Bordeaux Rotweine von Barton & Guestier Frankreich

Im Jahr 1725 gründete der Ire Thomas Barton in Bordeaux seinen Wein­handel. Bereits 60 Jahre später wurden 125.000 Fässer hauptsächlich in die Niederlande und nach Irland exportiert. Damit gehörte Thomas Barton ­bereits zu den größten Weinhändlern in ­Bordeaux. 1795 knüpfte sein Enkel Hugh Barton Kontakte zu Daniel Guestier, dessen Vater als Verwalter auf Chateau Lafite und Chateau Latour ge­arbeitet hatte. 1802 gründeten die beiden die Weinhandelsgesellschaft Barton & Guestier.

Jetzt Teilen:Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn