW-CH-001-12
TIPP!
Inhalt 0.75 Liter (19,72 € * / 1 Liter)
70235-IT-WW-BL-013-12
TIPP!
Inhalt 0.75 Liter (19,00 € * / 1 Liter)
70002-IT-WW-PB-001-12
Inhalt 0.75 Liter (21,00 € * / 1 Liter)
70002-IT-RW-ME-002-11
Inhalt 0.75 Liter (19,00 € * / 1 Liter)
70002-IT-WW-PG-002-12
Inhalt 0.75 Liter (38,65 € * / 1 Liter)
70002-IT-WW-GW-002-11
Inhalt 0.75 Liter (97,20 € * / 1 Liter)
70235-IT-RW-PN-093-13
Inhalt 0.75 Liter (38,65 € * / 1 Liter)
70002-IT-WW-PB-002-10
Inhalt 0.75 Liter (38,65 € * / 1 Liter)
70002-IT-RW-LG-002-09
Inhalt 0.375 Liter (86,37 € * / 1 Liter)
70002-IT-WW-GW-003-09
1 von 2

Weitere Informationen zu Tenuta J. Hofstätter

Anschrift
Firmenname:Weingut Weinkellerei J.Hofstätter GmbH
Straße:Rathausplatz 7
Ort:39040 Tramin/Termeno (BZ)
Land:Italien
Region:Südtirol, Trentino
Kontinent:Europa
Kontakt & Web
Website:http://www.hofstatter.com/
E-Mail:info@hofstatter.com
Facebook:https://www.facebook.com/Tenuta-J-Hofst%C3%A4tter-514760628628864/?fref=ts
Telefon:+39 0471 860161
Fax:+39 0471 860789
Lokalisierung
Tenuta J. Hofstätter
Unternehmen
Gründungsjahr:1907
Firmengruppe:Weingut Weinkellerei J.Hofstätter GmbH
Eigentümer:Martin Foradori Hofstätter
Geschäftsführer:Martin Foradori Hofstätter
Wein
Rebfläche:50 ha
Bebaute Regionen:Südtirol, Kolbenhof, Rechtenthaler Schlossleiten, Barthenau
Bebaute Einzellagen:Kolbenhof, Vigna S.Urbano, Vigna S.Michele, Barthenau, Yngram, Cereseto Superiore, Kolbenhof, Steinraffler, Mazon, Rechtenthaler Schlossleiten; Oberkerschbaum
Top