Peter Lehmann – Barossaweine seit 1978

Als sich Peter Lehmann 1978 selbstständig machte geschah dies in einer wirtschaftlich schwierigen Zeit. Doch die Differenzen zwischen dem Winemaker und seinen Vorgesetzten waren unüberwindbar und er verließ seine alte Arbeitsstelle mit den Worten “to hell with them”. Die Bedingungen waren für die Vertragswinzer hart und Peter Lehmann wollte seine und ihre Situation verbessern. Dabei setzte er auf zwei Dinge – Vertrauen und langsames, gesundes Wachstum.

Verrückte Fische aus Australien – Mad Fish Wines

In einer Zeit, als man selbst in Australien Margaret River noch nicht als Weinregion kannte, investierte Jeff Burch dort im äußersten Westen Australiens und gründete seine Kellerei Howard Park. Mit dem Jahrgang 1992 stellte er seinen ersten Wein der Linie Mad Fish dem begeisterten Publikum vor. Namensgeber ist die nahe gelegene Bucht, in der die […]