Tukulu

Tukulu

Tukulu

Tukulu - Faire Weine aus roter Erde

Die Farm Papkuilsfontain befindet sich im Gebiet Darling-Groenekloof und wird schon im späten 18. Jahrhundert schriftlich. Die Weingärten liegen an den Ausläufern des Dassensbergs und da dort tiefroter, fruchtbarer "Tukulu-Boden" vorherrscht, gab sich das Weingut diesen aussagekräftigen Namen.

Papkuilsfontein ist heutzutage ein Joint Venture zwischen Distell, dem führenden Produzenten von südafrikanischen Wein und Spirituosen, einem Konsortium schwarzer Unternehmer sowie einer Stiftung, welche die örtlichen Interessen der Gemeinde Groenekloof vertritt. Bewohner dieser Gemeinde arbeiten auch teilweise auf dem Weingut, ganz nach der Idee des Black Economic Empowerment Programm (BEE), welches die südafrikanische Regierung initiert wurde um die Ungerechtigkeiten nach der Apartheid auzugleichen.
Seit 2009 ist Tukulu Fairtrade zertifiziert, wozu auch ein Teil der Fram auf organischen Anbau umgestellt wurde.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Top