„As good for the planet as it is on the palate“ – Fetzer Weine

Das Weingut Fetzer ist in vielen Hinsicht Pionier und Visionär.  Als eine der ersten Weinkellerein in Kalifornien baute Fetzer ab 1978 weiße Rebsorten, wie beispielsweise Chardonnay, Gewürztraminer oder Riesling an. Ab 1984 begann Fetzer mit dem ökologischen Weinanbau. Aus der Überzeugung das Richtige zu tun und einfach Weine von besserer Qualität zu erzeugen, entwickelt das Weingut Fetzer seine nachhaltigen Weinanbaumethoden immer weiter. Heute arbeitet Fetzer zudem ausschließlich mit erneuerbaren Energien, recycelt nahezu alle genutzten Materialien und arbeitet mit bewusstem Wassermanagement. Denn was gut für den Planeten ist, das ist auch gut für den Gaumen!

Jetzt Teilen:Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn