Antinori-Wein vom Weingut Tenuta Badia di Passignano

Im schönsten Gebiet des Chianti findet sich ganz wildromantisch die Tenuta Badia a Passignano im gleichnamigen Örtchen. Namensgeber ist die Abtei von Passignano, die weiterhin von Mönchen bewirtschaftet wird. Allerdings konnte Antinori, dem die Tenuta Badia a Passignano gehört,  sich den Keller der Abtei sichern, so dass hier perfekte Lagerbedingungen für die ca. 2000 Barriques aus französischer Eiche herrschen.

Jetzt Teilen:Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn