Abadal Wein aus Spanien mit Picapoll, Crianza, Merlot & Reserva

Im Herzen Kataloniens, rund 50 Kilometer nordwestlich von Barcelona und am Fuße der weltberühmten Montserrat Berge gelegen, befindet sich Pla de Bages. Dieses noch junge Anbaugebiet umfasst nur knapp 600 Hektar Rebfläche und erhielt seinen DO Status erst im Jahr 1995. Bodegas Abadal bewirtschaftet davon allein 120 Hektar. Auf einer durchschnittlichen Höhe von etwa 400 Meter über dem Meer gelegen, verfügt El Bages über ein mediterranes Kontinental- und Mittelgebirgsklima mit idealen Weinbaubedingungen: ein hervorragendes Mikroklima, geringe Regenfälle sowie stärkere Temperaturschwankungen als im benachbarten Penedes.

Die Weine bestechen durch balsamische Noten von Lavendel, Thymian und Rosmarin. Diese Duftpflanzen wachsen in den Kiefern-, Eichen- und Steineichenwäldern, welche die Weinberge umgeben. Dank der Boden- und Klimaverhältnisse werden Weine von besonderer Frische erzielt, die eine angenehme Konzentration und eine gute Alterungsfähigkeit aufweisen. Zu den Besonderheiten von El Bages zählen die Weinberghäuschen mit Trockenmauerwerk, in denen die einheimischen Weinbauern ihre Ackergeräte aufbewahrten oder bei schlechtem Wetter Schutz suchten.

Jetzt Teilen:Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn