Chateau Haut Guillebot feminine Bordeaux Weine aus Frankreich

Wahrhaft feminine Weine! Marie-Christine Labouille empfängt uns mit einem Lächeln. Wir sind die fünfte Generation von Frauen auf diesem Gut. Chateau Haut Guillebot ist ein für die Region typisches repräsentatives Herrenhaus. Der Garten ist sorgfältig gepflegt. Über die Blumen geht der Blick in ein geschlossenes Tälchen, in dem kleinteilig Weinberge und Wiesen einander abwechseln. Hohes Buschwerk und Bäume begrenzen das Tal. Die Landschaft wirkt sehr harmonisch.

Zu Haut Guillebot gehören insgesamt 55 Hektar Land. Es sind Lehmböden mit hohem Kalkanteil. Ein Teil der Weinberge liegt auf einem Hügelrücken, der direkt zur Dordogne abfällt. Unten im Tal liegt der Ort Branne, auf der anderen Seite des Flusses ist Saint Emilion. Viel Arbeit und große Disziplin sind notwendig, um ein derartig großes Gut zu führen und die strikten Regeln der Appellation Bordeaux Superieur und des Entre-deux-Mers einzuhalten. Hier hilft natürlich die Erfahrung von über fünf Generationen um Jahr für Jahr Topqualitäten ins Glas zu bringen.

Jetzt Teilen:Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedIn